Airmatic Defekt

Diskutiere Airmatic Defekt im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Hi, seit paar Tagen funktioniert meine Airmatic nicht mehr. Heute habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen. SYSTEM Undicht. Kann mir jemand ein Tipp...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
matshek

matshek

Stammgast
Beiträge
55
Fahrzeug
E350 CDI 4 Matic
Hi, seit paar Tagen funktioniert meine Airmatic nicht mehr. Heute habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen. SYSTEM Undicht. Kann mir jemand ein Tipp geben wo ich suchen muss .. Danke :mad: Nur die Hinterachse hängt. Vorne ist OK
 
Hallo matshek,

ich habe schon gelesen, dass die Druckspeicher oft Korrodieren und somit undicht werden.
Wenn es jedoch nur die Hinterachse betrifft, kann auch etwas anderes wie z.B. der Luftbalg oder ein Schlauch defekt sein.
Ggf. mit Leck-Such-Spray auf die Suche gehen.

Gruß Silvio
 
Hallo,

wird denn das Fahrzeug nach dem Motorstart wieder hoch gepumpt?
Hängt es hinten zu einer Seite runter oder zu beiden?
Wurde der Kurztest bei MB durchgeführt?

Gruß
 
Hi .. Also der Stern war jetzt bei MB. Stossdämpfer sind es nicht , irgendwelche Ventile sind undicht. 1 oder 2 Stück. Jetzt wissen die nur nicht wo die sitzen, und welcher undicht ist. Hat jemand Ahnung davon .. DANKE !! und weiss jemand was die kosten ??
Der Wagen steht jetzt schon seit 2 Wochen und keiner kann mir helfen ..
Dake im Voraus
 
Der Wagen hing immer hinten auf der Beifahrer Seite mehr nach unten. Und laut Diagnosetester FEHLERMELDUNG : System Undicht !
 
Wenn der Wagen hinten einseitig hängt wird ein Federbein undicht sein bzw. irgendetwas was mit dem rechten Federbein zu tun hat.
Der Kompressor (im vorderen linken Kotflügel) oder der Schlauch vorne wird es dann schon mal nicht sein.

Hast Du 'ne Garantieverlängerung?
Dann müsste das auf Garantie gehen - zumindest anteilig.

Gruß
Hyperbel
 
da gab es doch die Sache mit
1. dem Druckspeicher(n)
2. den duchgescheuerten Schläuchenecken

den Rest ja sowieso.

Kein Zischen hinten - nirgends ?!?
 
Hallo,

das Fahrzeugniveau wird ausschließlich über Luftbehälter ähnlich wie bei einem LKW gesteuert, das hat mit den Stoßdämpfern nichts zu tun.
Grundlegend muss wenn der Motor läuft das Fahrzeug gleichmäßig hoch hinten stehen ggf.durch nach pumpen der Anlage.
Wenn das erst mal funktioniert ist die Elektrische Anlage in Ordnung.
Senkt sich das Fahrzeug nach eine Weile einseitig ab liegt der Fehler zu 95% immer im Luftbalk selbst begründet, dieser muss dann erneuert werden.

Gruß
 
Auch Fehlermeldung Störung und den Pfeil nach oben

Hallo bei mir zeigt er seit eben auch Störung und den Pfeil für die Airmatik an. Vorne hebt er das Fahrzeug auch an, die Hinterachse aber gar nicht, beide Seiten sind gleichmäßig unten und ein lautes Pfeifen ist zu hören.
Wahrscheinlich habe ich Pech, da Fahrzeug 2,5 Jahre alt und rund 38 TKM und keine Garantie mehr....
Hat wer Erfahrung mit der Kulanz beim W 211 mit Airmatik ?

Gruss
Code95
 
Bei einem so jungen Fahrzeug mit erst 38tkm runter wäre meine Niederlassung sehr kulant, ich denke mal das sollte kein großes Ding sein, sofern immer brav alles bei MB gemacht wurde.
 
Kulanz

Ja wurde immer alles brav gemacht. Haben das Auto gerade behalten um zu prüfen. Aber ist ein mehr als deutliches Pfeifen zu hören....
Hoffe das es nichts größeres ist....

Gruss
Code95
 
Hallo,

möglich wäre ein Riss im Luftbalk der Hinterachse selbst, daher könnte auch das zischen kommen.
Ein Teil der Kosten sollte auf jeden Fall auf Kulanz gehen.

Gruß
 
Defekt gefunden

Hallo zum Update, gerade Info bekommen. Es ist nur eine der Hochdruckleitungen durchgescheuert daher das Zischen und Pfeifen.
Gibt wohl einen Rep.Satz dafür und den hat man bestellt.
Kosten mit Einbau zwischen 400 und 600 Euro.
Ganz schön happig aber was will man machen....
Kulanz kann ich in dem Fall laut Meister vergessen, da "Verschleissteil"

Gruss
Code95
 
So ein Quatsch! Eine Leitung, die durchscheuert, ist doch kein Verschleißteil, sondern eine Fehlkonstruktion!
 
Absolut! Würde ich so nicht stehen lassen. Das ist kein Verschleissteil und das würde ich ihm auch so erklären.
 
Versuche es

Hallo allerseits danke für die Hinweise und Info´s.
Ich werde es versuchen aber bin gespannt auf die Reaktion wenn ich das Fahrzeug nachher abholen kann.

Begründet hat man es mit Fahrzeugvibrationen und auf meinen Hinweis, das die Leitung das aber aushalten müßte kam nur ein Schulterzucken.

Halte euch auf dem Laufenden.

Gruss
Code95
 
Garantie

Habe ich eben ganz vergessen, ich überlege nach dem Defekt, ob ich nicht doch eine "Garantie" für das 4 Jahr und 5 Jahr abschliessen soll. Aber wenn die sich bei einer Leitung schon so kulant zeigen ?

Ich hatte auch ein Thema aufgemacht "Spar Depot" aber viele hier scheinen Ihren MB gar nicht beim Händler warten zu lassen ?

Gruss Code95
 
Bei so einer Niederlassung würde ich mein Auto nichtmal stehen lassen. :mad:
 
Kulanz Airmatik

So nun das Update. Reparatur kostete knapp 600 Euro.
Kulanz wurde gemacht allerdings nur 50% der Rest mein Bier aber immer noch ganz ok denke ich .,..
Leitung defekt und komplett erneuert.

Gruss
Code95
 
... Fahrzeug 2,5 Jahre alt und rund 38 TKM und keine Garantie mehr....Leitung defekt und komplett erneuert
Weiter so Mercedes, weiter so ...

Kulanz hin, Bittsteller her. Der Mann will doch ein von vornherein gutes Auto.

Skipper
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Airmatic Defekt

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
1K
Labersagg
L
PhyshBourne
Antworten
4
Aufrufe
6K
PhyshBourne
PhyshBourne
marathon-kiku
Antworten
3
Aufrufe
7K
Stier76
Stier76
W
Antworten
1
Aufrufe
2K
Diesel*Olli
Diesel*Olli
Zurück
Oben