Kopfstütze hinten geht nicht mehr rein!

Diskutiere Kopfstütze hinten geht nicht mehr rein! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hi Leute, nun muß ich doch in die Werkstatt und das wegen einer solchen Lapalie, daß ich jetzt schon ganz genervt bin! Wir haben die Rückbank...

  1. #1 Bruenie, 23.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Hi Leute,

    nun muß ich doch in die Werkstatt und das wegen einer solchen Lapalie, daß ich jetzt schon ganz genervt bin! Wir haben die Rückbank wieder reingebaut ins Elchi (mußten heute Mum & Dad ein wenig chauffieren ;-) ). Als wir versuchten, eine der Kopfstützen wieder in die Halterun zu stecken, ging dies nicht. Nach mehrmaligen Versuchen, steckten wir einen langen Gegenstand (Kugenschreiber) in eins der Löcher und stellten fest, daß dies in einer Tiefe von ca. 5 cm nicht mehr frei ist, sprich irgendwas ist dort im Weg. Fühlt sich weich an, als sei vielleicht die Wattierung der Sitzlehne durchgebrochen und verstopft das Loch. Keine Ahnung. So kann es aber nicht bleiben, da ich die Kopftstützen unbedingt zur Befestigung der Hundedecke brauche.

    Also morgen gleich Werkstatttermin machen und dann kann das Gerenne losgehen. Dumm, aber nicht zu ändern.

    Naja, kann ich bei der Gelegenheit auch gleich den dummen Regensensor mit austauschen.

    Gruß, Bruenie
     
  2. #2 Taxidriver, 23.06.2002
    Taxidriver

    Taxidriver Dieselhirte

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 300 de / S213.216
    Hi Bruenie,

    ich gehe davon aus, dass Du den Sicherungsknopf während des Reinschiebens gedrückt hast. Bei anderen Baureihen (W 123, 124, 202) ist mir aufgefallen, dass es praktisch keine Führung für die Streben der Stützen gibt. Es war eine ziemliche Fummelarbeit, diese wieder in die Sitze zu stecken. Zum Elchi kann ich leider noch nichts sagen. Bin halt noch nicht in die Verlegenheit gekommen.

    Einen schönen Abend wünscht
    Taxidriver
     
  3. #3 Bruenie, 24.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Moin Taxidriver,

    auf der anderen Seite der Rückbank war es kein Problem, die Kopfstütze wieder hinein zu bekommen. Es war auch egal, ob man den Führungsknopf drückt oder nicht, sie ließ sich ganz leicht einsetzen.
    Auf der kaputten Seite jedoch ist irgendwas "dicht".

    War eben im Autohaus Mock in Delmenhorst und hab Termin für Freitag. Bin zum ersten mal dort, weil es auf meinem Arbeitsweg liegt. Ersatzwagen gibt´s natürlich auch (hab gesagt, daß ich bitte nicht so´nen dicken Schlitten will, n Elch würde vollkommen reichen ;) Schau´n wa mal ;) ).

    Gruß, Bruenie
     
  4. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Bruenie,
    halt uns bitte auf dem laufenden, was die Kopfstütze angeht... ich habe es bis jetzt noch nicht gewagt, sie beim Ausbau der Sitze abzumontieren - war vielleicht besser so. Allerdings ist dann der Ein- und Ausbau der Sitze eine ganz schöne Fummelei, aber für was hat man da den langen Elech, da kann man wenigstens drin rumwerken :D
    Das ist bis jetzt der einzige Punkt, der bei meinem alten (11/98) besser war, jedoch vielleicht nicht so sicher...

    Grüße
    Pitti
     
  5. #5 Dr. Low, 25.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    War bei mir auch mal! Allerdings am Fahrersitz! Da war dann aufgrund eines Materialfehlers die untere Führungsschiene (so hat man es mir erklärt) von der Kopfstützenführung defekt! Wurde aber anstandslos und kostenfrei von Lorinser gerichtet! Würde deiner Werkstatt einfach mal Druck machen!

    Gruß Micha
     
  6. #6 Taxidriver, 25.06.2002
    Taxidriver

    Taxidriver Dieselhirte

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 300 de / S213.216
    Moin, Moin,

    hmm, ist ja interessant, was in so einer dünnen Lehne alles vor sich gehen kann. Auf das Ergebnis bin ich gespannt.
    Das Angenehme bei einem Ersatzwagen ist, hinterher freut man sich immer wieder auf den eigenen;) . Weil, der eigene ist doch der Beste:) .

    Alles Gute von
    Taxidriver.

    @ Bruenie
    Fliege hin und wieder mal tief nach Emden. Bist Du im östlichen Bereich von Bremen unterwegs. Freue mich wenn Elchfahrer einander grüßen. Besonders im coolen Tiefseeblau:cool: :) :cool:
     
  7. #7 Bernhard, 25.06.2002
    Bernhard

    Bernhard Crack

    Dabei seit:
    19.02.2002
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    300 CE BJ 1990,
    Smart mhd BJ 2008,
    CLC 180 Kompressor BJ 2008. BMW 118i
    Hallo Elchfans,

    hab schon mehrmals die hinteren Kopfstützen raus und rein und ausgetauscht - ohne Probleme !

    Bernhard
     
  8. #8 Bruenie, 25.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    @ Taxidriver

    Fahre privat meistens ganz kurzes Stück A27 (Freihäfen bis Uni), sonst nur B75 nach Delmenhorst & zurück (Weg zur Arbeit). Aber wer weiß, vielleicht sind wir uns ja doch schon begegnet...

    Wie fährst Du denn nach Emden? Von Schleswig-H. aus sicherlich über HH und dann über die A1?!?! Da fahre ich selten. Aber wer weiß... ;)

    Gruß, Bruenie
     
  9. #9 Taxidriver, 27.06.2002
    Taxidriver

    Taxidriver Dieselhirte

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 300 de / S213.216
    Hi Bruenie,

    richtig. Ich komme über die A1 und fahre dann Richtung Delmenhorst / Oldenburg bei Groß Mackenstedt ab.
    Dahinter kommen dann ein paar Meter B 75, glaube ich.
    Da ich mit wechselnden Autos unterwegs bin wundere Dich nicht wenn Du von jemand wildfremden gegrüßt wirst.:)

    Alles Gute für Deinen Elchi morgen beim Onkel Doktor!:(

    Es grüßt der
    Taxidriver
     
  10. Pee

    Pee Frischling

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 140
    @Bruenie
    @Taxidriver

    Wenn ich Bruenies Elchi wäre, würde ich nicht unbedingt nach wildfremden Autos schauen, sondern nur auf süße Elchis achten:D ,:D , aber vielleicht macht er ja eine Ausnahme...

    Im Übrigen auch von mir für den morgigen Gesundheitscheck TOI, TOI, TOI !!!
    Pee
     
  11. #11 Bruenie, 29.06.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Danke für Eure Wünsche, ist alles glatt gegangen, könnt Ihr im anderen Thread lesen.

    @Taxidriver:
    Was sind das denn für Modelle, die Du fährst (damit ich ungefähr weiß, worauf ich achten muß). Da wirst Du aber allerhand zu tun haben, wenn Du jetzt im Umkreis von Bremen alle tiefseeblauen Elche grüßt. Bin gespannt, ob wir uns begegnen!

    Gruß, Bruenie
     
  12. #12 Dr. Low, 29.06.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Na siehste, jetzt is alles wieder gut! Meine Bremsen quietschen übrigens auch nach dem "Auto-Doc" innerhalb kürzester Zeit wieder und auch das mit dem Fahrersitz wurde noch nicht zu 100 % abgestellt! Dennoch: ich bin zufrieden damit!
     
  13. #13 Taxidriver, 29.06.2002
    Taxidriver

    Taxidriver Dieselhirte

    Dabei seit:
    27.01.2002
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 300 de / S213.216
    Hi Bruenie,

    bin in der Regel mit einem Mietwagen unterwegs.
    Demnächst aber habe ich einen Firmenwagen nur für mich.
    Da unser Fuhrpark-Mensch in München sitzt und dort mit einem Volkswagen-Händler kungelt gibt es eben nur VW. Für mich bedeutet das Golf IV in sillbermetallic.:(
    Achte mal auf ein solches Auto mit Münchner Nummer.

    Aber ich arbeite daran, das auch Elchi in unsere PKW-Kleiderordnung aufgenommen wird. Die Argumente dafür sind hier ja hinlänglich bekannt.

    Bis bald irgendwo zwischen Bremen und Delmenhorst.:cool:

    Taxidriver
     
Thema:

Kopfstütze hinten geht nicht mehr rein!

Die Seite wird geladen...

Kopfstütze hinten geht nicht mehr rein! - Ähnliche Themen

  1. Kopfstützen hinten klappen nicht mehr runter

    Kopfstützen hinten klappen nicht mehr runter: Hallo zusammen, bei meinem T-Modell kann man vom mittleren Bedienteil die Kopfstützen über einen Taster runterklappen. Das geht nicht mehr. Ein...
  2. Kopfstützen hinten rausnehmen

    Kopfstützen hinten rausnehmen: Hallo an alle lieben hier.Bräuchte mal einen Tipp wie ich bei meinem E-Klasse Kombi w211 die elektrisch umklappbaren Kopfstützen der Rückbank ganz...
  3. Arretierung Kopfstütze hinten S210 abgebrochen

    Arretierung Kopfstütze hinten S210 abgebrochen: Hallo, neulich ist mit beim Herausziehen der hinteren Kopfstütze ein kleines Missgeschick passiert. Ich habe etwas zu schnell bzw. zu kräftig...
  4. Kopfstützen, Neck Pro, GLK 220 CDI

    Kopfstützen, Neck Pro, GLK 220 CDI: Hallo zusammen, nach einem "kleinen" Auffahrunfall haben beide vorderen Kopfstützen ausgelöst. Unzählige Versuche, Beide wieder in den...
  5. Hintere Kopfstützen

    Hintere Kopfstützen: Guten Tag zusammen Ich möchte an meiner w212 limo von 2015 die kopfstützen hinten raus nehmen um neue Bezüge aufzuziehen. Ich bekomme sie aber...