Fernbedienung nachrüsten ?

Diskutiere Fernbedienung nachrüsten ? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, ich fahre seit kurzem einen A-160. Mittlerweile stört mich das verzögerte Öffnen über die ZV ganz schön (ich weiß, ist nur 1-2...

  1. #1 Firefox_I, 13.08.2001
    Firefox_I

    Firefox_I Guest

    Hallo zusammen,
    ich fahre seit kurzem einen A-160.
    Mittlerweile stört mich das verzögerte Öffnen über die ZV ganz schön (ich weiß, ist nur 1-2 Sekunden und ist auch lt. meinem Händler normal, aber trotzdem kann man da ganz schön nass werden ) !

    Deshalb wollte ich nachfragen, ob es möglich ist, eine Fernbedienung für die ZV nachzurüsten.
    Original DC oder aus Zubehör ist mir eigentlich total egal. Muß halt funktionieren.

    Irgendwelche Erfahrungen / Ideen / Tips ?

    Danke
    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fernbedienung nachrüsten ?. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Katharina, 13.08.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    willkommen im Forum.

    Die Nachrüstung einer Funkfernsteuerung ist möglich. Ich meine das wurde irgendwo hier schon diskutiert. Die einfachste Lösung ist das Nachrüsten des ELCODE Systems. Der Einbau ist relativ einfach. Es muß lediglich das ELCODE Steuergerät und der Empfänger nachgerüstet werden. Die reinen Materialkosten liegen bei ca. EUR 270,--
     
  4. #3 Firefox_I, 13.08.2001
    Firefox_I

    Firefox_I Guest

    Bisschen teuer, oder ?

    Hallo Katharina,
    erstmal danke für die schnelle Antwort.

    Das ELCODE scheint das hauseigene DC-System zu sein, oder ?
    270€ ist ganz schön happig, findest Du nicht ?

    Kann man nicht die im "normalen" Zubehörhandel erhältlichen Funkfernbedienungen verwenden ?

    Hast Du oder irgendein anderer da schonmal Erfahrungen gemacht ?

    Danke
    Sven
     
  5. #4 Katharina, 15.08.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    ELCODE ist eine elektronische Wegfahrsperre mit Zentralregierung auf Funkfernsteuerungsbasis. U.a verriegelt sich das Fahrzeug nach dem anfahren von selbst.
     
  6. Andi

    Andi Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ZV nachrüsten

    Hallo
    Hat sich schon jmd. die Fernbedienung für die ZV von MHW eingebaut?
     
  7. Jan

    Jan Stammgast

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich! Die von Mhw. Klappt einwandfrei! vor&Nachteile und einige Erfahrungen mit der Fernbedienung kannst Du hier nachlesen.
    Die FB kostet 200 DM, kannst du dir z.B. bei einem D&W shop in der Nähe bestellen lassen und abholen, dann sparst du auch noch die Versandkosten!

    Funkige Grüße!
     
  8. #7 Dieselwiesel, 13.12.2001
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.200
    Zustimmungen:
    25
    Hallo Leute,


    habe vor ca. 2 Wochen die Funkfernbedienung von MHW eingebaut und bin damit sehr zufrieden.

    Einbauzeit ca. 10-15 Minuten

    Preis DM 199,-

    Da noch zusätlich anbgeboten Blinkermodul ist nicht notwendig.

    Bei meiner Fernbedienung ist ein Ton zu hören und auch die Blinkeransteuerung funktierten sofort.

    Kann ich nur empfehlen.

    Gruß Christian

    P.S. habe eine 160 CDI Bj, 10/00
     
  9. Andi

    Andi Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Fernbedienung

    Hallo
    Ich hab jetzt supergünstig eine Fernbedienung von VDO bekommen, nur leider ohne Einbauanleitung. Kann mir jmd. weiterhelfen, die Anschlüsse von der Fernbedienung habe ich herausbekommen, ich weis nur noch nicht wo ich die Anschlüsse am Fahrzeug finde. Ich glaub hinter der Zentaleinheit (hinterm Display) könnte ich sie finden, aber wie komme ich dorf hin, wie schraube ich das ganze auf und wo liegen die Anschlüsse? Vielen Dank im voraus.
     
  10. #9 topschrott, 28.01.2002
    topschrott

    topschrott Stammgast

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andi,

    hat das mit der Fernbedienung hingehauen?
    wie haste die richtigen Kabels gefunden?
    Schreib mal was,hab das noch vor mir...

    Gruss topschrott
     
  11. Andi

    Andi Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    VDO Fernbedienung

    Hallo
    Fernbedienung ist drin und funktioniert sehr gut. Die Anschlüsse für Auf/Zu, Klemme 15, 30 und 31 hab ich gleich gefunden problematischer war es bei dem Kontakt für den Türkontakt, ich glaub da muß ich noch mal ran, das Automatische wiederverschließen funktioniert noch nicht. Und dann suche ich noch den Anschluß für die Blinker links und rechts, bisher blinken nur die kleinen Seitenblinker. Sobald es wieder wärmer ist schraube ich das ganze nochmal auf und klemme den Türkontakt und die Blinker richtig an, ich hoffe ich finde die Anschlüsse für die Blinker. Ich denke am Warnblinkschalter habe ich gute Chancen.
     
