Welcher Motor, welches Modell ist es

Diskutiere Welcher Motor, welches Modell ist es im Mercedes W204 / S204 / C204 Forum Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Hallo zusammen Ich bin neu hier im Forum und auch sonst so in der Mercedes Welt :) Ich möchte mir eine C-Klasse (s204) kaufen, war auch schon...

  1. #1 berni79, 29.04.2018
    berni79

    berni79 Frischling

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    z.Zt. Fahrrad
    Hallo zusammen

    Ich bin neu hier im Forum und auch sonst so in der Mercedes Welt :)

    Ich möchte mir eine C-Klasse (s204) kaufen, war auch schon einige angucken und testen, ja und einer könnte auch meiner werden.
    Da der Händler mir ein paar Daten mitgegeben hat, recherchierte ich zu Hause etwas und komme ins grübeln. Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

    Die Daten
    EZ: 06.2014 BJ o. Auslieferung: 01.2014 c220 Diesel HSN: 1313 TSN: AGX
    125kw/170ps
    Laut Händler hat er Euro5, 2143ccm, sowie als Motor den "om651 R4" verbaut

    Nun gehe ich ins Netz gebe die HSN & TSN Daten ein und jedes mal wird angezeigt das es ein " c220 cdi, 2148ccm, 125kw " ist. Bei Wikipedia nach geschaut und was lese ich ....es wurde auch ein 2148ccm Motor mit 125kw verbaut.
    Allerdings hat der Euro4, verbraucht mehr, pustet mehr Dreck raus (beides kostet mehr Euros) und es ist der alte Motor "om 646 R4".

    Was nun? Der Händler ist erst wieder ab Mittwoch zu erreichen, möchte gerne vorher Klarheit haben. Ist einem hier diese Kuriosität bekannt, habe ich ein Denkfehler....?

    Freue mich über klärende Beträge

    Gruß Chris
     
  2. #2 Dieselwiesel, 30.04.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Chris,

    hast du nicht die FIN des Wagen?
    Wenn ja würden uns schon die ersten sechs Ziffern reichen um den Motor zu bestimmten also WDB204???
    Erstzulassung ist auch nicht viel Wert da es ja nicht identische sein muß mit dem Baujahr/Monat.

    laut deinen Daten sollte es sich um den OM651 handeln.

    Gruß Christian
     
  3. #3 berni79, 30.04.2018
    berni79

    berni79 Frischling

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    z.Zt. Fahrrad
    Hallo Christian

    Die Fahrzeug ID lautet WDD2042021....
    Woran kann man da erkennen um welchen Motor es sich handelt?

    Gruß Chris
     
  4. #4 Dieselwiesel, 30.04.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Chris,

    in dem C 220 cdi blueefficiency Kombi ist der OM651 verbaut genauer der OM651.911

    Gruß Christian
     
  5. #5 Dieselwiesel, 30.04.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Der Typschlüssel passt nicht zum OM651 es müßte eher sein HSN: 1313 TSN: EHA oder EIB oder EIH

    Gruß Christian
     
  6. #6 berni79, 30.04.2018
    berni79

    berni79 Frischling

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    z.Zt. Fahrrad
    Okay, Danke Christian für die Auskunft. Werde Mittwoch mal versuchen Licht ins dunkle zu bringen.

    Gruß Chris
     
  7. #7 Dieselwiesel, 30.04.2018
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    naja was gibt da zum ins Licht bringen wenn du die FIN hast weißt du ja das der OM651 verbaut ist mit der FIN hast du auch die Abgasnorm und die komplette Ausstattung des Fahrzeuges.
    Oder kommt dir der Händler nicht seriös vor?
     
  8. #8 berni79, 30.04.2018
    berni79

    berni79 Frischling

    Dabei seit:
    29.04.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    z.Zt. Fahrrad
    Unseriös nicht. Nur hatten wir über dies und das gesprochen, auch über den Motor. Und später zu Hause gebe ich die Typenschlüssel, zwecks Versicherung ein ...und dann kommt so was bei rum.
    Vielleicht hat er sich ja auch verschrieben, kann vorkommen ...daher die Aussage "Licht ins dunkle bringen"

    Gruß Chris
     
  9. #9 Thomas H, 30.04.2018
    Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.444
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    B200 W246
    Siehe Link
    Müsste demnach ein Euro 5 sein.
     
Thema:

Welcher Motor, welches Modell ist es

Die Seite wird geladen...

Welcher Motor, welches Modell ist es - Ähnliche Themen

  1. Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse

    Öffnungswinkelbegrenzung T-Modell C-Klasse: Hallo, ich werde bald wahnsinnig. Ich habe eine C-Klasse T-Modell mit automatischer Heckklappe. Irgendwann habe ich die Öffnungs- und...
  2. Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV

    Mein ML320 1999 Import mit gedrosseltem Motor wegen deutschem TUV: Ich habe dieses Auto im Oktober 1999 als Importauto bei Mercedes Stuttgart abgeholt. Mir wurde gesagt, dass der Motor für den deutschen TUV...
  3. W203 180k motor

    W203 180k motor: Liebe daimler leute,ich habe folgendes problematik seit weille. Erst wahr kette,neue...
  4. Motor läuft bei Leerlauf unruhig

    Motor läuft bei Leerlauf unruhig: Guten Abend , Mein e280cdi bj. 2006 läuft bei Betriebstemperatur unruhig . Im Fehlerspeicher ist nix vorhanden , außerdem wurden die Glühkerzen...
  5. W205 russ partikel am Motor links

    W205 russ partikel am Motor links: habe im linken Motorbereich russpartikel und weiss nicht woher glaube turbolader c200 dt bj 2017 hab ein bild angehängt weiss wer was und woher...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden