Lack blättert ab!!!

Diskutiere Lack blättert ab!!! im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Leute, vor einigen Tagen mußte ich mit Entsetzen feststellen, dass bei meinem A der Lack an den Türscharnieren abblättert... (war...

  1. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    vor einigen Tagen mußte ich mit Entsetzen feststellen, dass bei meinem A der Lack an den Türscharnieren abblättert... (war "aufgeblasen", beim Hindrücken ist der Lack teilweise abgefallen... :( )
    Heute bin ich dann gleich wieder mal in meine Werkstatt gefahren, dort haben die mir gleich einen Termin für eine KULANZ-Reparatur gegeben, alles ohne Murren. - mal sehen, was daraus wird...
    Bis dann
    Pitti
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Horst II, 28.08.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Dummy?

    Hallo Pitti,

    klebten auf Deinem Wagen als Du ihn erhalten hast zufällig irgendwelche schwarz/gelben Vermessungspunkte?

    Wenn's nicht so traurig wäre...

    Gruß
    Horst
     
  4. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Horst,
    vielen Dank für Deine "Anteilnahme"... aber ich denke, dass man es halt einfach mit Fassung tragen muß. Bei den ersten Malen tat´s noch weh, aber jetzt......ist es zur Routine geworden :rolleyes:
    Grüße
    Dummy ... äh ... Pitti
     
  5. #4 Stephen, 29.08.2001
    Stephen

    Stephen alter Hase

    Dabei seit:
    21.08.2001
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Zum Thema Lack geht ab:
    Ist es eigentlich eine bekannte Macke, wenn am Übergang zwischen A-Säule und vorderem Kotflügel der Lack abblättert, da der Kotflügel an der Säule schabt? :confused:
    Ich hab das jetzt vor kurzem festgestellt und wundere mich schon, was da schief läuft und ob ich sowas auf Kulanz repariert bekomme.
    (Lackausbesserung und Neujustieren des Kotflügels?)

    Ich hab das an einer anderen A-Klasse mal ganz extrem gesehen, da hat sogar die Abdeckung an den Scheibenwischern (das schwarze Plastik zwischen Motorhaube und Frontscheibe) an den A-Saulen den Lack bis zur Grundierung abgeschabt...
    Spricht ja weder für präzise Verarbeitung noch hohe Verwindungssteifheit. :(

    Bis denn,
    Stephen

    A160 Elegance :) , Tiefseeblau, Bj. 3/2000
     
  6. #5 Horst II, 29.08.2001
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Humor ist, wenn es trotzdem rostet...

    Hallo Pitti,

    Du trägst es wenigstens mit Humor. Wenn man das alles so liest könnte man meinen Mercedes habe verlernt Autos zu bauen. Gestern Abend rief mich ein Bekannter an. Er hat an seiner E-Klasse Bj.'98 ebenfalls wie bei meinem Fahrzeug Rost unter den Gummidichtungen der Türfensterrahmen endeckt...

    Gruß
    Horst (auch ein Rostopfer)
     
  7. #6 Wolfgang, 29.08.2001
    Wolfgang

    Wolfgang Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0

    Hallo Stephen!
    Habe das gleiche Problem wie Du beschrieben hast,
    scheint kein Einzelfall zu sein, den Du gesehen hattest. Wurde auf Kulanz ausgebessert,half aber nichts,Lack ist wieder runter bis auf Grundierung,
    werde beim nächsten Werkstattbesuch die Sache noch einmal ansprechen. Das selbe Phänomen tritt bei meinem A unter der linken Rückleuchte auf.Traurig,traurig.......
    Wenn ich überlege was an meinem A schon alles defekt war,dann sind die Lackschäden nur Kleinigkeiten.............
     
  8. #7 A140 - Chris, 29.08.2001
    A140 - Chris

    A140 - Chris Guest

    Salut, habe das ja hier schon mal geschrieben: bei mir ist auf der Motorhaube mal der Lack abgeblättert (kein Steinschlag! der kam erst später :mad: ) - nach ca. 3 Monaten; bekam dann die Motorhaube neu lackiert, natürlich auf Garantie aber trotzdem ärgerlich.
    Gruß, Chris
     
  9. hellli

    hellli Frischling

    Dabei seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    durch dieses Forum bin ich erst auf dieses Thema aufmerksam geworden. Habe gedacht, schau mal nach und ich bin, leider, fündig geworden. Am Übergang vom Kotflügel zur A-Säule blättert auf beiden Seiten der Lack ab. Nach den Stabis der zweite Fehler, oder solch ich sagen Mangel, und somit wieder Werkstattbesuch. Langsam geht mir aber die Hutschnur hoch. Habe vorher Reiskocher gefahren und war sehr zufrieden. Auf jeden Fall habe ich so einen Ärger mit einem Auto (Bj. 01/00, 13000 km) noch nicht gehabt. Bin mal gespannt, was als nächstest kommt. Dieses Auto ist zwar eine Innovation, aber bei der Ausführung hat sich DC nicht mit Ruhm bekleckert.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Michael, 01.09.2001
    Michael

    Michael Autofahrer

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei meinem unfallfreien Elch wurde eine Tür im Rahmen der Aufbereitung für den Wiederverkauf lackiert.
    Beim Kauf war der Wagen 7 Monate alt und kein Unterschied zu sehen.
    Heute ist der Farbunterschied (silbermetallic) deutlich sichtbar. Ich war daher in der NL und habe den Wagen präsentiert: Es gab keine Diskussion, die Tür wird auf Kulanz lackiert.
    Das finde ich ok und passt zu meinen positiven Erfahrungen mit dem Service.
    Gruß Michael:)
     
  12. hellli

    hellli Frischling

    Dabei seit:
    01.09.2001
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Michael,

    bei welcher NL warst Du denn in Bln. War schon in Bln-Buch bei Hammer, aber den man vergessen. Wenn man dort nicht gekauft hat, dann wird man auch schlecht behandelt. Ich habe dort auch nicht gekauft, sondern bei DC-Vertretung in Plauen/Vogtland. Habe aber nicht immer Lust wegen jedem Wehwechen von Purzel dort hinzufahren.
     
Thema:

Lack blättert ab!!!

Die Seite wird geladen...

Lack blättert ab!!! - Ähnliche Themen

  1. Klarlack am Stoßfänger blättert ab ........

    Klarlack am Stoßfänger blättert ab ........: hallo, bei meinem T-Modell W211 Baujahr 08/2005 blättert der Klarlack der Metallic-Lackierung vorn am Kunststoff Stoßfänger ab. Die Ndl. in...
  2. Hilfe! An meiner Stoßstange CLK 209 blättert der Lack ab

    Hilfe! An meiner Stoßstange CLK 209 blättert der Lack ab: Hallo, ich mußte feststellen, dass sich bei meinem 6 Monate alten Cabrio an dem vorderen Stoßfänger rechte Seite der Lack löst. Und zwar genau...
  3. Lack blättert ab an der Stoßstange

    Lack blättert ab an der Stoßstange: Hallo, an unserem Vaneo rollt sich der Lack in der Siecke an der vorderen Stoßstange ab und zwar fast über die ganze Breite. Habt ihr auch...
  4. Lack blättert ab....

    Lack blättert ab....: Hallo Mercedesfreunde ! Hab gestern festgestellt das der Lack von zwei Parktronicsensoren abblättert. Werkstatt will die Teile nun...
  5. Om642LS Klackern unrunder lauf

    Om642LS Klackern unrunder lauf: Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen. heute auf der Autobahn bei ca.230 hatte ich auf einmal ein leichtes abbremsen vom Fahrzeug. Der...