S 320 CDI

Diskutiere S 320 CDI im S-Klasse, CL, SL & Maybach Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo beisammen, da ich noch immer auf der suche nach einem passenden ersatz für meinen "geliebten w211" bin, leider der cls mangels nicht...

  1. #1 chrischo, 10.01.2006
    chrischo

    chrischo Crack

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w221 S 320 CDI
    w211 E 55 AMG
    Hallo beisammen,

    da ich noch immer auf der suche nach einem passenden ersatz für meinen "geliebten w211" bin, leider der cls mangels nicht lieferbarer ahk nicht in frage kommt liebäugle ich nun mit der neuen s klasse und hier speziell der s 320 cdi welcher ja nun lieferbar ist.

    gibts es hier jemanden der den cdi bereits gefahren ist ?
    gibts die gleichen probleme wie damals mit dem w211 ? wie stabil ist die verbaute technik ? ist die motorisierung für dieses fahrzeug ausreichend ? (er sollte nicht langsamer sein als mein jetztiger w211 270 cdi)

    auf welche ausstattungsdetails sollte ich achten welche sind wichtig und welche weniger ?

    grüssle

    chris
     
  2. g500

    g500 alter Hase

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G500 / V221
    Hallo,

    Ja bin den W221 320CDI schon gefahren.
    Also, er fühlt sich subjektiv stärker als der 350er an. Die Zwischenbeschleunigung ist etwas besser als beim 350er. Abraten kann ich nur von der ABC Federung wegen starker verhärtung bei hoher Geschwindigkeit, aber ich glaube die wird für den 320er sowieso nicht angeboten.
    Für mich erscheint der S350 untermotorisiert. Der S320cdi macht etwas mehr Spaß. Deutlich mehr Spaß machte mir natürlich der S500 :) .
    Bei der Probefahrt hatte ich mit dem S320 einen Durschnittsverbrauch von ca. 12Liter Diesel.

    Grüße, G500
     
  3. g500

    g500 alter Hase

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G500 / V221
    Noch was....
    Der 320cdi ist auf jeden Fall schneller als dein W211 270cdi, keine Sorge ;)
    Die Verarbeitung ist hervorragend. Ausstattung sollte man genau checken, da vieles total unnötig ist.
    Der absolute Schwaschsinn sind die Fahrdynamischen Multikontursitze. Kosten ein Schweinegeld und pressen dem Fahrer in Kurven unangenehm in die Nieren. In schnellen Passkurven reagieren die Luftkissen stark zeitverzögert und viel zu langsam.
    Die Ambientbeleuchtung ist auch Quatsch. Das Nachtsichtgerät leider auch, da es in der Praxis gar nix bringt, man kann ja schließlich nicht nur per Bildschirm fahren.
    Wichtig ist meiner Meinung nach die Sitzbelüftung für lange Fahrten, Bixenon mit Kurvenlicht,...
     
  4. Tob

    Tob Crack

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E 220 CDI Coupè (C207.302) Bj. 02/13
    Gut, dass Du das Thema ansprichst, ich hab mir auch schon überlegt wie man gleichzeitig auf den Bildschirm und durch die Windschutzscheibe schauen soll.

    Gruß

    Tobias
     
  5. #5 chrischo, 10.01.2006
    chrischo

    chrischo Crack

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w221 S 320 CDI
    w211 E 55 AMG
    vielen dank für deine rasche antwort, g500

    meine wunschausstattung sieht wie folgt aus:

    ambientebeleuchtung (im katalog sah sie äusserst eindrucksvoll aus)
    anhängevorrichtung
    bi xenon mit kurvenlicht (warum ist das nicht serie ?)
    innen und aussenspiegel aut. abblendbar
    keyless go (hab ich im w211 und möchte ich nicht missen)
    parktronic (dito)
    radio navigation comand
    rollo elektrisch für heckfenster (mit kindern an bord ein muss)
    rollo elektrisch für fondtüren
    sitzheizung vorn (warmer popo ist immer gut)
    holzausführung wurzelnuss (gibts noch was dunkleres ?)

