Kaufhilfe: E 240 (W211) oder CLK (W209) ?

Diskutiere Kaufhilfe: E 240 (W211) oder CLK (W209) ? im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, kann mich seit Wochen nicht entscheiden, CLK oder E. Kenne Prospekte und Preislisten auswendig, war zig mal bei verschiedenen Händlern etc....

  1. #1 Larionov, 15.08.2002
    Larionov

    Larionov Stammgast

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    Hallo, kann mich seit Wochen nicht entscheiden, CLK oder E. Kenne Prospekte und Preislisten auswendig, war zig mal bei verschiedenen Händlern etc.
    Bei der Ausstattung bin ich mir schon sicher: 240 Schaltgetriebe (Automatik kann ich nicht leiden), schwarz, Leder. Preisunterschied ist mir nicht so wichtig - Leasing.
    Bin bereits einen E 270 CDI gefahren und gestern einen CLK 240 Automatik mit Sportfahrwerk.

    Mein bisheriges Ergebnis:
    1. CLK
    Im Vergleich zum Vorgänger CLK ist weniger Platz für den Fahrer. Die Armauflage links ist zu hoch, so dass ich angesichts meiner Größe (188) keine ideale Sitzposition gefunden habe. Sportfahrwerk ist mir auch zu hart, müßte ich aber wegen der Felgen (Code 639) zwingend mitbestellen. Motor ist gut und das Design außen viel sportlicher als die E-Klasse. Innendesign geht so, ist wie die C-Klasse, alles etwas billig. Angesichts des Preise unverständlich billige Schalter etc. Für 200 € mehr wäre hier sicher Top-Qualität drin gewesen. Einparken mangels Stern mangelhaft (Parktronik kommt nicht in Betracht wegen der blöden Mulden in den Stoßstangen).

    2. E
    Der W211 reizt mich dagegen vor allem wegen der Technik (Airmatic, SBC, neues Comand, Reifendruckkontrolle, belüftete Sitze), die es beim CLK nicht gibt und dem Innendesign. Federung ist spitze, Sitzposition auch. Zudem ist wegen dem Stern das Einparken kein Thema. Elegance in schwarz wäre sicher ganz edel, aber ohne Chromeinfassung für die Seitenscheiben 08/15 (oder bietet ein Veredler diese irgendwo an ?). Leider ist das Auto so groß. Absolutes Hauptproblem ist aber, dass ich das das Gefühl hätte mit meinen 36 Lenzen ein Opa-Auto zu fahren (bislang habe ich nur Herren ab 60 in dem Auto gesehen).

    Also was tun, sprach Zeus ? Hoffe auf Eure Mithilfe...
     
  2. George

    George Ölwechsler

    Dabei seit:
    18.03.2002
    Beiträge:
    1.307
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hundertneunziger-Übergangsbüchse
    Nimm den W211!
    In Berlin habe ich schon viele jüngere Leute damit rumfahren sehen. Der CLK ist im Grunde ja nur eine C-Klasse zum E-Klasse Preis.
    Der W211 sieht auch im Innenraum Mercedes-Like aus. Und er fährt einfach komfortabler.
    Der einzige Nachteil: Der CLK ist schon eingermaßen gereift, da er ja auf der 2 Jahre alten C-Klasse basiert, der W211 ist hingegen eine komplette Neukonstruktion. Umso länger du wartest, umso besser (ausgereifter) wird dein Wagen.
     
  3. #3 Horst II, 15.08.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Nimm den W211 weil...

    ... im CLK "C" drinn ist, aber "E" bezahlt werden muss.
    ... man beim E mehr Auto für sein Gelt bekommt.
    ... der E komfortabler ist.
    ... der E mehr Platz bietet.
    ... beim E die paar cm mehr egal sind.
    ... der neue CLK ziemlich langweilig aussieht.
    ... eine Automatik besser passt ;)
    ... Du gerade alle E-Fahrer (wie mich z. B.) als Opas abgestemmpelt hast und Du mit dem "Fahreralter" total auf dem Holzweg bist, den...

    >...Der in sechs Motor- Varianten angebotene CLK hat mit einem
    >Durchschnittsalter von rund 50 Jahren die älteste Käufergruppe
    >der Stuttgarter....
    >
    >Quelle: www.dmeuro.com

    Ups!

    Gruß
    Horst
     
  4. #4 panicman, 15.08.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    dann werd ich mal was verraten ,
    ich werde wohl einer der jüngsten W211.016 (270cdi)Käufer sein , mit fast genau 25 Jahren und 1,5 Monaten auf den Schultern.

    der W211 ist einfach nur ein Spiezeug zum "Verlieben" , und so Sachen wie KeylessGo sind einfach nur genial ,

    Gegen den CLK spricht nur der C-Innenraum und der geringe Preisunterschied zum E, desweitern die fehlenden neuen Spielerreien wie KeylessGo.
    Ansonsten würde der CLK mit auch gefallen , vieleicht ist ja in einigen Jahren ein E-Coupe auf dem Markt.

    und die Leistungsgesteigerten Motoren des W211 sind auch nicht zu verachten.

    also schau dei den w211 an und überlege was du rein haben wilst , dann schau dir den CLK an und vergleiche ob du da die selbe Ausstattung bekommst , bzw oder W211 nicht dann günstiger ist. TIP das Avantgarde Paket ,Panoramadach,Automatik,Keyles, Leder, belüftete sitze ,Memory, evtl die umklappbare rückbank, evtl die große Klimaanlage (muß aber nicht sein), die Freisprechanlage entspricht nicht meinen Klang-erwartungen, evtl den Festeinbau , wenn verfügbar ( Standart Telefon - nicht 6310-Handy)


    PS : Fuhr Zeus nicht den Himmelswagen phaeton ? ( und dann immer dem stern hinterher ;)


    Ansonsten viel spass bei der Qual der auswahl --- ist ja kein billiges vergnügen.
    panicman
     
  5. #5 Matthias, 15.08.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Sache ist doch eigentlich ganz eindeutig. Der CLK ist auch nach Deiner Meinung viel schlechter als der W211. Und das Auto kaufst Du für Dich und nicht für die anderen Verkehrsteilnehmer oder Nachbarn. Also kann es Dir doch egal sein, was diese davon halten. Nur aus Rücksicht auf die anderen kauft man doch kein Auto. Also nimm den W211. Um mich den Vorschreibern anzuschließen: Der CLK ist eine überteuerte C-Klasse (zum Preis einer E-Klasse). Der W211 bietet wesentlich mehr - mehr Auto, mehr Technik, mehr von allem. Im ersten Produltionsjahr sicher auch noch etwas mehr an Mängeln...
     
  6. #6 Dieselwiesel, 15.08.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Larionov,


    eindeutig E-Klasse den du sitz ja im Auto und wenn du mit Deiner Größe Probleme damit im CLK hast wirst du sicherlich nicht lange daran Freude haben.

    Mit dem Alter kann ich dich Trösten bin selber 33 und fahre eine W-210 aber das ist gut und schön so, was die anderen denken ist mit wurscht, hauptsache die Kiste ist bequem.
    Es ist schön ein Opa-Auto zu fahren :D :D :D

    Technisch ist der E ja denke ich auch deutlich interr. als der CLK der von der Basis ja ein C ist.


    Allerdings vom Design sieht der neu CLK schick aus allerdings der E ist auch nicht von schlechten Eltern ist eben eine sehr schöne Limo.


    Gruß Christian
     
  7. #7 Larionov, 15.08.2002
    Larionov

    Larionov Stammgast

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    mmmmhh

    Erst mal danke für die netten Tipps und Meinungen.
    Ist ja schon schön, so`n CLK mit guten Felgen in schwarz siehe
    http://www.brabus-online.de/prog15d.htm

    Macht es nicht leichter....

    Leider hat der E 240 kein Chrom an den Fenstern. Würde wahrscheinlich die Limo wesentlicher sportlicher erscheinen lassen. Gibt es einen Tuner, der das nachrüstet ?

    Nochmals herzlichen Dank für Eure Mühe..
     
  8. #8 panicman, 16.08.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    habe einen Avantgarde , der " fehlende " Chrom fällte einem eigentlich nicht auf, seitlich am Seitenschutz & Türgriffe reicht , wiso denn dann noch an den Fenstern , es soll ja scließlich kein BMW werden.

    Style braucht keinen Chrom , den hat der W211 auch ohne Chrom am Fenster
     
  9. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Hmmm - Ihr habt wahrscheinlich ALLE Recht - das mit der Ausstattung würde mich auch stören - insb. fehlendes Keyless Go!
    Aber Ihr müßt eins bedenken:
    Der "E" ist noch neu (ja wie der CLK iss klar) aber wenn der erstmal ein zwei Jahre gelaufen ist, sieht man ihn an JEDER Ecke!!! Und besonders als Taxi! Ich weiß nit ob das wirklich das flair ist, welches ich mit meinem Auto verbinden wollte - egal wie schön er ist!

    Olli
     
  10. Meuse

    Meuse Frischling

    Dabei seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Den CLK gibt es auch mit Keyless Go!

    Mfg Meuse
     
  11. #11 panicman, 16.08.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
    die "S" fährt bei uns auch als Taxi herum zwar nur 2-3 in einer Kreisstadt mit 80000 bewohnern , aber das ist doch kein Argument gegen S ,
    und wenn mann 55T€(48t€ netto) für nen w211.016(270) ausgibt hat mann was was die Taxen nicht sind , ein Spielzeug.
    ich denke das taxi argument ist schlecht , wenn mann bedenkt wieviel die Taxi's zur Entwicklung und zum Dauertest beitragen,
    ohne die Taxis wäre MB vieleicht so etwas wie FIAT ( Gott behüte uns ).

    Und nur weil ein cupe/ 2 Sitzer nicht als taxi mangels türen geeignet ist , heißt das doch nicht das es schlechter ist als die entsprechene Limousine.
    auch wenn es nicht so schnell soviel feedback dasu gibt - oder ?

    :rolleyes:

    OK beim CLK gibt es auch Keyless Go, ist dort nur der Sparfaktor zu beachen , beim CLK ist das Elegance/Avantgarde schon drinnen, sprich ein Preisvorteil von 400€ Netto-Elegance
    ohne die evtl andere ausstattung zu berechnen ,
    also ist der W209 270cdi nur 450€ billiger als der W211.016 (270cdi)Elegance

    also die 450€ sollte dir der W211 wert sein , größer, stärker( 177PS&425 N statt 170 PS& ??N ),(besser?/komfortabler).
    ? hast du Kinder/ bzw sollen welche mal kommen, bedenke 4 Türen sind dann besser als 2 , in den w211 bekommst du zur not auch 2,70 lange Rohre/Leisten rein, die sitze sind breiter , mann hat mehr Platz.
    Beim W203 wäre mir der Fahrer Fußraum zu klein/schmal .
    das wird ja wohl auch beim CLK so sein.
     
  12. R230

    R230 Crack

    Dabei seit:
    25.02.2002
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    *
    Ja - ich erkläre mich besser nochmal bevor ...
    Es soll kein Argument GEGEN die technischen o. sonstigen Qualitäten des W211 sein. Es ist mir auch klar, daß ein E320 CDI oder ein E500 wirklich etwas GANZ anderes ist als ein Taxi - vom Fahrgefühl. Jedoch aknn es nichgt darüber hinwegtäuschen, daß es das Standart Produkt in der DC Baureihe ist - und genau das und nur das würde GEGEN einen W211 sprechen.
    Ja klar - man muß ja nicht immer einen anderen Wagen haben, als die MAsse - und es hat auch seinen Reiz, wenn man nicht auf Anhieb erkennt welcher Motor / Ausstattung dahinter steckt, aber es muß ja nicht wirklich sein!
    Ich selber würde ja auch lieber einen CL als einen S kaufen. Nur da ist der Unterschied ja etwas anders. Der CLK basiert ja auf dem C und nicht auf dem E - wobei ich den Innenraum und vor allem das sehr angenehme Äußere eher mit E-Klassen Format verbinde!

    Olli
     
  13. #13 Katharina, 16.08.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Larionov,

    das viel diskutierte Keyless Go ist nur in Verbindung mit einem vollautomatischen Getriebe erhältlich, welches ich sowieso bestellen würde – sozusagen das wichtigste Extra.

    Wie schon geschrieben, mußt Du Dir überlegen ob Du ein Fahrzeug für Dich oder für die Umwelt kaufst. Von Komfort, Platz und Bequemlichkeit bietet der W 211 hier wesentlich mehr. Persönlich finde ich auch 4 Türen bequemer, da sich hier leichter Taschen, Jacken, Mäntel auf den Rücksitz legen lassen.

    Als Überlegung würde ich jedoch auf den M 112 E 26 verzichten, da diese Variante sehr trinkfreudig ist. Im W 211 ist für mich der M 112 E 32 die deutlich bessere Wahl. Alternativ bleibt der OM 647.961, welche ja sogar im W 209 noch gar nicht angeboten wird.

    Optisch finde ich den W 211 in 040 sehr edel.
     
  14. #14 Horst II, 20.08.2002
    Horst II

    Horst II Dieselfahrer

    Dabei seit:
    11.06.2001
    Beiträge:
    1.816
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    -
    Oh je oh je,

    ich fahre ein "E", also quasi ein Taxi, mein einer Nachbar fährt auch ein "E" und mein anderer Nachbar ist auch noch eine der Taxi-Zentralen unseres Ortes...

    ...glaube ich muß unbedingt mal zum Psychologen...

    Gruß
    Horst [​IMG]
     
  15. #15 Larionov, 20.08.2002
    Larionov

    Larionov Stammgast

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    :D :D
     
  16. #16 panicman, 20.08.2002
    panicman

    panicman Crack

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    w211.026 tealitblau
  17. #17 Larionov, 20.08.2002
    Larionov

    Larionov Stammgast

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    Hai Horst und die anderen Taxi-Cracks,

    danke für die Nachricht.

    Bin gestern endlich mal einen E 240 Classic mit Schaltgetriebe gefahren. Schaltung gut, Sitze und -position supi, Motor leider etwas schwach, aber ist halt der größte Benziner mit Schaltgetriebe (oder kommt da noch was 2003 ?), Übersicht gut, Komfort und Abstimmung gut (trotz fehlender Airmatic), Farbe war schrecklich (blau), Verarbeitung es geht so (wackelt alles ein wenig, Schalter und Klappen von billiger Qualität etc.- alte Baureihe um Längen besser).

    Ich würde das Auto so bestellen:
    E 240 Schaltung (hätte gerne etwas mehr Pferdchen)
    Elegance
    Schwarz 040
    Airmatic (müßte ich aber vorher fahren, weil am So. in Vox davon wohl eindringlich abgeraten worden ist)
    Klimaauto
    Holzlenkrad
    Parameterlenkung
    Leder
    Comand DVD
    LM m. 245er Bereifung
    Reifendruckk.
    Komfortsitze
    Memorypaket

    Was vergessen ? (bloß keine Automatic)

    Gruß aus Kölle am Rhein

    Larionov

    P.S. Hat die Sequentronic eigentlich auch kein Kupplungspedal ? Wo liegt dann der Unterschied zur normalen Automatic ?
     
  18. Relax

    Relax Aspirant für CLS Coupé

    Dabei seit:
    27.04.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Kultmercedes 190 (W201) & Fremd-fahrzeug(e)
    Hallo Larionov,

    Diese Zusammenstellung zeigt Deinen erlesenen Geschmack! Gratulation. Wann bestellst Du?

    Du schreibst:

    Was ist Vox? Ist das im Web zugänglich? Kannst Du es allenfalls posten?

    Deine Probefahrt wird den Nutzen der Airmatic bestimmt klären. Wir sind dann sehr gespannt auf Deine persönlichen Eindrücke.
     
  19. #19 Dieselwiesel, 20.08.2002
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Larionov,

    würde mich auch sehr interr. der Unterschied mit und ohne Airmatic von jemanden der beides in einem W-211 gefahren hat, also sag bitte bald Bescheid.

    Spar dir das Geld für die autom. Klima hatten die in dem alten W-210 drin und dann immer manuell geregelt und laut diesem Forum gibt es mit der autom. Klima ja auch einige Schwierigkeiten.

    Habe in meinem Taxi(W-210):D :D ;) :D ;) die manuelle Klima und die ist 1A.

    Gruß Christian


    P.S.: überlege vielleicht einen CDI zunehem wegen des besseren Drehmoments!!!!! (und wegen dem Taxi-Feeling:D )
     
  20. #20 Larionov, 20.08.2002
    Larionov

    Larionov Stammgast

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK
    Testbericht E 320 Airmatic

    Hallo Relax,

    hier findest Du den Bericht

    http://www.vox.de/start.html

    Ist am So. im TV gelaufen, habe ich verpasst, aber dort nachgelesen.

    Was fährst Du denn für ein "Taxi" ? Meiner wird dann eher wie MIBII-Black-Cab werden...
     
Thema:

Kaufhilfe: E 240 (W211) oder CLK (W209) ?

Die Seite wird geladen...

Kaufhilfe: E 240 (W211) oder CLK (W209) ? - Ähnliche Themen

  1. Kaufhilfe C-Klasse C 220 CDi T-Modell

    Kaufhilfe C-Klasse C 220 CDi T-Modell: Hallo Forumsmitglieder, zuerst stelle ich mich kurz vor. Ich heiße Mirko, bin 44 Jahre und von Beruf Techniker. Ich möchte mir gerne einen...
  2. Kaufhilfe W211

    Kaufhilfe W211: Moin auch, vermutlich habe ich jetzt schon etwas falsch gemacht.:) Ich möchte mir einen W211 T als 220 oder 270 CDI zulegen. Baujahr ab 2003....
  3. Brauche Kaufhilfe E430 oder E320CDI

    Brauche Kaufhilfe E430 oder E320CDI: Hallo Mercedes Gemeinde. Ich habe vor mir auch mal einen Daimler zu gönnen da die E Klasse eine doch einigermaßen hohe Anhängelast hat. Nun steht...
  4. Kaufhilfe E220 CDI Avantgarde 8-2004

    Kaufhilfe E220 CDI Avantgarde 8-2004: Hallo, ich will morgen folgendes "junge Sternchen" in Augenschein nehmen: E220 CDI Avantgarde EZ 08-2004 Modelljahr 2005 6-Gang mechnisches...
  5. Kaufhilfe

    Kaufhilfe: Hallo! Ich habe vor mir dieses Gerät zu kaufen. Mobile.de Vieleicht wisst Ihr ob das Teil was taugt. Sieht auf jeden Fall gut aus. Aber...