  12. #11 topschrott, 29.01.2002
    topschrott

    topschrott Stammgast

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Andi,

    Die A-Klasse hat 6 einzelne Blinkerleitungen die separat angesteuert werden müssen!
    Die Kabel befinden sich unter dem Armaturenbrett(Unter der Tachoeinheit)
    Schwarz/Weiss
    Schwarz/Violett
    Schwarz/Gelb
    Schwarz/Weiss/Blau
    Schwarz/Grün und nochmal
    Schwarz/Grün

    bei meiner Funkfernbedienung muss ich Dioden verwenden.
    da es sonst zu einem Lampenfehler kommt!
    Der Stromfluß darf nur von der M320s(so heißt meine)
    zu den Blinkern erfolgen!
    Also 6 Dioden muss ICH einsetzen,sei da bitte vorsichtig.
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Die Anschlüsse für Auf/Zu, Klemme 15, 30 und 31 hab ich gleich gefunden problematischer war es bei dem Kontakt für den Türkontakt
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Hab noch 3 Fragen:
    -Auf/Zu wo haste die angezaft(Kabel einfach aufgeschnitten)
    oder biste an nen Stecker...wo?
    -Klemme 15,30 und 31 haste alles am Sicherungs Kasten abgegriffen oder Zündschloß?
    -und was hat das mit dem Türkontakt aufsich?

    Schon mal Danke
    topschrott
     
  13. Andi

    Andi Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Amtwort
    Hab mir schon fast so was gedacht, mit 6 Dioden und so. Aber bei der FB von MHW z.B. gibt es glaube ich nur 2 oder gar nur 1 Leitung um die Blinker anzusteuern. Inzwischen habe ich auch noch mal mit VDO in Stuttgart telefoniert. Sie sind auch der Meinung, das man die Kontakte für die Blinker am besten am Warnblinkschalter findet Farbe sw/ws und sw/gn. Die Leitungen für AUF und ZU habe ich einfach mit einem Abzweigverbinder zum Aufquetschen mit den entsprechenden Leitungen verbunden. Die Leitungen finden sich direkt am KI. Klemme 15 und 30 liegen auch direkt am KI. Klemme 31 (Masse) habe ich von der Fahrzeugkarosserie. Das mit dem Türkontakt ist so; die Anlage schließt nach 30sec. automatisch wieder, wenn keine Tür geöffnet wurde. (wie beim Orginal) da aber nach dem öffnen das Innenlicht eingeschaltet wird denkt die Anlage jetzt es sei eine Tür geöffnet worden und verweigert das automatische Schließen obwohl keine Tür geöffnet wurde. Ich denke das läßt sich mit einer Diode zwischen Türkontakt und KI beheben.
     
  14. #13 topschrott, 30.01.2002
    topschrott

    topschrott Stammgast

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hi Andi,

    Danke für die schnelle Antwort,
    nur noch eine Frage:
    wo etwa sitzt das KI ?

    Bei meiner Fernbedienung steht noch in der Einbauanleitung
    Bitte splitten sie die 2 Hellblauen Kabel der M320s auf.
    Siehe Diagramm.
    Das sieht dann so aus:


    Diode -------- Sw/Weiss
    Hellblau ------ Diode -------- Sw/Gelb
    Diode -------- SW/Grün
    M320s Binkerleitung
    Diode -------- Sw/Grün
    Hellblau ------ Diode -------- Sw/Violett
    Diode -------- Sw/Weiß/Blau

    Bis dann topschrott
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. eugen

    eugen Crack

    Dabei seit:
    09.07.2001
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
  17. Andi

    Andi Stammgast

    Dabei seit:
    26.06.2001
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Mit KI Kombiinstrument (meine ich das ding hinter dem Armaturenbrett , wo die ganzen Stecker zusammenlaufen)
     
Thema:

Fernbedienung nachrüsten ?

Die Seite wird geladen...

Fernbedienung nachrüsten ? - Ähnliche Themen

  1. USB/MP3 Adapter nachrüsten

    USB/MP3 Adapter nachrüsten: Hallo. ich suche für meinen C215 Bj. 2001 mit dem Radio Audio30 eine unkomplizierte Möglichkeit einen USB/MP3 Adapter anzuschließen.Ein...
  2. DAB+ nachrüsten bei Comand 4.5

    DAB+ nachrüsten bei Comand 4.5: Hier meine Erfahrungen mit Comand-4.5-Nachrüstung auf DAB+: Einbau des Geräts der Fa. Dension "DAB+ über USB" in der Mittelkonsole...
  3. Das smartphone integrationspaket nachrüsten bei B200 C Bj. 2017

    Das smartphone integrationspaket nachrüsten bei B200 C Bj. 2017: Hallo, habe mir heute einen B200 C Baujahr 2017 angeschaut. Was ich unbedingt benötige wäre das Smartphone Integrationspaket für Android.In der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden