Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem! gibts das auch bei dcx??

Diskutiere Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem! gibts das auch bei dcx?? im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; habe ich in einem anderen forum gelesen: Die Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem!...

  1. #1 E320TCDI, 01.09.2002
    E320TCDI

    E320TCDI Crack

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    habe ich in einem anderen forum gelesen:



    Die Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem!
    --------------------------------------------------------------------------------
    Über die Klimaautomatik können verschiedene Parameter (leider nicht die Öltemperatur) abgefragt werden.
    1. Die Tasten UMLUFT und DUESE-OBEN gleichzeitig drücken.
    2. Mit +/- den Parameter anwählen.
    3. Nochmals die Taste UMLUFT drücken.


    Folgende Parameter sind interessant:
    Nr. 17: Km/H
    Nr. 27: Motordrehzahl
    Nr. 30: Softwareversion
    Nr. 49: Kühlwassertemperatur
    Nr. 51: Motortemperatur
    Nr. 67: Kaltstartkorrektur



    --------------------------------------------------------------------------------
    Hier die komplette Liste:
    Nr. Kanal Beschreibung: Kanal Werte:
    1 Systemfehler
    2 Ist-Wert Fühler Virtuell
    3 Ist-Wert Innenfühler Konsole
    4 Ist-Wert Außentemperatur - Fühler Wasserkasten
    5 Ist-Wert Außentemperatur - Fühler Stoßfänger
    6
    Ist-Wert Ausblasfühler Fußraum
    7 Ist-Wert Ausblasfühler Mannanströmer
    8 Displaycheck
    9 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Temperaturklappe Numerischer Wert
    10 Soll-Digitalwert Temperaturklappe Numerischer Wert
    11 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti A/C-Klappe Numerischer Wert
    12 Soll-Digitalwert A/C-Klappe Numerischer Wert
    13 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Fuß/Def-Klappe Numerischer Wert
    14 Soll-Digitalwert Fuß/Def-Klappe Numerischer Wert
    15 15 Ist-Digitalwert Rückmeldepoti Stauluftklappe Numerischer Wert
    16 Soll-Digitalwert Stauluftklappe Numerischer Wert
    17 Fahrgeschwindigkeit Wert in km/h
    18 18 Istwert der Gebläsespannung Wert in Volt
    19 Sollwert der Gebläsespannung Wert in Volt
    20 Istwert der Generator/Bordspannung Wert in Volt
    21 Anzahl der Niederspannungsereignisse (nicht flüchtig) Numerischer Wert
    22 Schallzustand des Hochdruckschalters
    23 Anzahl der Hochdruckereignisse (flüchtig) Numerischer Wert
    24
    Anzahl der Hochdruckereignisse (nicht flüchtig) Numerischer Wert
    25 A/D-Wert Kick-Down-Schalter
    26 A/D-Wert Heißleuchte
    27 Motordrehzahl U/min
    28 Generatordrehzahl U/min
    29 Codierung
    30 Software-Version
    31 Softwareindex
    32 Potifehlerzähler Temperaturklappe Numerischer Wert
    33 Potifehlerzähler A/C-Klappe Numerischer Wert
    34 Potifehlerzähler Fuß/Def-Klappe Numerischer Wert
    35 Potifehlerzähler Stauluftklappe Numerischer Wert
    36 Temperaturklappe Anschlag Kalt Numerischer Wert
    37 Temperaturklappe Anschlag Warm
    38 A/C-Klappe Anschlag geschlossen
    39 A/C-Klappe Anschlag geöffnet
    40 Fuß/Def-Klappe Anschlag Def
    41 Fuß/Def-Klappe Anschlag Fuß
    42 Stauluftklappe Anschlag auf
    43
    Stauluftklappe Anschlag zu
    44 Fahrzyklus-Zähler Numerischer Wert
    45 Innentemperatur gerechnet (Ninc) dig
    46 Außentemperatur gefiltert Wert in °C
    47 Außentemperatur ungefiltert Wert in °C
    48 ECOR ?
    49 Fehlerzähler Tachosignal Numerischer Wert
    50 Standzeit in min Wert in min.
    51 Motortemperatur Wert in °C
    52 Generator-Abschatl-Bedingungen
    53 Anzeige aktiver el. Ausgänge: Generator / Umluftventil / Wasserventil Numerischer Wert
    54 Regelkennziffer Numerischer Wert
    55 Außentemperatur Wert in °C
    56
    Innenfühler Virtuell
    57
    Innenfühler Konsole Wert in °C
    58 Temperatur Wasserkasten Wert in °C
    59 Temperatur Stoßfänger Wert in °C
    60 Ausblasfühler Fußraum Wert in °C
    61 Ausblasfühler Mannanströmer Wert in °C
    62 Sonnenintensität Wert in W/m-1
    63 Sonnenintensität gefiltert Wert in W/m-1
    64 Delta Lüfteranhebung
    65 Delta A/C-Klappenverschiebung
    66 Zeitkonstante / 1,6 sec ?
    67
    Kaltstartkorrektur
    68 Maximale Stellgröße für I- und P-Anteil
    69 Ist-Wert Ausblasfühler Fuß (cnts) ?
    70 Soll-Wert Ausblasfühler Fuß (cnts) ?
    71 Abweichung (Epsilon) ?
    72 Anteil (+ heizen / - kühlen)
     
  2. #2 biloxiblue, 14.09.2002
    biloxiblue

    biloxiblue Frischling

    Dabei seit:
    14.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 430
    ..gibts auch beim W210/W208 Klimaautomatik. Die REST Taste während der Fahrt etzwa 5 Sekunden gedrückt halten. Dann werden verschiedene Parameter angezeigt, mit der linken (Autom) Taste kann man weiterschalten, mit der rechten zurück. Hab die liste mit den einzelnen werten gerade nicht zur Hand.
     
  3. #3 E320TCDI, 14.09.2002
    E320TCDI

    E320TCDI Crack

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S211
    hi,


    werd ich gleich mal ausprobieren.

    kannst du die liste der verschiedenen Parameter vielleicht posten?


    danke im voraus
     
  4. #4 Markus C220CDIT, 22.09.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    @ E300TDT

    die Codes hat hier schon mal einer gepostet....finde den Link jetzt grade nicht. Hatte es mir aber kopiert.:D

    On the A/C controls, press and hold the "REST" button for five seconds (with ignition on - the car can be driven - but pay attention to the road).

    The display on the left will change to 01 and the right side of the display will give the data value.
    (This works on all 95 and later 202,210,208, chassis and also works on 140 by placing the left temp to LO first).

    The number 01 can be incremented by pressing the left "AUTO" button. The left display changes to 02, pressing the right "AUTO" button make the left display go backward. There are numbers from 01 up to around 50.

    They give the values for
    many things including ALL of the temp sensors (heater cores, evap, ambient,
    in car, engine coolant temp), engine speed, vehicle speed, A/C high side pressure,
    refrigerant temp, whether gas or diesel, version coding, emergency A/C off
    signal from engine management and others.

    01 = In-car temperature sensor
    02 = outside temperature sensor
    03 = left heat exchanger (heater core) temp sensor
    04 = right heat exchanger sensor
    05 = evaporator sensor
    06 = Engine coolant temperature
    07 = refrigeration pressure in bar
    08 = refrigeration temp sensor (23*9 = 23.9deg C)
    09 = ?
    10 = Blower control voltage (great for evaluating blower controller problems)
    11 = emissions sensor (B31) e.g. 3.1 = 31.v
    12 = sun sensor 4.2 = 4.2v
    20 = aux cooling fan control 6.1 = 6.1ma (max 10ma)
    21 = engine speed RPMs*1000
    22 = vehicle speed KPH
    23 = Circuit 58d e.g. 99 = 99% of battery voltage,
    24 = BATTERY VOLTAGE e.g. 12.5 = 12.5v
    40 = control module version software status (?)
    41 = control module version menu hardware status
    42 = control module variant code 1st number
    43 = variant code second number.


    Gruss Markus
     
  5. #5 Dietmar Lehmann, 29.09.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ Markus

    Deine Liste mag ja ganz gut sein, aber stell dir vor, es soll Menschen geben, die können kein Englisch. Zu denen gehöre ich auch.

    Würde gerne bei unseren Wagen die Parameter abfragen aber wie ??????????????????????????????


    Gruß
    Dietmar
     
  6. #6 Markus C220CDIT, 06.10.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    Hallo Dietmar,

    aber jetzt.....;)

    die "REST"-Taste ca. 5s gedrückt halten, damit das Service-Menü aktiviert wird. Danach kannst Du über "+"-Taste vorwärts u. mit der "-"-Taste rückwärts blättern.
    Im Display erscheint zuerst die 01 und anschliessend (automatisch) der dazugehörige Wert.
    Insgesamt gibt es bis 50 Werte die abfragt werden können.

    z.B. 01 --> 22 (wenn die Klima auf 22°C steht)

    Das funktioniert bei Fzgen ab '95 der BR202/208/210 u. ebenso beim 140er. Da muss allerdings die Fahrertemp. vorab auf LO gestellt werden.

    01 = Innentemp-Sensor
    02 = Aussentemperatur-Sensor
    03 = Temperatur des linken Wärmeaustauscher-Sensors
    04 = Temp. des rechten Wärmeaustauscher-Sensor
    05 = Verdampfer-Sensor
    06 = Kühlwassertemperatur
    07 = Kühlungsdruck in bar
    08 = Kühltemp.sensor (23*9 = 23.9deg C)
    09 =?
    10 = Gebläsesteuerspannung
    11 = Emission-Sensor (B31) z.B. 3.1 = 31.v
    12 = Sonnestandssensor 4.2 = 4.2v
    20 = Zusatzkühlventilatorsteuerung 6.1 = 6.1A (max 10A)
    21 = Motordrehzahl 1/min*1000
    22 = Fzg-Geschwindigkeit km/h
    23 = Stromkreis 58d z.B. 99 = 99% von Batteriespannung,
    24 = BATTERIE-SPANNUNG z.B. 12.5 = 12.5v
    40 = Steuermodul-Version Software-Version
    41 = Steuermodul-Version Menü-Hardware-Version
    42 = Steuermodul VarantenCode 1. Zahl
    43 = Steuermodul VarantenCode 2. Zahl

    Gruss Markus
     
  7. #7 Dietmar Lehmann, 06.10.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    Hallo Markus

    Danke für die Übersetzung.


    Dietmar
     
  8. TopAs

    TopAs alter Hase

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 E500
    Geht das auch beim W211 ?
     
  9. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Wenn du in deinem Fahrzeug sitzt und mal nach der Restwärme Taste suchen würdest, könnte es eventuell auch gehen.
     
  10. #10 Matthias, 12.12.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Es geht beim W211, aber die Ziffern stimmen nicht mit der Liste oben überein
     
  11. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    So hätte man es auch ausdrücken können.
     
  12. TopAs

    TopAs alter Hase

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211 E500
    Hat denn jemand eine Liste für den W211 ?
     
  13. #13 Matthias, 13.12.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Würde mich auch brennend interessieren ...
     
  14. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Könnt euch ja mal an die NL/VT eures Vertrauens wenden?
    habe es bei mir schon probiert, da ich eine Liste vom W203 haben möchte.

    Habe schon mehrmals aus Lust und Laune in Maastricht angefragt, aber leider nie eine Antwort erhalten.

    Aber da fällt mir gerade ein, man könnte man nachhaken.

    Martin
     
  15. #15 Matthias, 01.07.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    gibt es schon eine Liste für den W211 und W203 :confused: ?
     
  16. #16 Matthias, 01.07.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    So weit bin ich bisher gekommen:

    W203:

    Man stellt die Temperaturen links und rechts auf 22°C, drückt dann mehrere Sekunden lang die REST/ EC-Taste und voilà

    00: Temperatur des Fühlers im Klimabedienteil
    01: Temperatur des Fühlers im Dachbediengerät
    02: Außentemperatur
    10: Gebläsegeschwindigkeit (0/ 16/ 20/ 26/ 36/ 50/ 64/ 100%)

    Mehr habe ich durchs Testen leider noch nicht herausfinden können.
    Weiß einer mehr?!?
     
  17. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Ja, du kannst auch jede andere Temperatur einstellen und es funzt auch.
     
  18. #18 Matthias, 01.07.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hui, das habe ich noch nicht getestet. Ich weiß nur vom W202, daß man dort auf 22°C einstellen muß, ehe es funzt :rolleyes: ...
     
  19. #19 IanPooley, 01.07.2003
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Geht das nur mit der Thermotronic oder auch mit der Thermatic :confused:
     
  20. #20 Matthias, 02.07.2003
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Witzbold. Wo soll die Thermatic die ganzen schönen Sachen denn anzeigen? So ganz ohne Display?!?
     
Thema:

Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem! gibts das auch bei dcx??

Die Seite wird geladen...

Audi-Klimaautomatik als Tacho? Kein Problem! gibts das auch bei dcx?? - Ähnliche Themen

  1. Radio Audio 10 aus Vito 2017

    Radio Audio 10 aus Vito 2017: Mercedes Vito W447 Radio SD Tuner System Audio 10 Ablagefach A A4479008905 aus Vito Tourer 2017 wer interesse hatt einfach melden. Preis 180.-...
  2. Audio 20 Senderspeicher durchschalten

    Audio 20 Senderspeicher durchschalten: Hallo zusammen, bei meinem C205 (Bj. 2020) mit Audio 20 habe ich einige Sender zum Senderspeicher zugefügt die ich logischer weise am meisten...
  3. Audio 20 und die Kamera

    Audio 20 und die Kamera: Guten Morgen Ich bin relativ neu in der Welt der Stars und Sternchen. Ich besitze mit Stolz ein s204 und bin sehr zufrieden mit dieser Wahl. Nun...
  4. Audio 10cc upgrade auf Comand 2.0

    Audio 10cc upgrade auf Comand 2.0: Liebe Community, İch habe einen wunderschönen, bis auf das Comand einen sehr ordentlich Ausgestatten W203. Habe mir jetzt einen Comand 2.0...
  5. Navigationwechsel - Audio 20 CD

    Navigationwechsel - Audio 20 CD: In meinem C-Klasse 08.2015 ist das Audio 20 CD mit Garmin Map Pilot verbaut. Läßt sich das ändern?