Kompakter Kühlschrank für die C-Klasse

Diskutiere Kompakter Kühlschrank für die C-Klasse im Mercedes W205 / S205 / C205 / A205 Forum Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Grüße. Ich bin häufig unterwegs und möchte einen kompakten Kühlschrank in mein Mercedes integrieren. Ich war mir nicht sicher in welchem Bereich...

  1. ismu70

    ismu70 Guest

    Grüße.
    Ich bin häufig unterwegs und möchte einen kompakten Kühlschrank in mein Mercedes integrieren. Ich war mir nicht sicher in welchem Bereich ich die Frage stellen sollte.
    Mein Anliegen ist ernst gemeint. Sollte es so etwas nicht geben, muss ich mich von diesem Gedanken verabschieden.

    er sollte auch kühlen, wenn das Auto abgeschaltet ist.
    lässt sich so etwas prinzipiell umsetzen? Sicherlich nicht von Mercedes direkt, oder?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    9.442
    Zustimmungen:
    4
    Hallo ismu70,

    Möglichkeiten gibt es schon.
    Wie groß darf das Gerät maximal sein?
    Wie lange soll die Box mindestens/maximal kühlen wenn das Fahrzeug abgestellt ist?

    Mit welchen Kosten rechnest Du?

    Elektrisch betriebene Geräte haben um die 75W Anschlussleistung - damit lässt sich (mit guter Batterie) einige Stunden kühlen.

    Längere Kühlzeiten wären mit Gasflaschen-betriebenen Absorber-Kühlgeräten möglich, aber der Platzbedarf ist zwangsläufig größer.

    Hier beispielsweise ein Kombi-Gerät Elektro/Absorber:
    Waeco Kühlbox »Dometic RC 1600 50mbar«

    Ob es den Aufwand Wert ist, oder eine normale Kühlbox auch für Dein Vorhaben reicht, musst Du selber abwägen.
     
  4. Thomas H

    Thomas H Crack

    Dabei seit:
    27.12.2001
    Beiträge:
    3.174
    Zustimmungen:
    5
    Bei "er sollte auch kühlen, wenn das Auto abgeschaltet ist" ist evtl. eine separat zu legende Zuleitung direkt von der Batterie aus zu legen.
    Und in diese dann ein Spannungswächter einzubringen, der sicher stellt, dass die Autobatterie nicht vom Kühlschrank so weit entladen werden kann, dass der Wagen nicht mehr zu Starten ist.
    Also alles nicht so ganz trivial.
     
  5. coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    9.442
    Zustimmungen:
    4
    So is' es :)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kompakter Kühlschrank für die C-Klasse

Die Seite wird geladen...

Kompakter Kühlschrank für die C-Klasse - Ähnliche Themen

  1. Antriebsstrang künftiger F-CELL-Fahrzeuge wird deutlich kompakter – aktueller Verglei

    Antriebsstrang künftiger F-CELL-Fahrzeuge wird deutlich kompakter – aktueller Verglei: Der Antriebsstrang der F-CELL-Fahrzeuge wird in der Zukunft wohl durchaus kompakter.In den Bildern, welche von der Daimler AG nun veröffentlicht...
  2. Kompakter Geländewagen auf A-Klasse-Basis

    Kompakter Geländewagen auf A-Klasse-Basis: Laut der Autobild soll ein kompakter Geländewagen auf MFA-Basis der A-Klasse für rund 32.500 Euro kommen – mit geraden Linien und rechten Winkel....
  3. Kompakter Sports Tourer: Die zweite Generation der B-Klasse kommt im November zum Hän

    Kompakter Sports Tourer: Die zweite Generation der B-Klasse kommt im November zum Hän: Die neue B-Klasse kommt wesentlich agiler und effizienter als bisher, dabei jedoch gewohnt komfortabel und geräumig – und bleibt ein Multitalent....
  4. Die aktuelle 4MATIC-Generation: Leichter, kompakter, effizienter

    Die aktuelle 4MATIC-Generation: Leichter, kompakter, effizienter: Die neueste Generation des Allradantriebs 4MATIC unterscheidet sich durch höheren Wirkungsgrad, geringeres Gewicht und kompaktere Bauweise von der...
  5. Die A-Klasse E-CELL ? Kompakter Fünfsitzer mit batterie-elektrischem Antrieb und mehr

    Die A-Klasse E-CELL ? Kompakter Fünfsitzer mit batterie-elektrischem Antrieb und mehr: Nach der B-Klasse F-CELL mit Brennstoffzelle bringt Mercedes-Benz mit der neuen A-Klasse E-CELL jetzt sein zweites unter Serienbedingungen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden