Radio ausbauen - Demontagewerkzeug?

Diskutiere Radio ausbauen - Demontagewerkzeug? im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; :o Hallo zusammen, habe mir eine CD-Box für die Mittelkonsole zugelegt und möchte diese einbauen (Bj 5/2002 also MOPF). Nun benötige ich ja...

  1. #1 Thorsten1976, 02.12.2002
    Thorsten1976

    Thorsten1976 Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance (Mopf)
    A180 Avantgarde (Mopf)
    SL350 Sportmotor (Mopf 2)
    :o Hallo zusammen,

    habe mir eine CD-Box für die Mittelkonsole zugelegt und möchte diese einbauen (Bj 5/2002 also MOPF).

    Nun benötige ich ja für den Radioausbau ein Demontagewrerkzeug, das links und rechts in die Schlitze hineingeschoben wird.
    :D Klar, bei DC gibbet das. Nur ich hab nicht schon wieder Lust dahin zu fahren. Der Grund ist vielleicht lächerlich, aber ich habs so erlebt.

    1. Werkstattbesuch: 1 Tag davor ruft mich mein DC Verkäufer an und fragt, wie zufrieden ich denn mit dem Elch sei. Nächsten Tag Regensensor spinnt. --> Werkstatt

    2. Werkstattbesuch: Morgens kaufe ich mir Winterreifen bei DC, Nachmittags spinnt das KI --> Werkstatt.

    Da ich das vermeiden möchte (zudem auch die Fahrt hin und zurück, da ich da, wo der Händler ist normalerweise nicht vorbeikomme), wollte ich mal fragen, ob man das nachbauen kann bzw. ob einer von Euch ne Zeichnung hat oder ob man was anderes nehmen kann (aus dem Haushalt)

    ;) Gruß
    Thorsten
     
  2. mogli

    mogli Stammgast

    Dabei seit:
    14.11.2002
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A 160 avantgarde blaumet.
    @thorsten1976

    hallöle! die ausbauhaken gibt es in jedem car hi fi laden.
    kosten ca 5 Euro.
    man könnte es zwar mit nem messer oder so probieren is aber eher murks.

    man muss nur nach ausbaustiften für merceds/becker radios fragen.

    mfg mogli:D
     
  3. #3 sunny_caps, 02.12.2002
    sunny_caps

    sunny_caps Crack

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI, Bj. 01/08; SLK 230, Bj. 03/02;E 220 CDI T, Bj. 08/05
    @thorsten1976: Wie Kumpel mogli gerade schon schrieb - hol Dir lieber die Ausziehhaken aus ner HIFI-Bude. Da Du ja eine neue A-Klasse hast wirst Du Dich über Kratzer an Deinem teuren Radio (das kann Dir beim Einsatz einer Kartoffelschälmessers locker passieren) entsprechend ärgern.

    Beste Grüße aus Hamburg (9 Grad und bedeckt)
    sunny_caps
     
  4. #4 Thorsten1976, 02.12.2002
    Thorsten1976

    Thorsten1976 Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance (Mopf)
    A180 Avantgarde (Mopf)
    SL350 Sportmotor (Mopf 2)
    Danke.

    Werde mich dann mal zum HiFi Händler begeben.

    Gruß
    Thorsten
     
Thema:

Radio ausbauen - Demontagewerkzeug?

Die Seite wird geladen...

Radio ausbauen - Demontagewerkzeug? - Ähnliche Themen

  1. auto radio asp 30 ausbauen

    auto radio asp 30 ausbauen: ich fahre einen mercedes benz c 220 cdi habe ein asp 30 radio drin wollte es tauschen finde bloss keine genaue beschreibung dafür bitte helft mir...
  2. Mercedes Benz C200 Original Radio ausbauen?!

    Mercedes Benz C200 Original Radio ausbauen?!: Hallo leute, ich habe einen Mercedes Benz C200 Bj. 1995. Noch ist das Original Mercedes Benz Classics Autoradio drin. Ich möchte mich nun etwas...
  3. Viano Radio ausbauen?

    Viano Radio ausbauen?: Hallo, ich habe einen Viano Bj. 2008 mit Sound 50 APS. Kann mir jemand sagen, wie das Radio ausgebaut werden kann? Das Auto hat...
  4. Radio ausbauen bei E 240 bzw. E 220, Bj. 2001

    Radio ausbauen bei E 240 bzw. E 220, Bj. 2001: Hi wie kannich das Radio ausbauen bie E 240 bzw 220 bj. 2001. Bitte um die Antwort . MFG Koblenzer
  5. W209 Wie Teil zwischen Radio und Handschuhfach ausbauen?

    W209 Wie Teil zwischen Radio und Handschuhfach ausbauen?: Hallo Forumsteilnehmer, weiß jemand, wie man das Teil zwischen Radio und Handschuhfach ausbaut?Danke schon mal vorab [IMG]. Siehe Foto: [IMG]