einfach nur so....

Diskutiere einfach nur so.... im A- und B-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; hallöchen, nachdem ich mit meinem jetzigen elch eigentlich zufrieden bin, überlege ich nun einen wechsel vom jetzigen a160 benziner,...

  1. Wolf

    Wolf XJR-Driver

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    hallöchen,


    nachdem ich mit meinem jetzigen elch eigentlich zufrieden bin, überlege ich nun einen wechsel vom jetzigen a160 benziner, vollautomatik zu einem a 170cdi, mit schiebedach und schaltgetriebe.

    der jertzige frisst mich förmlich auf, 10 liter benzinverbrauch ist schon die norm und das !alte" modell aus ende 98 ist auch nicht mehr so zeitgemäß.

    erhoffe mir mehr komfort und günstigeren unterhalt nach wechsel auf das o.g. modell.

    ach ja, eine anhängerkupplung muss auch her. empfiehlt sich die von dcx oder kann der zubehör helfen?

    gruß
    der wolf
     
  2. #2 Stuttgarter, 26.11.2002
    Stuttgarter

    Stuttgarter C230K - 203.747

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V 1.6 / Z3 2.0 / C230K Sportcoupé
    Hallo Wolf,

    10 Liter sind schon heftig. Mein A170cdi (Automatik) hat sich zwischen 6,5 und 7,5 genehmigt. Ob Du genügend fährst, daß sich das lohnt, mußt Du selber ausrechnen.

    Zur Anhängekupplung. Ich hatte eine nachgerüstete von Westfalia, die war voll ok - kein Unterschied bemerkbar zu der originalen am Elch meines Vaters. Angeblich ist bei der ab-Werk-Lösung eine verstärkte Motorkühlung dabei, aber ich hatte auch so keine Probleme.

    Gruß
    Micha
     
  3. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    @Wolf

    Leider harmoniert der A160 mit der Automatik nicht so gut.
    Hatten auch damals überlegt einen mit Automatik zu kaufen, aber über 1 Liter Mehrverbrauch haben uns dann abgeschreckt und es ist ein A160 Schalter geworden.

    Bei der Gegenrechnung muß man beachten, das ein Diesel zumeist mehr Versicherung kostet und man das Geld ersteinmal durch den Kraftstoffverbrauch ersteinmal wieder einfahren muss.
    Im Vergleich finde ich den A160 schon sehr günstig eingestuft.

    Das ein aktuelles Modell mehr Komfort und eventuell mehr ( ich hasse diese neudeutschen Wörter ) Haptik bietet, ist klar.
    Aber wenn du ansonsten mit dem Auto zufrieden bist und alle für dich notwendigen Extras hast, warum dann tauschen?

    Gruß Martin
     
  4. #4 Dieselwiesel, 26.11.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo wolf


    günstige AHK findest du unter www.cago.de auch mit Fahrzeugspez. Kabelsätzen.

    Bei den abnehmbaren gibts es allerdings zwei arten:
    Die z.B. von Westfalia wird von unten gesteckt d.h. wenn sie nicht angebaut ist ist nichts zu sehen, sehr schön:)

    Dann gibts noch eine abnehmbare von Bosal und die wird von hinten angesteckt, d.h. wenn sie nicht dran ist sieht man trotzem einen Teil der Aufnahme, sieht optisch eher bescheiden aus.

    Gruß Christian
     
  5. como

    como alter Hase

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance
    die abbnehmbare AHK ab Werk ist soviel ich weiss eine von Westfalia.... oder umgekehrt..

    Ich habe eine ab Werk am Elch. Wie beschrieben wird die Kupplung von unten eingesteckt. Ist die AHK entfernt, ist nur noch die el. Steckerkupplung sichtbar.


    Gruss como
     
  6. #6 Dietmar Lehmann, 26.11.2002
    Dietmar Lehmann

    Dietmar Lehmann Guest

    @ Stuttgarter


    Es git keine Verstärkte Kühlung für die Elche mit AHK.

    Elche, die eine Klimaanlage haben, haben schon den größeren Kühler.

    Elche ohne Klimaanlage müssen bei nachträglichen anbau der AHK den Kühler wechseln ( den Kühler, den die Elche mit Klimaanlage haben ) weil es sonst zu Problemen kommen kann.

    Dietmar
     
  7. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Also wenn AHK dann auch eine sichtbare, die dauernd montiert ist.