    KEIN LEDER denn das mag ich net und meine frau ist der geruch zuwieder.

    farbe schwarz (im moment habe ich obsidian)

    ich denke die ausstattung ist ok, oder habe ich ein sinnvolles detail vergessen ?

    gruss

    chris
     
  6. #6 mercedespower, 10.01.2006
    mercedespower

    mercedespower Frischling

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E220
    hallo

    das mit der lederausstatung wenn du das auto wiederverkaufen wilst dan würde ich das lieber mit lederausstattung nehmen es gibt von mersedes eine exklusiv lederaustatung die ist der wahre hammer ansonsten hast du eigentlich alles drinnen ein kleinichkeit würde ich noch einbeziehen das nachtsichtgerät ist eine sehr tolle sache mit dem abstandswarner intiegriert ist es sehr super keine frage eine schöne sache auf jeden fall doch das must du wissen :hello:
     
  7. #7 chrischo, 10.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2006
    chrischo

    chrischo Crack

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w221 S 320 CDI
    w211 E 55 AMG
    grundsätzlich hast du natürlich recht, mercedespower

    da ich aber das auto primär nach MEINEN wünschen ausstatte denke ich nur senkundär an den wiederverkauf und den möglichen minderverkaufspreis aufgrund fehlender lederausstattung.

    kann mir jemand sagen wie die stoffsitze in der s klasse verarbeitet sind ? sind sie ähnlich wie in meinem w211 sprich die sitzwangen sind mit leder bezogen und die eigentliche sitzfläche ist aus stoff ?

    chris
     
  8. #8 X-R230-X, 11.01.2006
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Also zur Ambientebeluchtung kann ich nur sagen - gute Wahl. Schafft eine wirklich schöne Athmosphäre - ein Extra das eigentlich Serie sein sollte.

    nachtsichtassistent - da ist in der ams ein netter Verglcieh BMW<=>DC - würd ich auch ned bestellen - gabs bei uns ja auch noch nicht.

    Schiebedach/Panoramadach?

    Ich persönlich finde den digitalen TV Tuner garnicht mal so übel - bei Wartezeiten - im Stau etc. das Bild ist gut und auch stabil!

    Ich weiss nichtwie lange Du gedenkst das Auto zu fahren ... wir haben aus ästhetischen Gründen 040 schwarz bestellt - die Frage ist nur ob es trotz nanolack auch in 5 Jahren noch gut aussieht.

    Olli
     
  9. #9 Otfried, 11.01.2006
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Chrischo,

    persönlich bin ich bisher nur kurz den M 273 E 55 gefahren, kenne dem M 272.96x aus der Probefahrt mit dem C 219.356 und den OM 642 aus unserem W 164.122, Fahrzeuge also, welche nicht ganz miteinander zu vergleichen sind.

    Wie G 500 schon schrieb, wirkt der OM 642 wesentlich kräftiger als der M 272 und paßt nach meiner Meinung deutlich besser zum W 221. Gerade wenn ein Hänger gezogen werden soll, sehe ich die Vorteile des OM 642.

    Ohne Leder ist ein W 221 so gut zu verkaufen wie im Moment anatolische Freilandhühner :D. Ich habe bisher noch keinen V/W 221 mit Stoff gesehen.
    Persönlich sehe ich meinen V 221 in 040. Dunkler als Wurzelnuß gibt es noch schwarzen Klavierlack und Carbon.
     
  10. #10 MarkusCLK, 11.01.2006
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A208 CLK 230 K

    Warum kaufst Du dir nicht einfach einen W211 E 320 cdi (OM642)?
    Die kennst die Basis bereits, wenn du mit einem CLS geliebtäugelt hast, bist du anscheinend weiterhin mit der W211 Basis einverstanden. Das Fahrzeug ist mittlerweile ausgereift, sehr gut verarbeitet und deutlich billiger zu haben als ein W221. Da beim W211 im Juni eine MOPF ansteht, solltest Du selbst bei Wunschbestellung noch zusätzlich einen guten Rabatt rausschlagen können...

    Auserdem könnte ich mir vorstellen, dass der W211 besser zieht als der W221 wegen des Mindergewichtes, da helfen die 11PS plus beim W221 auch nicht wirklich. Auf jeden Fall wäre es eine deutliche Verbesserung zu deinem alten E 270 cdi.
     
