geschätzter Restwert

Diskutiere geschätzter Restwert im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Elchfreunde, habe mal wieder eine ungewöhnliche Frage... Kann mir da jemand helfen, gerne auch Schätzungen... Was ist eine A-Klasse...

  1. #1 christin, 04.07.2002
    christin

    christin Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160CDI
    Hallo Elchfreunde,

    habe mal wieder eine ungewöhnliche Frage... Kann mir da jemand helfen, gerne auch Schätzungen...

    Was ist eine A-Klasse (26.000 Euro Neupreis) nach zwei Jahren und einer Laufleistung von 60.000 KM noch Wert (beim Kauf einer neuen A-Klasse???

    Desweiteren benötige ich eine Schätzung für den gleichen Wagen wenn er nach zwei Jahren ca. 150.000 KM gelaufen ist.

    es handelt sich dabei um einen A170CDI Elegance mit Vollautomatik und den ganzen Kleinigkeiten die das Herz begehren...

    Kann mir hier jemand weiterhelfen HILFE :rolleyes:

    Danke Euch

    Christin
     
  2. #2 the_bit, 04.07.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Christin,

    habe mal auf der ADAC-Seite Deine Werte eingegeben. Leider kann man dort nur Händlerverkaufspreise errechnen.
    Bei 2 Jahren und 60000 km wären das dann ca. 14.500 €,
    bei 4 Jahren und 150000 km wären es ca. 9.000 €, wobei 150000 km ca. 14000 km zu viel wären.

    Beim Einkaufspreis des Händlers kannst Du also einiges abziehen, denn seit diesem Jahr müssen die Händler auch auf Gebrauchte 2 Jahre Garantie geben. Trotz Neukauf rechne ich im ersten Fall mit ca. 12000 €, beim zweiten Fall mit ca. 7000 €.

    Wie gesagt, nur geraten. Einfach mal beim Händler nachfragen. Vielleicht liege ich ja auch völlig falsch.

    Ciao Stefan
     
  3. #3 tim.tim, 05.07.2002
    tim.tim

    tim.tim Crack

    Dabei seit:
    27.11.2001
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keinen Mercedes mehr
    Versuche im Moment auch meinen Elch zwecks neuem Gebraucht-Elch zu verkaufen.

    KATASTROPHAL. Bin oefter der billigste Elch (sowohl absolut als auch relativ) in unserer
    Tageszeitung : trotzdem kein einziger Anruf.

    Die Leute scheinen im Moment kein Geld fuer teure Kleinwagen zu haben, und die Haendler schwanken um
    mehr als 20 % des Preises. Also aufpassen ! (wobei Inzahlungnahme ohnehin nur fuer
    den Haendler gut ist: fuer das bisschen Geld sollte man ihn auf dem freien Markt immer wegkriegen).

    Gruss, Tim
     
  4. #4 Alexander, 05.07.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    Pech

    Hallo und guten Tag,
    ja der Wert meines Elchis hat mich auch dazu bewogen ihn zu behalten und lieber zu sparen beim fahren, wollte ja auf einen Vaneo umsteigen, aber diverse Schwierigkeiten und die eigentlich ablehnde Haltung der Haendler mir einen Vanoe verkaufen zu wollen hat mich bewogen meinen treuen Elchi zu behalten, warum denn auch nicht, er faehrt hat keine Probleme und ist sparsam da 160 CDI, fuer meinen taeglichen Streckenverlauf absolut ausreichend :) .
    Man muss eben abwarten bist der Preis an den Tankstellen wieder hoeher ist dann wird die Nachfrage nach solchen Autos automatisch wieder hoeher.
    Vielleicht krieg ich dann auch mal einen 75 PS Vaneo zum Probefahren, ist mir bis jetzt nicht gelungen, wollte ben selbst erfahren wie sich das Auto fuer meine Belange anfuehlt beim fahren und wie der Verbrauch ist.

    Gruesse


    Alexander
     
  5. #5 Dietmar Lehmann, 05.07.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    Habe meinen Elch im Februar verkauft an einen Mercedes Händler

    A 170 CDI mit AKS, Standheizung 2 Jahre alt aus zweiter Hand mit 63 000 KM und der Wagen hatte einen instandgesetzten Unfallschaden.

    Der eine Mercedes Händler wollte mir 12 300€ geben.
    Ford schwankte zwischen 11 700 € und 12 200 €
    Audi lag bei 12 300 € beim Kauf eines A 3

    und zu guter letzt bot mir ein Mercedes Händler 15 100 €
    und da habe ich dann auch den Neuen Elch gekauft.

    Also umschauen und Preise anfordern und dem Verkäufer klar sagen, wer den Besten Preis für meinen alten wagen macht, der verkauft mir auch einen Neuen.

    Gruß
    Dietmar
     
  6. #6 the_bit, 05.07.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi, da liege ich ja ganz gut mit meinen Schätzungen!

    ciao Stefan
     
  7. #7 Katharina, 05.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christin,

    der Preis ist zudem von folgenden Faktoren abhängig: Farbe des Fahrzeuges, Originalzustand oder Veränderungen, was sind die Kleinigkeiten, die das Herz begehrt. Hier gehen die Meinungen auseinander und diese Teile werden im Wiederverkauf nicht honoriert, ich denke hier an Alufelgen oder Stylingpakete.

    Ansonsten wie schon geschrieben – Kaufst Du anschließend einen Neu-/Gebrauchtwagen bei einer DCX VT/NL wird sich ein guter Gesamtpreis ergeben {es sei den Du möchtest ein rares Modell}. Frei Händler werden den genannten Risikoabschlag fordern, der VK an Privat kann mehr Geld bringen ist jedoch wegen der fehlenden Garantie auch schwieriger, wobei ich selbst bei den Freien Händlern den Vertrag sehr genau lesen würde, den die 2 Jahres Gebrauchtwagengarantie läßt sich auch aufweichen............
     
  8. #8 christin, 05.07.2002
    christin

    christin Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160CDI
    Hallo Katharina,

    der Elch ist Silber mit Tempomat, Regensensor, Elegance-Austattung, Feuerlöscher, Sitzheizung, Warnanlage, Radio-CC und Handy-Ausrüßtung.

    Ich bin in der Planung meinen Wagen nach zwei Jahren mit ca. 150.000 KM gegen einen neuen, gleichwertigen einzutauschen.

    Wie hoch liegt dann der ungefähre Restwert ?

    Danke für Deine Hilfestellung

    Christin:confused:
     
  9. #9 Dr. Low, 05.07.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Ich schätz mal, so um die 7.500 € könnte er noch bringen! Mehr wird eher nicht drin sein!
    Ein Elch mit 150.000 km ist halt nunmal kein Auto mehr, daß die Leute gern kaufen!
    Klebt zwar der Stern vorne drauf, aber es ist bekannt, daß bis zum E270 CDI halt doch noch ne ganze Stange fehlt... (was ja auch ok ist, denn der E kostet ja mehr als doppelt so viel!)

    Naja... ich denk mal, so um den Dreh wird es sich einpendeln!
     
  10. #10 kruemelmonster1, 06.07.2002
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1 MB A190L Autom. Elegance

    Dabei seit:
    03.03.2002
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MB A190L Elegance mit Automatik
    ... genauso wars bei uns, als wir bzw. meine Mom ihren alten Ford Fiesta 1,3 CLX loswerden wollte. Da hilft einfach nur fragen und vergleichen, ruhig mal etwas weiter ausholen.

    - Mercedes in Bad Neuenahr wollte uns max. 3.000 DM dafür geben
    - VW irgendwas zwischen 3.000 und 5.000 DM
    - Mitsubishi wollte uns sogar noch 13.000 DM dafür geben
    und - Achtung, jetzt kommt´s :eek: - Mercedes in Bonn 11.000 DM - wo wir dann schließlich auch den Neuwagen 1999 her bezogen haben :).

    Da sieht man, dass sogar die einzelnen Autohäuser der gleichen Marke total unterschiedlich sind (ok, das eine war auch KBM in Neuenahr und in Bonn isses RKG :D)

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  11. #11 Bruenie, 06.07.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Hallo,

    auch zu diesem Thema kann ich aktuell was beitragen ;)

    Ein Freund von mir sucht für seine Frau einen "Kleinwagen". Da er meinen Elch kennt, war er los und kam völlig entsetzt wieder. Die Preise für Gebrauchtelche seien allgemein so dermaßen überteuert und die Finanzierungen allesamt schlecht (hohe Zinsen), daß er es gelassen hat. Er hat nach Jahreswagen geguckt, Motor war zweitrangig, nur gut ausgestattet sollte er sein. Lang oder kurz war ebenfalls egal. Jedenfalls hat DC sich wohl reichlich stur angestellt und sich so einen Kunden versaut.

    Nun bekommt seine Frau einen Audi A2, den er natürlich gebraucht günstiger bekommt, als nen Elch, weil das Auto für Audi ein absoluter Flopp ist! Das ist ihm aber egal. Schade, n Elch würde seiner Frau gerade wegen des Kindes (Kinderwagen) gut stehen.

    Gruß, Bruenie
     
  12. Tosti

    Tosti alter Hase

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190 Elegance Bj. 06/00
    Hi,
    Ich bin ja auch erst seit 2 Monaten stolzer Elchbesitzer, auch wenn unser alter Punto leider noch da ist, der Markt ist im Augenblick einfach scheiße....
    Also ich habe hier ne Menge rumgeschaut, DCX, Zeitung, Internet (sehr zu empfehlen: mobile.de!!!!). Eigendlich wollte ich direkt bei DCX kaufen, da die Preise nicht schlecht waren und auch eine akzeptable Auswahl dabei war. Hatte auch schon einen schönen silbernen A190 Elegance, bj 12/99, 25 tkm, 13100€ im Auge, war leider zu langsam!
    Meinen jetzigen Elch habe ich gebraucht gekauft, und ich muß sagen so einen günstigen (billig kann man bei 13,6 k€ ja nicht sagen!!!) habe ich seither nicht mehr gesehen:):):) Wobei man sagen muß, ich habe nur noch 55% den NP gezahlt, incl. WR auf Alus!

