190 SL Motor-Tuning

Diskutiere 190 SL Motor-Tuning im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Liebe Mitglieder, Wie Ihr seht bin ich ganz neu, also "Frischling" in diesem Forum und sage Euch hiermit an alle zu Beginn viele Grüsse und Danke...

  1. #1 190 SL Doctor, 19.09.2020
    190 SL Doctor

    190 SL Doctor Frischling

    Dabei seit:
    19.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    190 SL
    W110 "Kleine" Heckflosse
    W115 230/4
    Liebe Mitglieder,

    Wie Ihr seht bin ich ganz neu, also "Frischling" in diesem Forum und sage Euch hiermit an alle zu Beginn viele Grüsse und Danke im Vorab für alle sicher kommenden guten Hinweise.:anonymous:



    Ich interessiere mich für Verbesserungen am 190 SL Motor (also 121.921 bzw. 121.928) und auch den späteren Derivaten davon.

    Gibt es hier vielleicht schon "Tuningteile" von der Stange zu kaufen, damit man sich das nicht alles selber erarbeiten muss ?

    Vielleicht gibt es ja auch erprobte kleine Änderungen, die am Einsatz gemessen, schon relativ grosse Erfolge erzielen.


    Ich bin dankbar für alle Ideen.
     
  2. #2 dentalman, 14.10.2020
    dentalman

    dentalman Crack

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    s211/ 320 cdi - vor mopf
    moin namenloser >190 sl doctor-

    zunächst solltest du dich glücklich schätzen, dass du einen 190sl dein eigen nennen kannst -
    ich denke, dein anliegen, deinen sl zu >tunen< , wird hier im forum auf vermutlich wenig gegenliebe stossen -
    wenn dann dein sl technisch und sicher auch optisch in einem akzeptablen zustand ist, würde ich ihn so lassen! -
    alles andere würde ich als >verschlimmbessern< bezeichnen wollen -
    andere liebhaber eines 190sl sind darauf bedacht, den original-zustand beizubehalten / wieder herzustellen... -
    das sehe ich persönlich als sehr löblich, wenn auch mit teilweise erheblichem aufwandt verbunden... -
    nicht nur sehr zeitintensiv sondern auch im geldbeutel zu spüren - will man es dann ordentlich machen -
    sorry - aber so stösst dein vorhaben bei mir auf keine gegenliebe...
    vielleicht solltest du dein vorhaben noch mal in ruhe überdenken...

    lg von der ostsee
     
    coca-light und UDieckmann gefällt das.
  3. #3 coca-light, 14.10.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.665
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Namenloser,

    stelle doch zunächst mal Deinen
    W121 B II vor
    und: was genau Du unter „Verbesserungen“ am M121 verstehst?

    Gruß
     
    dentalman und conny-r gefällt das.
  4. #4 conny-r, 14.10.2020
    conny-r

    conny-r Crack

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C 205 02/17 T 220d 651.921
    +
    SL 350 Sportmotor 316 PS
    Den möchte ich auch erst mal sehen.
    Mercedes-Benz W 121 B II – Wikipedia
     
    dentalman und coca-light gefällt das.
  5. #5 dentalman, 14.10.2020
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2020
    dentalman

    dentalman Crack

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    s211/ 320 cdi - vor mopf
    @ conny-r
    sehen sicher schon schön aus -
    fahren umso besser -
    hier konnte ich gelendlich einen aus 1957 - rot - innen wie aussen - total restauriert mit viel liebe von meinem schwiegervater ( selbstständiger karrosseriebaumeister mit lackiererei und einbrenn-kabine )
    - verdeck schwarz, hat er neu bei benz machen lassen - ein edelteil!!!
    gemütlich, wie es sich für einen old-timer anschickt - ohne irgendein tuning...
    und somit nicht >verschlimmbessert < !!! -
    da lacht das herz, obwohl der geldbeutel oft weinen muss... -
    so solltest du wirklich ernsthaft überdenken, dass edelteil zu tunen -
    manchmal ist weniger doch eben mehr -
    aber letztendlich ist es seine entscheidung -
    schlafen sollte er noch mal drüber...

    und, ja - der in deinem link ist das edelteil von meinem schwiegervater - nur eben in rot

    lg von der stürmischen ostsee

    claus
     
  6. #6 coca-light, 14.10.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.665
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Claus :)

    nur so als Denkanstoß - nicht gleich über jedes Stöckchen springen...

    Beste Grüße
     
  7. #7 dentalman, 14.10.2020
    dentalman

    dentalman Crack

    Dabei seit:
    26.08.2018
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    s211/ 320 cdi - vor mopf
    moin peter -

    hast recht - jeder so, wie er möchte -

    gruss aus dem sturm an der ostsee

    claus :acne:
     
  8. #8 coca-light, 14.10.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.665
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    210.072
  9. #9 190 SL Doctor, 14.10.2020
    190 SL Doctor

    190 SL Doctor Frischling

    Dabei seit:
    19.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    190 SL
    W110 "Kleine" Heckflosse
    W115 230/4
    Hallo Dentalmann,

    Besten Dank für Ihre Mühen, mir eine Antwort einzugeben.

    Da will ich niemanden reinreden oder überzeugen, ob alles auch im Motor genau wie früher sein soll oder nicht.

    Originalität ist natürlich meistens am Werthaltigsten, da haben Sie sicher Recht.

    Allerdings - meine Meinung - wenn man intern bessere Teile verwendet, die man nach aussen hin nicht sieht, dann ist das eher ein Vorteil, als die alten Teile zu verwenden. Die Materialien sind heutzutage viel besser und man kann das alles viel fester und doch leichter machen. Leicher = drehfreudiger, spritziger und doch motorschonender.

    Der Motor hat ja nur 3 Hauptlager und die Kolben und Pleuel sind so schwer als wären sie aus Blei (wiegen zusammen 1730 gramm !). Das ist eine Tortur für die Kurbelwelle. Nicht umsonst gilt der Motorlauf als "rauh". Das ist klar, die Kurbelwelle muss hier sehr viel aushalten und extreme Torsionskräfte aushalten.

    Den Anstoss habe ich übrigends von zwei Bekannten, die sich soetwas wünschen.

    Wir arbeiten schon an der Umsetzung...
    Zu Weihnachten werden wir die neuen Spezialteile erhalten und hoffentlich Ende Januar den Motor auf dem Motorenprüfstand aufspannen können, um dann nach- und nach alles weitere daran auszutesten, was wir uns vorstellen.
     
  10. #10 coca-light, 14.10.2020
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.665
    Zustimmungen:
    135
    Fahrzeug:
    210.072
    Jetzt wird es schon mal konkreter :)

    Und ja, dazu braucht man den Motorenbauer seines Vertrauens, denn es gibt da nichts „von der Stange“.

    Gruß
     
  11. #11 190 SL Doctor, 15.10.2020
    190 SL Doctor

    190 SL Doctor Frischling

    Dabei seit:
    19.09.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    190 SL
    W110 "Kleine" Heckflosse
    W115 230/4
    Hallo Cola-Light,

    Ich habe auch überhaupt keine Teile von der Stange gefunden, die es zu kaufen gibt.

    Das deckt sich auch mit meiner Recherche.

    Alles was man benötigt, das muss man extra anfertigen lassen.

    Im Frühjahr, wenn hoffentlich etwas vorzuweisen ist, dann werde ich hier einmal ein paar Bilder vorstellen.
    (wenn es nicht geklappt hat, auch..zur Abschreckung :300 (187): )

    Jetzt ist es noch alles zu theorethisch.

    Besten Dank für alle Eingaben und Gedanken !
     
  12. #12 conny-r, 15.10.2020
    conny-r

    conny-r Crack

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    C 205 02/17 T 220d 651.921
    +
    SL 350 Sportmotor 316 PS
    Ich würde mit diesem Motor keine Experimente machen wenn er fehlerlos arbeitet.
     
    dentalman gefällt das.
Thema:

190 SL Motor-Tuning

Die Seite wird geladen...

190 SL Motor-Tuning - Ähnliche Themen

  1. Unruhiger Motor beim Kaltstart - Fehler Zylinder 1

    Unruhiger Motor beim Kaltstart - Fehler Zylinder 1: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem W203 (Mercedes-Benz C-Klasse 2000 W203 C 180 1998 ccm, 95 KW, 129 PS – Automatik) Ich bin überhaupt...
  2. Unkaputtbarer Motor bei 190d kaputtbar?

    Unkaputtbarer Motor bei 190d kaputtbar?: Hallo ihr Lieben! Mein Freund und ich haben uns einen Traum erfüllt und uns einen 190d (w201:20d) zugelegt. Das gute Stück wurde 1989 im Betrieb...
  3. Motor-Management leuchtet

    Motor-Management leuchtet: Moin, bei meinem c220d ca 220.000Km brennt die Motormanagement Anzeige. Nach dem Reset erlischt diese um nach ca. 20 Neustarts wiederum zu...
  4. Unterschiede 1.8er-Motor ....

    Unterschiede 1.8er-Motor ....: ...mit 163 PS zu dem mit 184PS ?? Der Motor der Emilia(E200Kompressor T-Modell) meiner Frau nimmt sich leider immer mehr Öl, so dass ich mit dem...
  5. Motor Lampe leuchtet beim CLA auf Autobahn

    Motor Lampe leuchtet beim CLA auf Autobahn: Hallo zusammen bei meinem cla leuchtet Motor Lampe als ich Autobahn nehmen wollte mit mit voll Gas plötzlich brennt motor leuchtet und das Auto...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden