Dieselgeruch

Diskutiere Dieselgeruch im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Also seit kurzem richt es nach einiger Zeit im Innenraum (aus der Lüftung) nach Diesel. (160cdi alt) Am Motor konnte ich aber (als Laie) nichts...

  1. Jan

    Jan Stammgast

    Dabei seit:
    06.12.2001
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160cdi
    Also seit kurzem richt es nach einiger Zeit im Innenraum (aus der Lüftung) nach Diesel. (160cdi alt)
    Am Motor konnte ich aber (als Laie) nichts erkennen, auch tropft nichts nach unten, wenn der Elch länger steht.

    Trptzdem fällt der Geruch stark auf, insbesondere nach Bergabfahrt...

    Was kann das sein?
     
  2. Pitti

    Pitti Crack

    Dabei seit:
    07.06.2001
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170CDI L, Bj. 04/02
    Hallo Jan,
    ich hatte zweimal Dieselgeruch im Auto. Nur hielt das bei mir nie lange an, da jedes mal kurz darauf ein Totalausfall folgte.
    Grund: eine gebrochene Plastikklammer zur Befestigung eines Kraftstoffschlauches...
    Laß also mal jemanden vom Fach nachprüfen, ob noch alles dran ist, denn ein Totalausfall ist immer doof und zur falschen Zeit...
    Grüße
    Pitti
     
  3. #3 Katharina, 04.06.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jan,

    lasse an deinem W 168.006 doch einmal die Kraftstoffrückflußleitung, die Common-Rail-Leitung und die Common-Rail-Injektoren überprüfen. Nach deiner Beschreibung würde ich vermuten, das irgend wo etwas Diesel austritt.
     
  4. #4 michi0408, 24.12.2002
    michi0408

    michi0408 Frischling

    Dabei seit:
    20.10.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A-Klasse 140
    Hallo zusammen,

    gilt dies auch für Benzingeruch!? :confused:

    Habe Phasenweise Kraftstoffgestank im Innenraum. Kann es sein, dass dies nur bei vollem Tank auftritt?

    Gruß
    Michi
     
  5. #5 Katharina, 28.12.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Michi,

    nein – Benzingeruch ist gefährlicher, da sich Benzin-Luftgemische wesentlich schneller entzünden können. Wenn Dein W 168 nach Benzin riecht und Du keine Standheizung eingebaut hast, überprüfe die Kraftstoffrückflussleitung und alle Dichtungen zwischen Kraftstoffverteilerrohr und Einspritzdüsen.
     
Thema:

Dieselgeruch

Die Seite wird geladen...

Dieselgeruch - Ähnliche Themen

  1. Dieselgeruch im Innenraum

    Dieselgeruch im Innenraum: Hallo Leute, habe vom Schwiegervater den E220 CDI Limo W210 Bj. 2001 übernommen. Das Problem ist das immer Diesel vom Tankstutzen austritt und...
  2. Dieselgeruch in S 210

    Dieselgeruch in S 210: Hallo, Etwas angespannt melde ich mich aus dem Winterurlaub per smartphone mit einer Frage. Mein E 270 S 210 Bj 2000 fing auf der Fahrt in die...
  3. Dieselgeruch und Kurbelwellenentlüftung

    Dieselgeruch und Kurbelwellenentlüftung: Hallo liebe MB Freunde, vor 2 Monaten ließ ich meine Dieselleitungen wechseln da sie schon undicht waren und auf den Keilriemen tropften(und es...
  4. Dieselgeruch (Abgase) im Fzg-Innenraum!

    Dieselgeruch (Abgase) im Fzg-Innenraum!: Hallo zusammen, die letzten Tage riecht es im Fzg.-Innenraum verstärkt nach Abgase, höchstwahrscheinlich durch die Lüftung! Schon wenn ich die...
  5. Dieselgeruch

    Dieselgeruch: Moin, habe ein Problem und zwar Fahre ich einen Diesel C220 :D der schon mal ne neue pumpe bekommen hat. Aber seit einpaar tagen wenn ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden