Warum V6?

Diskutiere Warum V6? im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Warum ist man bei Mercedes von Reihen-Bauweise auf V-Form umgestigen? Häufig wird die geringere Baulänge angegeben, die aber anscheinend nicht...

  1. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Warum ist man bei Mercedes von Reihen-Bauweise auf V-Form umgestigen?
    Häufig wird die geringere Baulänge angegeben, die aber anscheinend nicht genutzt wird (siehe W211 und R6 320CDI).

    Angeblich sei die Produktion billiger. Bei den CDIs ist man aber genau den anderen Weg gegangen - "Baukastensystem" alle Motoren haben gleichen Hub und Bohrung, es wird immer nur ein Zylinder "rangehangen" 4 (200/220CDI), 5 (270) und 6 (320).
    Die kommenden V6 sollen auch noch Ausgleichswellen erhalten (oder?), sicherlich teurer als ein R6 ohne.

    Zum Glück gibts bald keine Zylinder mehr, nur noch Brennstoffzelle und Elektromotor, welch' eine Laufruhe ;-)
     
  2. #2 Julian-JES, 27.05.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Zum Glück gibts bald keine Zylinder mehr, nur noch Brennstoffzelle und Elektromotor, welch' eine Laufruhe ;-)

    Nur bei Tempo 50 wird abgeregelt ;-)
     
  3. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Bei der Effizienz der Brennstoffzelle dürften diese Fahrzeuge de Verbrennungsmotoren überlegen sein - auch in den Fahrleistungen.
     
  4. #4 Julian-JES, 27.05.2002
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    C451
    Klar wenn du viele Stack einbaust, dann schon aber sie wiegen wie Necar 4 oder 5 ca. 1,5 Tonnen !!! in einem W168.
     
  5. #5 Katharina, 28.05.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo George,

    Hintergrund ist der Gedanke, die meisten Motoren auf einer Produktionslinie mit den selben Maschinen und vielen identischen Bauteilen zu fertigen. Aus diesem Grund wurden die Motoren der M 112 Serie in den für V 6 Zylindermotoren ungünstigen Zylinderwinkel von 90°.
    Vorteil, fast gleiche Abgasführung und Ansaugöffnungen bei den M 112/M 113 Motoren, zudem passen die Ansaugkanäle des M 111 auf den Kunststoffvorsatz anderer Modelle. So war der Einbau des CL 203 von Anfang an auf V Motoren ausgelegt.
    Ähnlich verhält es sich bei den Dieseln.
    Zudem sollen alle Motoren auf dieseleben Aufhängungsprofile passen.
    Bei den OM 611/OM 612/OM 613 hast Du das Baukastenprinzip richtig erkannt.
    Vergleiche einmal M 112 E 32 und M 113 E 43.
     
Thema:

Warum V6?

Die Seite wird geladen...

Warum V6? - Ähnliche Themen

  1. Komfortfunktionen vorübergehend abgesch. -warum? - E320 CDI T aus 12/2004

    Komfortfunktionen vorübergehend abgesch. -warum? - E320 CDI T aus 12/2004: Moin. Mich interessiert die Frage, warum schalten sich die Komfortfunktionen einfach so ab und kommen entweder kurz später oder nach einer halber...
  2. multibles Organversagen oder besser gesagt warum macht er nicht was man ihm sagt..

    multibles Organversagen oder besser gesagt warum macht er nicht was man ihm sagt..: Hallo liebe Gemeinde, bevor ich zu meinem Pflegefall komme möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich und ihn kurz vorzustellen und mich für die...
  3. Warum Winterreifen ? – unser Spezial vorab der Winterreifensaison – Teil 1

    Warum Winterreifen ? – unser Spezial vorab der Winterreifensaison – Teil 1: In Zusammenarbeit mit Michelin klären wir in Winterreifen-Spezial, warum Winterreifen im Winter so wichtig sind. Warum in der kalten Jahreszeit...
  4. Warum springt mein Mercedes so schlecht an?

    Warum springt mein Mercedes so schlecht an?: Moin, Ich habe einen Mercedes Benz C 220 D Baujahr 1994. Seit längerem ist es so, das er gerade Morgens beim Starten nicht anspringt. Er startet,...
  5. CLK 320 CDI 2006 Tuner beissen sich die Zähne aus, warum?

    CLK 320 CDI 2006 Tuner beissen sich die Zähne aus, warum?: <TABLE><TBODY><TR><TD>Liebe Tuninggemeinde, ich habe die Erfahrung gemacht, dass es viele Tuner nicht können und letztlich ein Prüfstand im...