Bixenon-Kurvenlicht Problem

Diskutiere Bixenon-Kurvenlicht Problem im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Hi Leuts, wenn ich bei unserem W 211.076 kurz aufblende (Lichthupe), bleiben die xenon-scheinwerfer in oberer position stehen?! Ich habe da nix...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
IanPooley

IanPooley

Präsident KANG
Beiträge
4.911
Fahrzeug
W 203.065
Hi Leuts,

wenn ich bei unserem W 211.076 kurz aufblende (Lichthupe), bleiben die xenon-scheinwerfer in oberer position stehen?! Ich habe da nix in der betriebsanleitung darüber gefunden. Leider läßt sich dieser effekt kaum ausschalten und alle meinen ich fahre absichtlich mit fernlicht!

Was hat das für einen sinn und wie schalte ich das aus?

Viele Grüße,
 
??? Wo stehen sie sonst ? Abgesenkt ???
 
du meinst bestimmt, das sie nicht mehr abblenden und du andauernd mit Fernlicht fährst? Sollte in der Werkstatt einfach zu prüfen sein, entweder die Scheinwerfer (unwahrscheinlich) oder die Steuerung bleibt hängen!

Chris
 
Ok,

also keine einstellungssache?! Dachte ich mir schon denn sinn kanns keinen machen und im handbuch habe ich nix gefunden. Werde heute mal in der NL vorbeischauen. Wenn ich weiss was es ist poste ich weiter!

Viele Grüße,
 
Hi Ian,

bei mir bleiben die nach der Lichthupe nicht in der oberen Position stehen, sondern gehen wieder brav und artig in die Normalposition zurück.
 
@ IanPooley
Hi,
Also wofür brauchst Du denn sooft die Lichthupe ??? Bestimmt um den anderen Leuten aus reiner Freundlichkeit anzeigen zu wollen, daß Du sie reinlassen willst, was :D :rolleyes:
Spaß beiseite - wenn die nach dem Betätigen der Lichthupe oben bleiben, dann stimmt da was nicht. Genau wie Chris denke ich auch, daß es nicht am Scheinwerfer liegen kann - sondern wohl eher an der Ansteuerung. Kommen die denn bei Betätigen und Ausschalten des regulären Fernlichts wieder runter ??? Das kannst Du ja erst testen ! Wenn die beim normalen Fernlicht wieder runter kommen, ist der Scheinwerfer i.O. ! Laß die Steuerung dann mal in der NL prüfen. Da muß was dran sein !
 
HI,

wie gesagt, habe die mudder in die NL geschickt. Wann sie das macht, ist wieder ne andere sache.

Ich benutze die lichthupe sehr gerne, da man bei bixenon dem vorrausfahrenden sprichwörtlich die "haare vom kopf rasiert". :D
Bitte nicht ernst nehmen :Lol1:
 
immer diese Raser :D :D :D

Chris
 
Scheis* raser zefix! :Lol1:
 
Quote Ian Pooley:

>Ich benutze die lichthupe sehr gerne, da man bei bixenon dem vorrausfahrenden sprichwörtlich die "haare vom kopf rasiert".<

BWHAHAHAHAHAHAHA!! :D :D :D :D :D

Man, ich will meine Bi-Xenons endlich einbauen und Friseur spielen :wischmopp --> :eek:

Gruß
C320
 
Hehe, gut visualisiert!

Damals, als das CL coupé eines der ersten wagen mit Bi-Xenon war, hatten andere fahrzeughalter noch richtig respekt. So was helles kannte man eben nicht und dachte gleich, man sei jemand wichtiges:D
 
Zum Thema Respekt:
Am letzten Samstag hatte ich meine erste längere Fahr im Dunkeln mit meinem neuen E.
Es gibt schon diverse Leute (bei längerer Fahrt fällt das erst auf), die sich generell durch Xenon geblendet fühlen und dann aus Ärger mal aufblenden.
Wenn man dann selbst mal aufblendet, blendets erstens nicht mehr so schlimm ... ;) und zweitens sehen die meisten das dan ZIEMLICH schnell ein ... :D

Zum Thema Raser:
Interessante News - ab 1.4.2004 soll es in der E-Klasse ein kleines aber feines neues Feature geben. Fahrzeuge mit Distronic setzen ab 120 km/h automatisch den Blinker (3x) wenn man sich auf weniger als 1/4 des Tachostandes annähert.
Ok, da hätten die auch eher drauf kommen können - ist wohl eher ne Softwarefrage, die Hardware ist ja schon drin. :D :D :D
 
01.04.04 Haha !!!! Schön das Du schon jetzt den Aprilscherz ankündigst !!!
 
Original geschrieben von MichaelHB
Zum Thema Raser:
Interessante News - ab 1.4.2004 soll es in der E-Klasse ein kleines aber feines neues Feature geben. Fahrzeuge mit Distronic setzen ab 120 km/h automatisch den Blinker (3x) wenn man sich auf weniger als 1/4 des Tachostandes annähert.
Ok, da hätten die auch eher drauf kommen können - ist wohl eher ne Softwarefrage, die Hardware ist ja schon drin. :D :D :D

----> Ist das ein witz?
 
Warum nur Blinker? Warum nicht gleich Sturmlichthupe :Lol1:

Machen die das ernsthaft? Finde ich ja hart!

Apropos Kurvenlicht. Das erste mal als ich im A8 das Kurvenlicht bemerkt habe, war ich echt erschrocken. Hatte überhaupt nicht damit gerechnet und war etwas irritiert. Dachte weil es auf einmal links so hell war, daß da jetzt jemand rausgeschossen kommt :cool:

Naja danach habe ich dieses mir bis dato unbekannte Feature mal gehörig unter die Lupe genommen und mußte feststellen, daß ich es absolut nutzlos und doof finde. Es geht ja erst an, wenn ich schon gelenkt habe - ich als vorrausschauender und toller (schön wärs) Autofahrer - gucke aber doch vorher nach links, ob da was ist => Ergo das Licht ist eh zu spät. Von daher fand ichs dann nacher ganz blöd. Zu nem Vollausstatter gehörts natürlich dazu :-)

Apropos A8 - iss zwar ein anderes Thema, aber 8.000km Laufleistung und:
Lichtsensor defekt
Heckrolloschalter im Fond defekt
Mittelarmlehnen haben sich nciht mehr arretieren (?!?) lassen!

LG

Olli
 
Der A8 hat nur Abbiege licht.
Der W211 hat nur Kurvenlicht.
Der Vectra hat beides wie auch der CLS.
 
Achja, daß war ja das Thema wo Opel besser war als alle anderen :-( Wo genau war da nochmal der Unterschied? War es so, daß wie bei dem alten Citroen SM die Lampen beim Kurvenlicht mitdrehen, oder wieder anders. Ist schon wieder so lang her, daß ich davon was gelesen hab.

Also das Abbiege Licht ist jedenfalls m.E. unnütz

Olli
 
Kurvenlicht dreht sich so um bis zu 15° !
Abbiege licht ist gut für enge Wenden und halt für 90° ABbiegungen es wird eine Zusatzlampe dazu geschaltet. Eigentlich sollte man schon beides verbauen.
 
Original geschrieben von IanPooley
----> Ist das ein witz?

Original geschrieben von X-R230-X

Machen die das ernsthaft? Finde ich ja hart!i

Ja, sollte ein kleiner Scherz sein, sorry.
Als ich das neulich einem Bekannten auf der Autbahn erzählte - hat er das geglaubt und war im ersten Moment recht empört ... "typisch Benz!"

Aber es schien in das Klischée mit der "eingebauten Vorfahrt" zu passen ... :D
 
Es war doch sofort klar wo ich das Datum gesehen habe! Außerdem würde sowas kein TüV abnehmen !!!

Der Kölner Ring wird nun 4 spurig pro Richtung ausgebaut (kein Witz) vielleicht können wir eine Spur nur für DC Fahrzeuge beantragen ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Bixenon-Kurvenlicht Problem

Ähnliche Themen

B
Antworten
3
Aufrufe
3K
tobic200t
T
orhan1976
Antworten
4
Aufrufe
5K
RentnerElch
R
trippy
Antworten
20
Aufrufe
9K
R
trippy
Antworten
6
Aufrufe
2K
Andreas A209
A
Zurück
Oben