Vaneo wird nachgebessert

Diskutiere Vaneo wird nachgebessert im Vaneo Forum (W414) Forum im Bereich A- und B-Klasse; Soeben in ams gelesen: Vaneo wird nachgebessert Mercedes reagiert Soll leiser und komfortabler werden Aus der Kritik am Kompaktvan Vaneo...

  1. #1 the_bit, 15.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Soeben in ams gelesen:

    Vaneo wird nachgebessert
    Mercedes reagiert
    Soll leiser und komfortabler werden

    Aus der Kritik am Kompaktvan Vaneo bezüglich Federungs- und Sitzkomfort sowie Geräuschniveau (siehe heft 5/2002) zieht Mercedes Konsequenzen. Es wird überlegt, die Sitze durch einen neuen Schaum weicher zu gestalten. Eine bessere Geräuschisolierung soll die kräftigen Wind- und Motorgeräusche mildern. Zur Verbesserung des Komforts werden Maßnahmen an der Hinterachse erwogen. Offen sind noch die Einsatztermine in der Serie.



    Da bin ich ja mal gespannt, ob wir da als Käufer der Erstserie was von mitbekommen.

    Ciao Stefan
     
  2. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Hab ich auch gerade abtippen wollen :-)

    Dann hoffe ich mal, dass ich unter die "Gnade der späten Lieferung falle" - und für alle die schon einen haben, dass sie in den Genuss von Nachbesserungen kommen!

    Das wäre ansonsten ja mehr als ärgerlich...
     
  3. #3 schlunzi, 15.05.2002
    schlunzi

    schlunzi Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo, 1,7 cdi, Autom.
    na, sieh mal an... mal gucken, ob meine MB's davon schon was wissen.... morgen kommen die Windabweiser dran...
    Gruß
    sy
    P.S.: Stefan, Post ist unterwegs :-)))
     
  4. #4 the_bit, 16.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi jensho,

    ich warte noch ein bißchen, ob sich MB von sich aus bei mir meldet, ansonsten gibt das wieder ein nettes Briefchen von mir! Ansprechpartner beim Kundenservice des Vorstandes (!) habe ich ja jetzt durch mein erstes Schreiben. :p

    @sy: Nochmals Danke!

    Ciao Stefan
     
  5. #5 the_bit, 16.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi sy,

    Post ist schon da!!

    Danke Stefan
     
  6. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Moin, moin!

    Sagt mal: Hat jemand schon Infos zum Thema Nachbesserung?

    Ich habe nur gehört, dass die Änderungen so etwa zum August/September in die Serie einfliessen sollen - vielleicht.

    Von der Nachrüstung ausgelieferter Autos ist bisher scheinbar nichts bekannt.

    Also eher eine Wischiwaschi Antwort...

    Jens
     
  7. Heinz

    Heinz Crack

    Dabei seit:
    18.06.2001
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Pajero, DC VANEO
    Hi Jens!
    ....ich werde eine klare Antwort erteilen!
    Für mich ist's dann zwingend, dass die nachfolgenden KFZ ein anderes Logo tragen werden.
    Falls die bereits ausgelieferten Fahrzeuge nicht nachgerüstet werden, sind deren Halter eindeutig Opfer einer verfehlten Praxis, wonach DC (wieder)
    einfach zu früh mit dem offensichtlich unausgereiften Produkt
    auf den Markt gegangen ist:mad:
    oder:
    Wer möchte schon an einem neuen KFZ herumbasteln lassen wollen:confused:
    Grüße Heinz
     
  8. #8 the_bit, 22.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Jens,

    meine VT wußte mal wieder von nichts. Ich werde, wie schon geschrieben, etwas abwarten, ob da von DC was kommt und ansonsten wieder nach Maastricht schreiben. Die werden keine Ruhe vor mir haben! ;)

    Ich habe übrigens in Sachen Zubehör nach Maastricht geschrieben (aber bis jetzt keine Antwort). Es gibt nämlich im neuen Zubehörprospekt einen erweiterten Design-Satz fürs Cockpit, entweder in schwarzem Carbon (also für Family) und in Wurzelholz (also Ambiente). Diesen Satz gibt es aber nur komplett inclusive Mittelkonsole! Das heißt, daß dieser Satz nur von TREND-Fahrern bestellt werden kann, da die anderen ja schon eine verschönerte Mittelkonsole haben und nur noch die Teile für die Lüftungsgitter benötigen. Das ist wirklich Schwachsinn vor dem Herrn. Ich gebe doch keine 165,-- € aus und kann dann ein Teil gar nicht benutzen, weil ich es schon habe.:mad:

    Bin mal gespannt, ich habe nämlich klipp und klar geschrieben, daß eine Antwort im Stil: " Es gibt halt nur diesen Satz. " nicht akzeptabel für mich ist!

    Ich bin böse! :D

    Ciao Stefan
     
  9. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Einen Zubehörkatalog hab ich ja bis heute noch nicht...

    Ja - die Informationspolitik ist DC-intern echt mittelmässig. Der Verkäufer erfahren von solchen Nachbesserungsaktionen in der Regel auch aus der Presse. Dolle Sache...
     
  10. #10 Alexander, 22.05.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    DC-infopolitik

    Hallo und guten Tag,
    da ich ja mit dem Gedanken spiele meinen treuen 160 CDI gegen einen Vaneo einzutauschen verfolge ich natuerlichdei Kommentare hier , muss schon sagen haben die bei DC noch nie was von CRM gehoert?, ich weiss das es bei anderen Firmen auch nicht viel besser ist, aber zumindest versucht ja Mercedes durch Werbung und Preisgestaltung einen anderen Eindruck zu erwecken, da bleib ich momentan doch lieber bei meinem bis dato problemlosen Elchi, obwohl mri der SuperElchi schon gefallen koennte, aber ich bin doch nicht das Versuchskaninchen fuer die.
    Hat uebrigens schon jemand Erfahrung und Vergleichswerte wie es mit der Inzahlungnahme bei DC aussieht?? Wuerde ja eventuell meinen Elchi 160 CDI und einen Suzuki WagonR fuer einen Vaneo drangeben :)

    Gruesse

    Alexander
     
  11. #11 the_bit, 22.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Alexander,

    ich denke, mit zwei Autos hast du wenig Chancen, die jammern ja schon, wenn sie ein auto in Zahlung nehmen müssen. Außerdem müssen Händler jetzt 2 Jahre Garantie auf Gebrauchtwagen geben, deswegen nehmen sie Gebrauchtwagen für weniger als früher in Zahlung, weil sie jetzt ein größeres Risiko tragen. Nur als Jahreswagen würdest du für Deinen Elch noch einigermaßen Kohle sehen!

    @all: Eigentlich bin ich ja mit meinem Riesenelch sehr zufrieden, aber wenn schon nachgebessert wird, dann will ich daran auf jeden Fall partizipieren! Ich sehe wirklich nicht ein, als Erstkäufer, der sich auf DC verläßt, als Versuchskaninchen dazustehen. Die sollen sich gefälligst kümmern! Wenn Sie es sich schon in Sachen Vaneo mit der Presse verdorben haben, dann müssen sie sich auch meine Kritik anhören und reagieren. Und leider machen sie ja andauernd Fehler, wie jetzt wieder beim Zubehör. Wie schon geschrieben: Ich bin BÖSE!!! :D :D

    Ciao Stefan
     
  12. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Das verstehe ich gut, dass Du genervt bist.

    Wäre ja auch ein netter Service, wenn sich hier ab und an mal jemand von DC im Forum äussern wurde.

    Huhu? Is da jemand??

    :confused:
     
  13. #13 the_bit, 22.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi jens,

    hast Recht, die DC-Customer Relationship-Manager sollten hier im Forum mitlesen, dann wüßten die wenigstens, um was es den Leuten geht. Aber wenn man sieht, in welchen Traumwelten Vorstände leben, da kann man sich nur noch bekreuzigen. Völlig weltfremd die da oben, als würden sie nur Spiele spielen. Hauptsache Maybachs, SLs und SLRs, aber ne anständige Radaufhängung oder was auch immer geht die nichts an.

    Ciao Stefan

    P.S.: Ich hoffe, bei denen in Maastricht gehen schon rote Lichter an, wenn ne Mail von mir kommt! Immerhin habe ich ja schon mal einen Brief vom Kundenbeteungscenter des Vorstandes bekommen!
     
  14. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Och - sohn SL würde mir ab und an auch mal gefallen :-)

    Wollen wir mal hoffen, dass es sich langsam bessert. Die haben ja auch einen weiten Weg vor sich.

    So vor 20 Jahren war die Arroganz noch wesentlich schlimmer.

    Mit dem "normalen" Volk hatten die ja nie zu tun.

    Wenn ich hier unseren Händler vor Ort sehe, bin ich sehr guter Hoffnung, dass es noch was wird.
     