    Viel Glück bei der weiteren Suche
    Tosti
     
  13. #13 Katharina, 08.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christin,

    was mir an der Aufstellung auffällt ist das Fehlen der Klimaanlage. Hast Du diese vergessen oder hat das Fahrzeug keine? Wenn dies der Fall sein sollte, wird der Verkauf schwieriger und die Restwertschätzung stimmt nicht. Die Farbe ist in Ordnung und nicht verkaufhemmend.

    Je nach Region sehe ich den Restwert des Fahrzeuges {mit Klimaanlage} bei ca. 150.000 Kilometern in Originalzustand im VK bei ca. 10.000.— EUR, bei 60.000 Kilometer bei ca. 15.000 ,-- EUR.
    Jedoch ist der Händler EK hier abzuziehen, es sei den Du kaufst wieder ein DCX Fahrzeug und der Ankaufspreis wird mit dem VK Preis verrechnet. Im freien Verkauf {Privat/Privat} mußt Du ca. 7% abziehen.
     
  14. #14 christin, 09.07.2002
    christin

    christin Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160CDI
    mit Klima

    Hallo Katharina,

    danke Dir, der Wagen ist mit Klima (hab ich vergessen) ;)

    Also können wir von Ca. 10.000 € ausgehen, sofern wir eine neue A-Klasse kaufen.

    Danke

    Christin
     
  15. #15 the_bit, 09.07.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hallo Christin,

    kann es sein, daß Du nur ein Statement von Katharina haben wolltest?

    Viele Leute haben Dir geantwortet, aber scheinbar waren nur Katharinas Antworten die richtigen, denn nur bei ihr bedankst Du Dich und auch nur ihr antwortest Du.

    Merkwürdiges Verhalten.

    Ciao Stefan
     
  16. #16 christin, 09.07.2002
    christin

    christin Stammgast

    Dabei seit:
    20.06.2002
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160CDI
    Autsch

    Gnnnnnnnnnnnnnnnnaaaaade,

    Sorry natürlich auch meinen herzlichen Dank an alle anderen die mir hier geantwortet haben.


    Katharina hatte halt noch eine Rückfrage... daher die direkte Ansprache und danach auch der Dank.

    Also trotzdem auch meinen Dank an Stefan, Tim, Tosti, Bruenie, Krümel, Dr. Low, Dietmar, Alexander...

    Es war sicherlich nicht böse gemeint.

    Also tausend Dank

    Christin (die Besserung gelobt :D :D :D )
     
  17. #17 Katharina, 09.07.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Preis ist für den heutigen Zeitpunkt für das Rhein-Main-Gebiet geschätzt, wenn ein anderer DCX im Tausch erworben wird. Hierzu muß sich der W 168.009 mit 150.000 Kilometern jedoch in erstklassigem Zustand befinden, wovon alle in Ihren Antworten ausgegangen sind.
     
Thema:

geschätzter Restwert

Die Seite wird geladen...

geschätzter Restwert - Ähnliche Themen

  1. Restwert (Gebrauchtwert)

    Restwert (Gebrauchtwert): Hallo Leute, ich habe hier ja einen alten 190E von meinem Vater, und würde gern den Restwert zumindest ungefähr wissen. Nun gibt's im WWW ja...
  2. Restwert/Marktveränderung

    Restwert/Marktveränderung: Guten Tag zusammen, nachdem ich beim Durchsuchen des Forums keinen Beitrag zu meiner Frage gefunden habe, hoffe ich nun durch meinem Beitrag...
  3. Motorschaden, E 420 T....Restwert

    Motorschaden, E 420 T....Restwert: Hallo, ich bin neu hier :) Es geht um das Auto meines Vaters. Die Steuerkette ist gerissen (obwohl er immer penibel aufs richtige Öl geachtet hat...
  4. Restwert eines Avantgard Azzurro

    Restwert eines Avantgard Azzurro: Hi Leute, hab mal ne Frage (einfach nur zwecks Interesse. Will den Wagen nicht verkaufen :) ) Wieviel ist ein 190E 2.3 Avantgarde Azzurro noch...
  5. Restwert Unfallfahrzeug W202

    Restwert Unfallfahrzeug W202: Hallo, ich bin ganz verzweifelt. Hab ja in meinem vorigen Thread (Reifen W202) erwähnt, dass ich am WE einen Totaschaden hatte. Jetzt melden...