    Bei den Parkprofis heutzutage ist eine AHK genau das richtige.
    Man sollte rechts und links hinten auch noch sowas montieren.
     
  8. sarnow

    sarnow Stammgast

    Dabei seit:
    14.10.2002
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Vaneo CDI 1,7 Family
    ... und vorne?:D

    Rainer
     
  9. #9 Stuttgarter, 26.11.2002
    Stuttgarter

    Stuttgarter C230K - 203.747

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V 1.6 / Z3 2.0 / C230K Sportcoupé
    Hallo Dietmar,

    da sieht man mal wieder den Fachverstand der Mercedes-VTs. Die haben überhaupt nicht nach der Klima gefragt, sondern einen totalen Wucherpreis für die Nachrüstung verlangt (damals 1800DM, glaube ich). Bei Westfalia hat's deutlich weniger gekostet und das evtl. Risiko wegen dem Kühler habe ich bewußt auf mich genommen, da ich eh nur einen 600kg-Hänger habe (also nix mit Wohnwagen über die Alpen).
    Der Vergleich des Motorrauminhalts zwischen meinem Elch und dem meines Vaters hat in der Tat keine Unterschiede zu Tage gebracht - die hätten mir glatt einen neuen Kühler berechnet und gar keinen eingebaut ;)

    Gruß
    Micha
     
  10. como

    como alter Hase

    Dabei seit:
    14.06.2001
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A160 Elegance
    dann bitte gleich noch Knieschoner und dergleichen anziehen......!!!!

    Ich möchte jedenfalls nicht jedes mal beim Beladen meine Beine an der AHK anschlagen.

    aber was einem nicht umbringt, macht bekanntlich stark.....:D


    como
     
  11. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Wenn du mit dem Knie an die AHK stößt, dürftest du nicht sehr groß sein. 1,45m ? :D


    Martin
     
  12. #12 Dieselwiesel, 26.11.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Martin,


    wenn Du Dir das erst oder x-tmal das Schienbein an der AHK gestossen hast dann wünscht Du Dir eine abnehmbare oder wenn jemand die Fettkappe geklaut hat und du das Fett auf dem Kupplungskopff an Deiner Hose hast oder woh möglich an der Hose/Rock/Bein Deiner Freundin/Frau/Geliebte dann weißt du was ich meine also eine abnehmabre ist ne feine Sache.
    :D

    Gruß Christian
     
  13. Wolf

    Wolf XJR-Driver

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    A170 CDI
    tja, mein wunschdes tausches resultiert in der haptsache wegen dem spritverbrauch, breite reifen, klima und vollautomatik machen das portemomnaie müde.... bei 30.000 km im jahr lohnt sich´s schon. habe mal ausgerechnet ungefähr 1300 euro zu sparen. das ist schon ne menge.


    mit der ahk muss ich mal schauen.

    es soll ein sondermodell classic-style geben. kennt dieses modell jemand?
     
  14. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    War das nicht das Modell mit den Einzelsitzen hinten und spezielle Felgen?

    Die Felgen sehen gut aus, aber Einzelsitze hinten? Nein Danke.
    Sitzen sich bestimmt gut, kann man aber nicht wie die normalen umlegen.

    Martin
     
  15. #15 Alexander, 27.11.2002
    Alexander

    Alexander Stammgst A 160 CDI 6/01

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200CDI /A150
    DIesel

    Hallo und guten Tag,
    ich kann den Diesel nur empfehlen, ich habe ja schon den zweiten, allerdings einen 160 CDI eben wegen dem Verbrauch , man kann mit einer 3 vor dem Komma auskommen ohne als Verkehrshindernis zu gelten. Bei 160 auf der Autobahn kommt man mit 5,X aus maximal 6 Liter ohne sich in die eigene Tasche zu luegen.
    Was eben den 160 CDI so interessant macht ist das niedere Drehzahlniveau.
    Habe jetzt den geMOPFten in der Elegance Austattung bin sehr zufrieden wie vorher schon, keine Probleme mit Schiebedach usw.
    Habe auf den alten 85 Tkm gefahren der neue hatte 5 Tkm auf dem Zaehler und jetzt habe ich auch schon wieder 10 Tkm gefahren ohne Probleme.
    Grüsse und frohes dieseln
    Alexander
     
  16. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Ich mag auch Diesel.... aber nur wenn C 30 CDI AMG hinten dran steht.
     
  17. #17 sunny_caps, 29.11.2002
    sunny_caps

    sunny_caps Crack

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI, Bj. 01/08; SLK 230, Bj. 03/02;E 220 CDI T, Bj. 08/05
    @Martin: Das Sondermodell "Classic Style" hat keine Enzelsitze im Fond. Übrigens, die Einzelsitze kann man schon umklappen und da sie auf Schienen montiert sind auch ganz bequem wie die vorderen Sitze verschieben. "Wickeln" kann man die Einzelsitze allerdings nicht - insofern hast Du recht. Zum Sitzen sind die Einzelsitze auf alle Fälle - für den Stauraum wegen der fehlenden "Winkelmöglichkeit" aber eher ein Hindernis. Es ist wie immer eine Frage des Geschmacks!!!

    Gruß aus Hamburg
    sunny_caps
     
  18. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Da hast du recht.
    Aber nun wird sich ja keiner die A-Klasse als Stadtwagen wegen des grandiosen Fahrkomforts gekauft haben, sondern eher weil es als Parkplatzspürgerät bei Bedarf eine riesen Zuladung ermöglicht. :D

    Aber Geschmäcker sind verschieden.

    Wie hiess den das Sondermodell, was ca. mitte 2000 rauskam und diese Einzelsitze hatte?
     
  19. #19 sunny_caps, 29.11.2002
    sunny_caps

    sunny_caps Crack

    Dabei seit:
    02.06.2002
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    B200 CDI, Bj. 01/08; SLK 230, Bj. 03/02;E 220 CDI T, Bj. 08/05
    @Martin: Also, ich habe gerade mal in alten Unterlagen geblättert. Das Modell, das Du meinen könntest hieß "CLASSICspirit" und kam im Januar 2000 heraus.

    Hier die Ausstattung:

    Interieur
    -- Fußmatten mit Schriftzug »CLASSICspirit«
    -- Gepäckraumabdeckung
    -- Radio »MBAudio 5«
    -- Schalthebelplakette mit Schriftzug »CLASSICspirit«
    -- 5-Gang-Sportgetriebe mechanisch (gilt nicht für A 170 CDI)
    -- Einzelsitzanlage im Fond (4-Sitzer)
    Exterieur
    -- Heckleuchte monochromatisch
    -- Lamellenschiebedach
    -- Leichtmetallräder, 5-Loch-Design, 4fach,
    6,5 J x 16 ET 56 mit Breitreifen 205/45 R 16
    -- Schriftzug »CLASSICspirit« an Dreiecksblende

    und die Preise:

    A140 EUR 18.000,54
    A160 EUR 19.068,12
    A170 CDI EUR 20.106,04

    Beste Grüße aus Hamburg
    sunny_caps
     
  20. Martin

    Martin vereinzelt anwesend.

    Dabei seit:
    08.06.2001
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W211T 320CDI
    Genau den meinte ich.

    War so ganz ok, bis auf die Einzelsitze, die wir aus geschilderten Grund nicht wollten.
     
Thema:

einfach nur so....

Die Seite wird geladen...

einfach nur so.... - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme bzw Motor geht einfach aus

    Startprobleme bzw Motor geht einfach aus: Hallo zusammen, Bin etwas verzweifelt. Seit neustem folgendes Szenario. W203 220CDI, Baujahr 206 Auto startet wie gewohnt, läuft völlig...
  2. Becker Map Pilot geht einfach aus

    Becker Map Pilot geht einfach aus: Ein Hallo in die Runde, ich habe ein Navi Becker Map Pilot. Die neuesten Updates + Karten sind drauf. Wenn ich die Zündung einschalte (Motor...
  3. Die S-Klasse: Von Beginn an mehr als einfach nur eine Luxuslimousine

    Die S-Klasse: Von Beginn an mehr als einfach nur eine Luxuslimousine: Die S-Klasse und ihre Vorgängertypen ist seit den Anfängen der Markengeschichte*von Mercedes-Benz das beste und luxoriöseste Automobil der Welt....
  4. Pilotprojekt: mit car2go einfach mal Mercedes-AMG fahren

    Pilotprojekt: mit car2go einfach mal Mercedes-AMG fahren: Aufgrund eines Pilotprojektes von car2go stehen an den Standorten München und Hamburg ab November 2017* jeweils 5 Fahrzeuge des Typs Mercedes-AMG...
  5. Standlicht geht einfach an

    Standlicht geht einfach an: Hallo liebe Forenmitglieder, ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Nach abschließen meines Autos geht irgendwann mein Standlicht an. Gestern...