  11. #11 bender714, 11.01.2006
    bender714

    bender714 alter Hase

    Dabei seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 200K (Avantg.)
    Genau, und mit den gesparten 20,5 - 28 k€, wenn man die Grundpreise vergleicht, ist noch ein C-Klasse-Jawa fürs Frauchen drin, bzw. `ne neue A-/B-Klasse für den Nachwuchs, falls vorhanden ;-)
     
  12. g500

    g500 alter Hase

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G500 / V221
    Schon richtig, der W221 ist im Vergleich zum W211 sehr viel teurer. Aber mal ehrlich man kann die Modelle nicht vergleichen. Wer einen W221 gefahren ist und die Größe mag, wird sich mit einem W211 nicht anfreunden können. Alles ist einfach besser verarbeitet und komfortabler.
    Ich denke der Diesel ist eine gute Wahl. Ich persönlich werde, sobald lieferbar, einen V221 (500er) mit 4matic bestellen.
    Abhängig mache ich das davon, ob die Allradversion auch die 7Gang-Automatik bekommt.

    Achtung, wer eine S-Klasse kauft, kauft diese sicher nicht zuletzt wegen der Sicherheit (so geht es mir). Soviel ich weiß, sind nämlich die Crashaktiven Kopfstützen nur in Verbindung mit den Multikontursitzen lieferbar.

    Ich würde übrigens auch Leder nehmen, da Du den Wagen später sonst nie mehr verkaufen kannst.

    Grüße, G500
     
  13. #13 Mercedesfan, 11.01.2006
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hi Chris,
    Ich kenne jetzt nicht Deine Geschichte - aber die Aussage "geliebter W211" ist wohl mehr negativ gemeint. Man kann einen W211 natürlich schlecht mit einem W/V221 vergleichen. Ich bin aber auch der Meinung, daß Du es vielleicht doch nochmal mit einem 211 versuchen solltest. Wir hatten auch die bekannten Probs mit dem 211er, weswegen der erste gewandelt wurde. Jetzt fahren wir einen W211.026, welcher ganz zu Anfang auch Probleme machte. Dann wurde das Fahrzeug (Bj.2003) einem großen Update unterzogen und nun passts. Der W211 MJ`05/06 mit OM642 ist sicher Top und mittlerweile auch ausgereift. Ich würde diesen einem W/V221 auf jeden Fall vorziehen. Wenn es doch ein 221er werden soll, dann tendiere ich auch zum OM642 ! 540NM sind schon ein Wort und er soll bei moderater Beanspruchung auch sehr sparsam sein.
     
  14. #14 Katharina, 13.01.2006
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Mercedesfan,

    OT/ In unserem W 164.122 läuft der Motor bei ruhiger Streckenfahrweise mit < 10 Litern/100 Kilometern. Nach unseren bisherigen Erfahrungen in Bezug auf Offroader sollte der Verbrauch des OM 642 im W 221 nicht höher liegen.
     
  15. #15 chrischo, 13.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2006
    chrischo

    chrischo Crack

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w221 S 320 CDI
    w211 E 55 AMG
    hallo beisammen,

    vielen dank für die zahl.- und aufschlussreichen antworten.
    ich habe dieses wochenende eine überaus reichlich ausgestattete s klasse zur probe und muss gestehen das er in der l version besonders gediegen aussieht die ca. 20 mehr zentimeter in fond sind äusserst eindrucksvoll.
    ich denke nach diesem wochenende werde ich beurteilen können ob es eine s klasse wird oder eben nicht.
    was sich aber jetzt schon bestätigt ist das nein zum leder ich mag diesen geruch einfach nicht das schwammige gefühl darauf zu sitzten und ohne sitzheizung ist es einfach unangenehm sich in diese kalte nicht warm werdende bestuhlung setzten zu müssen.
    dagegen könnte ich mir durchaus vorstellen die "lange" s klasse zu ordern, nicht weil ich den platz benötigen würde sondern weil die proportionen einfach stimmiger sind denke ich.
    da ich aber noch keinen "normalen" s in natura gesehen habe werde ich mich erst nach einer begegnung mit dieser entscheiden obs ein langer wird oder net....



    mehr am montag....

    greets chris
     
  16. #16 Mercedesfan, 14.01.2006
    Mercedesfan

    Mercedesfan Crack

    Dabei seit:
    24.06.2002
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 ; C450
    Hi Chris,
    Ich kann Dich schon verstehen wegen dem Leder - das ist echt nicht jedermanns Sache. Aber bedenke, daß solch ein Fahrzeug ohne Leder nahezu unverkäuflich ist. Den nimmt garantiert keiner und wenn nur mit nem ordentlichen Preisnachlaß, der über die Schmerzgrenze geht. Ich kann mich noch daran erinnern, als mein Vater rumtelefonierte, um unseren W140/S500 (mit Leder) loszuwerden. Der ist dann später für viel zu wenig Geld an privat verkauft worden - aber viele Ankäufer, mit denen mein Vater sprach, fragten direkt als erstes, ob der Wagen Lederausstattung hat. Ergo: "Ohne Leder nehmen wir nicht !" Die wissen schon warum !
     
  17. #17 X-R230-X, 14.01.2006
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Der lange "S" hat einige Vorteile meiner Meinung anch - er sieht auch sehr gefällig aus!

    ich glaube aber für Dich hat er einen entscheidenden Nachteil ... gibt es ihn nicht NUR mit Leder?

    LG

    Olli - ja das Velour oder Amaretta aus der Zeit des W126 - das ist was feines
     
  18. #18 Julian-JES, 14.01.2006
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Meine neues INfo ist 4matic wird mit NAG2 (7G-Tronic) kommen ab Okt 06
     
  19. #19 Julian-JES, 14.01.2006
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    jo das ist der PUnkt. Einen V221 hat Leder serienäßig.

    Aber ich habe auch noch nie einen 140, 220 oder 221 ohne leder gesehen.
    Beim 126 sieht man es schon mal das die kein Leder haben...
     
  20. #20 X-R230-X, 14.01.2006
    X-R230-X

    X-R230-X Konstruktionsfehler

    Dabei seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    6.569
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A207.357
    Ach doch gibt es schon - beim 140´er gabs ja sogar noch Velour als Extra. Die W220 sind dann meist die ohne Comand.

    Aber das ist wirklich eine GEschmackssache - wenn jemand kein Leder haben will - dann muss er ja nicht. Wir leben ja nicht in einer Planwirtschaft mit festgelegten Fahrzeugen die man alle 13 Jahre mal zugeteilt bekommt. Das er dafür - auch bei Leasing - mehr zahlen muss ist halt der Luxus den man sich gönnt. Aber ganz ehrlich ein Auto in der Preisklasse muss doch so sein, wie er dem Eigentümer gefällt!

    LG

    Olli
     
Thema:

S 320 CDI

Die Seite wird geladen...

S 320 CDI - Ähnliche Themen

  1. Kompression - Sprinter 211 CDI

    Kompression - Sprinter 211 CDI: Hallo liebe Leute, fahre einen Sprinter 211 CDI und bin ganz zufrieden damit, ich würde gerne wissen was die Motoren neu für eine Kompression...
  2. G400 CDI Felgen - HSN Nummer

    G400 CDI Felgen - HSN Nummer: Moin zusammen, Egal wo im Internet ich schaue, ich finde nichts mit der HSN Nummer für meinen G400 CDI aus 2001. Welche Felgen passen noch? Jemand...
  3. Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI

    Neues Jahr neue Probleme! Falsche SG Software beim 320 CDI: Hallo, kaum ein Anhänger dran, neue Probleme: Bj.2006 W251.122 Lange Version mit sollte man meinen 165KW Leistung!!! Hin und wieder musste was...
  4. Lenkradschloß ausbauen ML 270 CDI W163

    Lenkradschloß ausbauen ML 270 CDI W163: So langsam treibt mich der ML einer Freundin in den Wahnsinn, und ich hatte gedacht,schlimmer als mein Discovery könne nichts sein... Es fing...
  5. W221 320 cdi Ruckeln

    W221 320 cdi Ruckeln: Hallo Leute Ich haben Mercedes s320 und er hat angefangen zu ruckeln immer ab 2000 u/min
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden