Federtausch "Höherlegung" nach Gasumbau

Diskutiere Federtausch "Höherlegung" nach Gasumbau im Forum E-Klasse & CLS Forum im Bereich Mercedes-Benz - Hallo, meine E-Klasse hängt mir hinten zu weit durch. In Serie fand ich es schon recht niedrig und nun mit der 100kg Zusatzballastierung sieht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

EleganceC

Crack
Beiträge
773
Fahrzeug
W211 E320 Elegance
Tansanit blau metallic
Hallo,

meine E-Klasse hängt mir hinten zu weit durch. In Serie fand ich es schon recht niedrig und nun mit der 100kg Zusatzballastierung sieht es nach einem Durchhänger oder einem Dänischen Staatsbürger aus, der wieder 10 Kisten Bier über die Grenze fährt, wie man es oft hier oben im Norden sieht ;)

Spaß bei Seite:

Gibt es beim W211 auch wieder eine Matrix anhand derer man sich die Feder aussuchen kann und auch wieder Federauflagen?

Im Anhang ein Bild wie es vor dem Umbau aussah. Bei 2 gefüllten Tanks liegt er hinten ca. 2cm nun tiefer. Bei Autobahnfahrten mit 5 Personen und voll Gepäck (wahrscheinlich überladen) hat er einmal auch bereits an die Begrenzung gefedert.

Da ich keine Anhängerkupplung habe, hatte ich überlegt Federn für Anhängerbetrieb zu bestellen. Ich bin mir aber auch noch nicht sicher, ob ich bei Zeiten nicht auch noch mal eine Anhängerkupplung zwecks Trailer ziehen benötige, daher lieber mit etwas Reserve planen.

Ausstattung:
Elegance, Comand, umklappbare Rückbank, 100kg Gastank in der Reserveradmulde knapp hinter der Hinterachse, Schiebedach, Automatik. Fehlt sonst noch eine Ausstattung die man berücksichtigen müsste?

PS: Tieferlegen vorne kommt für mich nicht in Frage ;)
 

Anhänge

  • IMG_3657_Seite_klein.jpg
    IMG_3657_Seite_klein.jpg
    51,7 KB · Aufrufe: 438
Hallo Elegance,

hatte mich damals zwecks WoWa-Gespann bei meinem Bora Variant für Goldschmitt Luftbalg / Federsysteme interessiert!

Zusatzluftfedern - Goldschmitt techmobil AG

Dann kam aber alles anders mit dem S211, der ja serienmäßig den Niveaulift hatte und somit mit Gasanlage und Gespannbetrieb schön in der Waage blieb.

Deshalb habe ich mich auch für das T-Model entschieden und diesen mit einer Gasanlage versehen. Wenn es eine Limo seien sollte dann mit Airmatic!
Der Vorteil der E-Limo ist, dass ein 94 Liter Tank in die Radmulde paßt, habe leider nur 72 Liter und beim 350 T 4matic ist bei 360km ebbe!
Sorry für Off Topic!

Viele Grüße, Ferdi.
 
Interessant Fredi,

nur was kostet solch eine Variante, ich finde sie technisch gesehen nicht schlecht, da die original Feder erhalten bleibt und nur unterstützt wird.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Federtausch "Höherlegung" nach Gasumbau

Ähnliche Themen

D
Antworten
1
Aufrufe
2K
bernd n
B
Phate14
Antworten
1
Aufrufe
3K
mephisto7
mephisto7
E
Antworten
55
Aufrufe
16K
E
Zurück
Oben