CLK Facelift doch diesen Sommer

Diskutiere CLK Facelift doch diesen Sommer im CLK & SLK Forum im Bereich Mercedes-Benz; Das mit den Comands ist eh so eine Sache. Es ist wohl ein anderer Hersteller als beim W211.

  1. #41 Julian-JES, 26.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Das mit den Comands ist eh so eine Sache.

    Es ist wohl ein anderer Hersteller als beim W211.
     
  2. #42 MarkusCLK, 26.04.2004
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Wieso bieten sie eigentlich beim W203 MOPF und beim A209Mopf nicht das gleiche DVD Comand APS an wie beim W211? Wieso wird stattdessen ein anderer Hersteller beauftragt, der ein Gerät baut, welches wesentlich weniger kann? Ich versteh das nicht....

    Zeit hatten sie doch wohl genug (anders als bei der W211 Einführung)
     
  3. #43 Julian-JES, 26.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Ich gehe davon aus, dass es einfach der gleiche Zulieferer von früher ist. Und der hat halt ein Gerät mit anderen Spezifikationen im Programm ?????
     
  4. #44 MarkusCLK, 27.04.2004
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Das ist keine Antwort auf meine Frage, warum man nicht einfach das Comand APS des W211 verbaut. Generell dachte ich, man hätte man von Blaupunkt auf Becker als Lieferanten gewechselt, oder bezieht sich das letzten Endes nur den W211?

    PS: W220 und C215 haben nun ja nach einer Übergangszeit auch das Comand APS des W211.
    Ich bin mal gespannt, was beim W164 passiert, aber nach den neuesten Entwicklungen bin ich ziemlich skeptisch.
     
  5. #45 IanPooley, 27.04.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    0
    Da kann man nur noch einst sagen:

    Penn weiter DC!

    Ich bin zutiefst erbost über den quatsch. Hätte ja auch gerne das neue COMAND, aber so wie es aussieht lohnt sich das kein bisher...
     
  6. #46 MarkusCLK, 27.04.2004
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Wollt ihr wissen, was die Zukunft ist?

    "Ich kann mir gut vorstellen, dass zum Beispiel die mechanische Fensterkurbel in den Fondtüren eine Renaissance erleben wird."

    Das sagt der neue DC Forschungs- und Technologievorstand Thomas Weber, der ab 1. Mai neuer Chefentwickler der Mercedes-PKW Gruppe wird.

    Nachzulesen hier:

    http://www.auto-motor-sport.de/d/58929
     
  7. #47 tekkie330, 27.04.2004
    tekkie330

    tekkie330 A207M278DE46

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Im Moment sind generell alle DVD-Navis von Becker, soweit ich weiß, ist das Multimedia-Interface (also die GUI) beim S-Klasse Navi seit der IAA03 auch von Becker. Hier ist lediglich der Navirechner von Siemens Automotive.

    Warum die auch eine Light-Version des Becker-Teils zu höheren Preisen beim W203/W+A209 verbauen, wo das Audiogateway im Gerät ist, ist mir ein Rätsel und keinesfalls nachvollziehbar.

    Nach dem Motto: Warum ein Navisystem für alle Modelle, wenn man drei pflegen kann.
    :Lol1:

    Gruss
    Pat
     
  8. #48 Patrick, 27.04.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    MB


    Wenn schon zitieren, dann komplett! :D

    "... Weber, der ab 1. Mai auch die Entwicklung der Mercedes Pkw-Gruppe leitet, kündigte wie schon früher Mercedes-Chef Jürgen Hubbert an, dass Daimler-Chrysler die Komplexität der Fahrzeuge reduzieren wolle: "Wir überfordern den Kunden, wenn wir alles, was technisch realisierbar ist, gleichzeitig ins Auto bringen." Nicht die Zahl der Innovationen sei entscheidend, sondern ihr Nutzwert für den Autofahrer. Nicht alles, was technisch möglich sei, werde auch von den Kunden gewünscht: "Ich kann mir gut vorstellen, dass zum Beispiel die mechanische Fensterkurbel in den Fondtüren eine Renaissance erleben wird. ..."

    Das ist doch genau der Punkt! Haben sie es endlich kapiert! Na, für die Probleme mit den aktuellen Modellen wird dies nicht viel Hilfe bringen.

    @Chris
    Kann man eigentlich die Fensterkurbeln hinten im S 203 nachrüsten? Was würde dieser komplizierte Spass kosten??? :D


    Ciao,
     
  9. BMH

    BMH Erlkönigjäger

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Re: MB

    ´

    Tach zusammen!

    Technische Abrüstung schön und gut, allerdings sollte man, wie der Herr Weber ja schon selsbt bemerkt hat, auf den Nutzwert (evtl. auch im Vergleich zum Aufwand) schauen, und so wie er das ausgedrückt hat, klingt das fast so

    a) als hätten entweder die e-Heber hinten keinen Nutzen, wa ich persönlich für den größten Schwachsinn halte

    oder

    b) als müsste DC erst Systeme "entschlacken", denen normalerweise weniger Aufmerksamkeit geschenkt wird, einfach um erstmal die Masse der Elektronik zu dezimieren, bevor man bei komplizierteren Systemen ansetzt, weil man sonst den Überblick verliert.

    Ich hab' da wohl etwas zu viel reininterpretiert, ist mir durchaus bewusst, aber so könnte man es unter Umständen auch auslegen.

    BMH
     
  10. #50 tekkie330, 27.04.2004
    tekkie330

    tekkie330 A207M278DE46

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube eher, dass man technische Probleme niemals in den Griff bekommt, wenn man die Anzahl der Produkte und Produktvarianten erhöht. Dies wird bei den Navis besonders deutlich.

    Statt also vom alten Blaupunkt-COMAND bei jeder neuen Modellreihe auf das Becker DVD-Comand a la E-Klasse umzustellen schafft man sich lieber für jede Klasse eine unterschiedliche Variante von einem (nein zwei Herstellern) an und nimmt auch noch für die Geräte mit den wenigsten Features den höchsten Preis.

    Mal ganz abgesehen davon, dass man, wenn man eine größere Stückzahl des gleichen Geräts bezieht, wohl eher einen Mengenrabatt bekommt als mit dem unsinnigen breiten Warenkorb.

    Ich kann da nur den Kopf schütteln und weiß schon jetzt, dass Senor Weber das Problem an der falschen Stelle angeht.


    Aber BTT: Nachdem ich selbst von verschiedenen Stellen im Daimler-Chrysler-Konzern die unterschiedlichsten Varianten des Mopf-Inhaltes gehört habe, wäre es gut daran, zunächst mal die Informationspolitik offiziell verfügbarer Features zu verbessern.
    Warum steht in der Preisliste vom 19.04. nicht drin, was die Linguatronic nun wirklich kann oder das das DVD-Navi weder DVD noch MP3 kann und dass der Wechsler der alte Silverstone ist. Diese Dinge kann man marketingtechnisch so formulieren, dass sie nicht schlecht klingen - aber der Kunde hat VOR SEINER BESTELLUNG Klarheit.


    :o

    Pat
     
  11. #51 MarkusCLK, 27.04.2004
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patrick!

    Natürlich klingt der Rest ganz vernünftig, was Herr Weber sagt, ich habe dieses Zitat nur als negatives Beispiel genommen.

    Wenn ich mir allerdings überlege, dass bei der neuen S-Klasse (W221) so komplizierte Dinge wie eine lasergesteuerte Nightvision sowie ein Lane Departure Warning System kommen sollen, dann klingt das mit der technischen Abrüstung wie ein Treppenwitz (v.a. was die Fondscheibenbedienung angeht, war die wirklich so anfällig?).

    Trotzdem fuchst mich die Geschichte mit dem neuen Comandsystem bei SLK, C und CLK Mopf schon ziemlich!
     
  12. #52 tekkie330, 27.04.2004
    tekkie330

    tekkie330 A207M278DE46

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mit denen auch noch nicht fertig. Erst zusichern, dass gewisse Eigenschaften vorhanden sind und nach der Bestellung fesstatellen, dass diese vielleicht doch nicht implementiert sind.. :mad:
     
  13. Diego

    Diego Crack

    Dabei seit:
    14.02.2002
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Hallo tekkie330,

    Du musst bedenken, dass der 203 kein serienmäßiges Radio besitzt. Zieht man das beim 203 vom Comand-Preis ab, sieht die Preisstaffelung für das Comand schon anders aus:
    BR 203: 2424,40
    BR 209: 2842,-
    BR 211: 2900,-

    Abgesehen davon ist es mir auch unverständlich, warum nicht in allen Baureihen identische Technik verwendet wird.:confused:

    Gruß
    Diego
     
  14. #54 tekkie330, 27.04.2004
    tekkie330

    tekkie330 A207M278DE46

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    0
    Hi Diego,

    upps, das mit dem fehlenden Serien-Radio hatte ich übersehen :rolleyes:

    Trotzdem annähernd gleicher Preis E-Klasse/CLK bei weniger Leistung CLK (DVD/MP3/Zieleingabe per Sprache fehlen vermutlich)

    Gruss
    Pat
     
  15. #55 MarkusCLK, 27.04.2004
    MarkusCLK

    MarkusCLK Crack

    Dabei seit:
    23.02.2002
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde, jetzt sollte sich hier spätestens mal ravens aka Chris, unser Elektronik und Multimediaguru einschalten!


    ".. MPEG2-Decoderchips oder eine Softwareimplementierung in Becker's Firmwarekiste."

    Das sollte doch man irgendwie hinkriegen können, dass man diese Teile nachrüstet, und dann dann könnte man auch im C / CLK DVDs schauen, MP3 Cds hören. Könnte mir vorstellen, dass Megacomm sowas anbieten wird (falls machbar). Die haben ja eine ganze Reihe von Interfaces etc. auf Lager

    Andere Frage: Passt das Comand APS vom W211 eigentlich baulich rein in den Schacht von W203 und C/A 209 (sind ja keine DIN schächte mehr)? Falls ja, und falls eine technische Vernetzung möglich wäre (sind ja beides Becker), dann könnte man immer noch nachträglich ein "vollwertiges" Comand APS nachrüsten, 203 bzw. 209 Comand bei der Bestellung einfach weglassen oder über ebay verscherbeln.

    ..Spezialisten gefragt!
     
  16. #56 Julian-JES, 27.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Naja es gibt Verträge mit Zulieferer und da kann man sicher nicht einfach mal so den Zulieferer wechseln.

    Folglich kann man nicht einfach das aus dem W211 einbauen.

    Ich bin bisher davon ausgegangen das nur im W211 ein Becker System ist.
    W220 und C215 haben doch Siemens VDO oder nicht ???
     
  17. #57 Patrick, 27.04.2004
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Herr Weber

    Ich weiss nicht, ob das mit dem manuellen FH hinten nicht doch absichtlich "lanciert" wurde, hihi?!

    Hoffen wir mal, dass sie vor Einsatz zukünftiger Neuheiten mehr und praxisnäher testen! ;)


    Ciao,
     
  18. #58 Julian-JES, 27.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Re: MB

    :Lol1:

    Sollen wir tauschen ??? Habe im W168.008 noch welche hinten.
    Guck dir mal so ein Kia oder Hyundai oder wie die alle heissen in dieser Klasse an. Haben zwar miese Maschinen aber mittlerweile auch einiges an Elektronik.
     
  19. #59 Julian-JES, 27.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Gehe davon aus das man unabhängig sein will.
    Sonst hat man nacher das Problem wie Ford mit Kiekert
    oder auch DC mit Blaupunkt.
     
  20. #60 Julian-JES, 27.04.2004
    Julian-JES

    Julian-JES JESMB

    Dabei seit:
    18.10.2001
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    1
    Angeblich war ja für den R171 ein ganz neues Comand fertig.
    Weiss einer von welchem Hersteller es kommen sollte ???
     
Thema:

CLK Facelift doch diesen Sommer

Die Seite wird geladen...

CLK Facelift doch diesen Sommer - Ähnliche Themen

  1. Clk 320 Coupe (209)

    Clk 320 Coupe (209): Hi Leute bin neu hier und Poste zum ersten mal was. Habe hier viel gelesen aber nichts gefunden was meine Frage direkt beantwortet. Die Frage wäre...
  2. CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen

    CLK 320 Bj. 2004 Cabrio Verdeck laesst sich nint mehr schliessen: An meinem CLK 320 laesst sich das Cabrio Verdeck nicht mehr schliessen, kann ma das Verdeck auch von Hand schliessen
  3. Startprobleme CLK W208

    Startprobleme CLK W208: Mein CLK konnte ich nicht mehr Starten mit Schlüssel. Volgendes ist Passiert, Ich bin ca. 8km weg von zu Hause und Einkaufen. Mit meinem Schlüssel...
  4. Welche Getriebe für CLK 240 W209

    Welche Getriebe für CLK 240 W209: Hallo zsm, habe einen w209 cabrio mit den Motor 240. Leider macht das Getriebe Probleme und würde es gerne tauschen, habe mitbekommen dass es von...
  5. clk 320 cabrio / kein Ton

    clk 320 cabrio / kein Ton: hallo zusammen, habe mich gerade registriert und stelle meine 1. frage !!! also nicht gleich losmeckern ;-) wo finde ich beim w209 Cabrio bj....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden