mein neuer Elch

Diskutiere mein neuer Elch im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo Elchgemeinde! Heute habe ich meinen neuen Elch, A170 CDI Elegance, Automatik mit Lamelle vom Händler abgeholt. Da ich ca. 100 km Weg...

  1. mmw

    mmw Frischling

    Dabei seit:
    04.04.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    Hallo Elchgemeinde!

    Heute habe ich meinen neuen Elch, A170 CDI Elegance, Automatik mit Lamelle vom Händler abgeholt.

    Da ich ca. 100 km Weg nach Hause hatte, konnte ich gleich mal an das Auto gewöhnen.
    Dank der freundlichen Empfehlung von Katharina vor einigen Monaten habe ich mich doch für einen Automatik entschieden und bin wirklich super erstaunt, wie die Automatik top schaltet. Endlich hat die Rührerei mit dem Gestänge ein Ende. Nochmals vielen dank an Katharina.

    Im Vergleich zu meinen Vorgänger A160 3/98 wurde am Auto richtig gut verbessert. Man hat nicht mehr ganz den Eindruck in einem Plastikbomber bzw. Rennsemmel zu sitzen. Das Feeling ist jetzt eher Mercedes-like.

    Ich hoffe das neue Auto bleibt frei von Macken und ist nicht an einem Montag gebaut worden. Hoffen wir das Beste.

    viele Grüße
    Markus Wülfert
     
  2. kgw

    kgw Sternfan

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz
    Herzlichen Glückwunsch!!!!!:)
     
  3. cfl

    cfl Frischling

    Dabei seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 200CDI DPF
    Herzlichen Glückwunsch, uns knitterfreie Fahrt.
    Habe auch einen 170CDI aber ohne Automatik - hätte aber gern eine...
    In Punkto Qualität hat sich nach dem Facelift wirklich etwas getan,
    angenehmere Materialien, erheblich weniger Klappergeräuche usw.





    ciao
     
  4. #4 FINNAIR, 11.10.2002
    FINNAIR

    FINNAIR Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota RAV4.3
    ehem. A 170 CDI
    Ich feue mich auch noch jeden Tag an meinem "Alt"-Elchi (Bj 05/99)
    Das fahren macht immer wieder Spaß. Mit dem sog. Sportfahrwerk
    welches es damals bei der Avantgarde Ausführung gab, hat man auch ein
    Super-Fahrgefühl.

    Trotzdem alles Gute fürs neue Elchlein und gute Fahrt

    Gruß
    Stefan
     
  5. #5 Bruenie, 11.10.2002
    Bruenie

    Bruenie Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A190L Avantg. Bj. 02/02
    Keine Sorge: bei der Abholung in Rastatt wurde uns versichert, daß der Wochenbeginn (Schicht-System) im Werk der Mittwoch ist und es deshalb diese berühmten "Montagsautos" nicht gebe ;)

    Gruß, Bruenie
     
  6. mmw

    mmw Frischling

    Dabei seit:
    04.04.2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    Danke für die Glückwünsche!

    @FINNAIR
    mein "Alt"-Elch war auch ein Avantgarde und hatte das Sportfahrwerk, d.h. ich konnte beim Überfahren eines Kronkorkens erkennen, welche Biersorte das war :D , mich hats nicht gestört, sondern fand das Go-Kart-feeling super.

    Zwischenzeitlich hatte ich mal einen A170er als Mietauto, ich glaube 2000er Baujahr, da war das Fahrwerk eher schwammig - ich wurde fast seekrank.

    Mein neuer ist nicht so knallhart wie der 160er, aber deutlich straffer als die Mietkutsche. Vielleicht lag es ja auch an den Reifen - wer weiß.

    @Bruenie
    schaun mer mal, dann seign mer scho!
    wie der Kaiser zu sagen pflegt

    Ob montags oder mittwochs, hängt halt davon ab, wie gut der Mechanics drauf war oder eher die Zulieferer...
    Die Qualität ist halt doch sehr in den Keller gegangen, mein Freund mit seinem neuen E500 kann ein Lied davon singen. Es ist fast schon so wie mit den englischen Autos : man braucht zwei - einen zum fahren und einen für die Werkstatt.

    Beste Grüße
    Markus
     
  7. #7 Dr. Low, 11.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    @ mmw:

    auch von mir natürlich die besten Glückwünsche zum neuen Elchgefährt! Hoffe, du wirst lange Freude dran haben und daß er dich nie im Stich lässt (aber ist ja n Mercedes *ggg*).

    Hast ja auch nen richtig guten Elch mit echt feiner Ausstattung genommen (hmmm... Elegance *schmacht*), da beneid ich dich dann doch etwas drum! Vorallem, der CDi ist Sahne! Echt schön, wie wenig der verbraucht! Da guck ich immer recht neidisch, wenn ich mal meinen Daddy an der Tanke seh... kommt ja echt selten vor *ggg*

    So denn...

    Gruß Micha
     
  8. #8 Katharina, 11.10.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Markus,

    herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Elch und allzeit eine gute Fahrt

    wünschen

    Otfried und Katharina
     
Thema:

mein neuer Elch

Die Seite wird geladen...

mein neuer Elch - Ähnliche Themen

  1. Mein neuer Silberpfeil. C180 Kompressor S204

    Mein neuer Silberpfeil. C180 Kompressor S204: Guten Tag zusammen, mein Name ist Max. Ich bin 29 Jahre alt und gluecklicher Familienvater. Wir leben am schoenen Niederrhein und sind seit...
  2. Mein neuer (alter) CL 55 AMG

    Mein neuer (alter) CL 55 AMG: So Jungs, es ist geschafft!!!! Nach gefühlt, ewig langer Suche, 2 besichtigten Gurken, habe ich nun endlich meinen Traum Cl 55 AMG gefunden. Er...
  3. Mein neuer Sportauspuff

    Mein neuer Sportauspuff: Hab mal ein Video gemacht. Wie findet ihr den Sound ? https://www.youtube.com/watch?v=r7slZ5U3t0U
  4. Neuer Daimler ProCent Förderfonds kommt gemeinnützigen Projekten zugute

    Neuer Daimler ProCent Förderfonds kommt gemeinnützigen Projekten zugute: Einfach, schnell und unbürokratisch helfen – das ist die Idee, die hinter Daimler ProCent steckt. Alle Daimler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...
  5. Mercedes-Benz Classic ist neuer Partner der Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport

    Mercedes-Benz Classic ist neuer Partner der Fahrergemeinschaft Historischer Rennsport: Von der Saison 2011 an engagiert sich Mercedes-Benz Classic als Partner der Sprint- und Langstrecken-Rennserien der Fahrergemeinschaft...