  15. #15 schlunzi, 23.05.2002
    schlunzi

    schlunzi Stammgast

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo, 1,7 cdi, Autom.
    Hallo @ all,
    also ich habe mich auch wegen der Nachbesserungen erkundigt. Es ist bisher nix bekannt. Wenn, dann wird es wohl nur Änderungen an der Serie geben, also an den Vaneos, die künftig gebaut werden. Da haben wir "alten" dann also keine große Chance, denn im "Kleingedruckten" steht ja so eine entsprechende Passage... und das haben wir als Käufer ja nun mal unterschrieben....
    Wie gesagt, ich habe bislang keine "Reklamationen" mit meinem Auto.
    Bis auf den Spritverbrauch; also ein wenig könnte der noch runtergehen... letzter gemessener Verbrauch 7,44l... naja, schieben wir's mal auf die Einfahrphase!
    viele Grüße
    sy
     
  16. #16 hans12459, 23.05.2002
    hans12459

    hans12459 Guest

    Hallo, wir haben heute für nen 1.9 vaneo unterschrieben.

    Der Kauf war eine 2stündige Tortur. Die Verkäufer erhalten kaum Informationen, und ihre Software ist so buggy wie der Web-Konfigurator.

    3mal musste im Werk angerufen werden. Z.B. sind zur Zeit die manuellen Austellfenster mitte aus dem Programm genommen. Auch die Klapptische kann man nicht bestellen bei Ambiente-Ausstattung. Na, es gibt schlimmeres.

    Zum Thema Nachbesserung hieß es: "Die Sitze wurden bereits weicher gemacht, alles andere gibt's nicht, no way".

    Ich denke, wir brauchen Fakten zum AMS-Artikel. Wer hat das geschrieben, woher kommt die Info.

    BTW: Ohne dieses Forum hätten wir (und der Verkäufer...) bei vielen technischen Fragen aber auch bei Rabattmöglichkeiten (6% + Inzahlungnahme) schlecht dagestanden.

    beste Grüsse aus Berlin
     
  17. #17 the_bit, 24.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi Hans,

    erstmal Glückwunsch zum Vaneo! Der 1.9er ist bestimmt ne gute Wahl und vor allem die Ambiente-Ausstattung macht ihn recht gemütlich! Interessant, daß es jetzt schon andere Sitze gibt. Die mittleren Fenster habe ich, ich bin mir aber nicht sicher, ob man sie wirklich braucht! Aber so hat meine Tochter wenigstens auch ein Fenster, das sie öffnen kann. Über die nicht bestellbaren Tische habe ich mich auch geärgert und übe jetzt Verzicht. 6 % sind übrigens nicht schlecht. Wie lange mußt Du denn jetzt warten?


    @sy: Mit meinem Verbrauch bin ich auch nicht so zufrieden. Ich bin jetzt ein paarmal kurz volle Pulle gefahren, da ich jetzt schon fast 4000 km drauf habe, da hat er gleich 8,11 l/100km gebraucht. Das ist zu viel! Aber wie gesagt, bei diesen CDIs muß man wohl abwarten, scheinbar laufen die bis zur ersten Inspektion wirklich etwas fetter.

    Thema Zubehör: Ich hatte mich ja geärgert, daß es die Wurzelholz- und Carbonsets nur inclusive Mittelkonsole gibt und deswegen für FAMILY und AMBIENTE Fahrer uninteressant sind. Jetzt habe ich eine blöde Antwort aus Maaastricht bekommen:


    Sehr geehrter Herr XXXXXXX,

    vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Wir bedauern, dass Ihnen Unannehmlichkeiten entstanden sind.
    Die Mehrzahl unserer Kunden nimmt sowohl beim Kauf eines Fahrzeuges als auch
    bei der Wartung den vollen Mercedes-Benz-Service in Anspruch.
    Leider können wir Ihrem Wunsch nicht entsprechen, Ihnen einzelne Teile des
    Klebesets zur Verfügung zu stellen. Aus material- und
    betriebswirtschaftlichen Gründen stellen wir nur die Verfügbarkeit dieser
    Komplettlösung sicher.
    Die genauen Hintergründe dieses wirtschaftlichen Aspektes beziehen sich u.a.
    auf Lagerkosten, Materialkosten und Lohnkosten. Das Endergebnis bei
    Gesamtlösungen bestätigt unseren Entschluss einer Komplettlösung.
    Gerne stehen wir Ihnen auch in Zukunft zur Verfügung



    Diese Antwort hatte ich erwartet und deshalb diese Antwort von mir. Jetzt bin ich mal gespannt!

    Sehr geehrter Herr XXXXX,

    ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen, weiß ich nicht, was ich mit dem zweiten Satz Ihrer Antwort anfangen soll! Natürlich gehöre ich zu der Mehrzahl der Kunden, die den vollen Service von Mercedes-Benz bei Kauf und Wartung in Anspruch nehmen! Ich habe nämlich für 27550,-- € einen Mercedes-Benz Vaneo 1.7 CDI gekauft und lasse diesen natürlich bei meiner zuständigen Niederlassung warten!

    Die, in Ihrem Sinne, Vollständigkeit eines Zubehör-Klebesets für mein Auto hat nichts, aber auch gar nichts mit oben gemachter Aussage zu tun! Ich verlasse mich auf jeden Fall auf den vollen Service meiner Niederlassung und mache nichts an meinem Auto selber!

    Sie werden meiner Aussage nicht widersprechen können, daß die von Ihnen angepriesene "Gesamtlösung" sich nur auf Käufer der TREND-Line beziehen kann, denn nur diese haben weder Carbon- noch Wurzelnußoptik in ihrem Vaneo, sondern lediglich ein schlichtes Grau! Es kann nicht im Sinne von Mercedes-Benz sein, die Käufer der höherwertigen Ausstattungslinien nicht mit Zubehör bedienen zu können, dieser Zustand kann eigentlich nur aus Versehen entstanden sein. Es sollte dringendst ein Angebot für die Kunden der höherwertigen Lines gemacht werden, indem man reduzierte Klebesets für FAMILY- und AMBIENTE-Fahrer anbietet. Fehler in der Planung sollte man zugeben können und nicht mit irgendwelchen Aussagen beiseite wischen.

    Im Übrigen induziert Ihr zweiter Satz, daß ich wohl leider nicht zur "normalen" Mercedes-Benz-Kundschaft (der Mehrheit) gehöre, weil ich keinen vollen Service möchte. Das ist aber nicht wahr! Eigentlich möchte ich nur nicht etwas kaufen, was ich schon habe. Für diesen Wunsch sollte ich nicht ins Abseits geschoben werden. Ich denke eher, daß sich noch mehr Vaneo-Fahrer den Klebesatz kaufen würden, wenn sie nicht ein schon vorhandenes Teil mitkaufen müßten.

    In diesem Sinne ist Ihre Antwort genau die, die ich erwartet habe, aber eigentlich nicht hören wollte. Ich hätte von Mercedes-Benz mehr Kundennähe erwartet. Vielleicht kann meinem Wunsch (mit dem ich bestimmt nicht allein dastehe) doch noch entsprochen werden.

    Mit besten Grüßen


    Ich will einfach nicht einsehen, daß ich einen Komplettset für 165 € kaufen soll, obwohl meine Mittelkonsole schon beklebt ist.

    Schaun wer mal
    Stefan
     
  18. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Moin alle,

    ich habe zum Thema Nachbesserung inzwischen auch etwas mehr gehört. Sitze, Geräuschdämmung, Verarbeitung u.ä. fliessen z.T. sofort in die Serie ein. Bis "zum Sommer" sollen alle Änderungen komplett sein.

    Die Nachrüstung bestehender Fahrzeuge ist nicht vorgesehen, das der Aufwand in den meisten Fällen unrealistisch gross ist.

    Das ist sicher verständlich, aber auch ärgerlich...

    Kurz zum Verbrauch: Der Vaneo ist ja nun ein relativ grosses und schweres Auto, wenn man ihn mit der A-Klasse vergleicht. Das da mindestens 1 Liter mehr rauskommt war doch absehbar oder?

    Erfahrungsgemäss ändert sich daran nach der Einfahrzeit auf soviel nicht mehr...
     
  19. #19 the_bit, 24.05.2002
    the_bit

    the_bit Crack

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 200 Sportcross
    Hi jensho,

    klar ist der Vaneo groß und schwer. Der Durchschnittsverbrauch wird aber mit 5,9 l/100km angegeben. Mit einer 6 oder 7 vor dem Komma habe ich auch gerechnet, aber ne 8 ist mir zuviel!

    Mein Bruder hat einen Smart CDI, der hat noch nie die 3 vor dem Komma gesehen, obwohl er nicht rast. Da hieß es dann immer, daß erst nach 20.000 km oder so der Motor richtig sparsam sei. Deswegen hege ich noch Hoffnung.

    Wer oder was ist denn Deine Quelle der Informationen zur Nachbesserung, wenn Du schon so genaue Informationen hast, würde ich gerne daran partizipieren. Dies wäre nämlich ein Grund schon jetzt an DC zu schreiben und nicht noch abzuwarten! Wenn die Änderungen jetzt so schnell in die Serie einfließen, ist es ja genau so, wie wir es vorhergesehen haben, nämlich das die Erstkäufer die Dummen sind! Eine MOPF nach zwei Jahren oder so muß ich ja akzeptieren, aber nicht nach 2 Monaten! Auch kleine Änderungen, die nach und nach in die Serie einfließen sind völlig normal. In unserem Fall ist das aber was ganz anderes!

    Meine Briefe mögen vielleicht dem einen oder anderen hier im Forum auf die Nerven gehen oder was auch immer. Aber nur wenn ein Hersteller Reaktionen auf seine Produkte bekommt, wird er etwas ändern. Und wie man sieht, hat DC hier sehr schnell geändert. Da ist Kritik nur berechtigt! Als Kunde muß ich ja nicht alles hinnehmen, vor allem geht es hier ja um richtig viel Geld. Mein Vaneo ist ja kein Dienstwagen oder so, sondern von meinem schwer verdienten Geld bezahlt. Leider herrscht oft diese Dienstwagen und Leasing-Manier in den Köpfen, ist der eine Wagen nichts, hole ich mir halt einen anderen. Das kann ich mir von meinem eigenen Geld leider nicht leisten, aber da bin ich bestimmt nicht der Einzige.

    Ich denke also nicht, daß ich übertreibe.

    Ciao Stefan
     
  20. jensho

    jensho Crack

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo 1.9 / ex A160
    Ja - über 8 Liter sind auch mehr, als ich vermutet hätte. Hoffen wir mal, dass es noch wird!

    Meine Informationsquelle ist mein Händler. Der hat mal in den oberen Regionen nachgefragt, weil ich ihn natürlich auch drauf angesprochen habe - und andere Kunden natürlich auch.

    Das ist zwar keine offizielle Aussage, aber sicher realistisch.

    Die Händler bekommen solche Infos in der Regel ja auch aus der AMS oder Autobild.....

    Ich würde an Deiner Stelle nicht warten, sondern jetzt schreiben.

    Solche Änderungen hätten vor Auslieferung durchgeführt werden müssen - das ist ja wohl nicht erst bei den ersten Tests aufgefallen...

    Das ist mal wieder ganz schon schlapp.

    Da bist Du echt der "dumme" Testfahrer-/käufer.............

    Mich nerven Deine Briefe nicht, auch wenn ich einer der o.g. geleasten Dienstwageninhaber bin. Da ich aber selbständig bin, ist es schon auch mein Geld :-/

    Du hast sicher absolut Recht und ich hoffe, dass Du mit Deinem Schreiben Erfolg hast!
     
Thema:

Vaneo wird nachgebessert

Die Seite wird geladen...

Vaneo wird nachgebessert - Ähnliche Themen

  1. Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt

    Vaneo gekauft,auf Heimfahrt defekt: Hallo ihr Lieben,haben am 29.02.20 einen Vaneo 1,7 Diesel angeschaut und Probe gefahren. Was auffällig war,der Vaneo sprang nach dem Erlöschen der...
  2. VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet

    VANEO Sitzheizungen ohne Funktion // Bedientei leuchtet: Hallo, bei dem Vaneo meiner Eltern funktionieren beide Sitzheizungen nicht, dass heisst sie werden 0 Warm, aber das Bedienteil (Schalter) leuchtet...
  3. Vaneo, Ladestrom kommt nicht an der Batterie an

    Vaneo, Ladestrom kommt nicht an der Batterie an: Hallo ins Forum, auch wenn er nun schon fast 17 Jahre alt ist, nutzen wir unseren 'alten' Vaneo noch immer, eigentlich. Meine Frau liebt ihn...
  4. Ersatzteile Vaneo 414.700

    Ersatzteile Vaneo 414.700: Wo finde ich günstige Bezugsquellen für Kotflügel vorn links, Stoßdämpfer und Federn? Wer hat bzgl. Fahrwerk "Austauscherfahrungen" und kann mir...
  5. Dachreling Vaneo nachrüsten

    Dachreling Vaneo nachrüsten: Ich bin nun stolzer Besitzer eines Vaneos und möchte eine Dachreling montieren (zwecks Gepäckträger). Meine Suchen ergaben, dass das Modell von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden