MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu

Diskutiere MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; @Blacky Ja morgen.......äh....heute. Hab mir gleich ´nen 6er Karton gegriffen. Mit 6 Liter komm ich wieder ein Stück hin und mein Baby wirds mir...

  1. #1501 Laubsägentoni, 21.02.2013
    Laubsägentoni

    Laubsägentoni Frischling

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Blacky

    Ja morgen.......äh....heute.

    Hab mir gleich ´nen 6er Karton gegriffen. Mit 6 Liter komm ich wieder ein Stück hin und mein Baby wirds mir danken.....
     
  2. Anzeige

  3. U-666

    U-666 Frischling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute,
    Bei meinem 270er ist der ladedruckschlauch direkt vorm motor doch mit nem kleinen schlauch, der richtung ventildeckel geht verbunden, dieser schlauch und der stecker daran sind völlig versifft, ob das normal ist?? Oder geht dadurch auch ladedruck flöten? Bestimmt wa?
    Grüße ausm osten ;-)
    Julius
     
  4. U-666

    U-666 Frischling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Antwortet keiner weil ich blöderweise im falschen forum bin oder?
     
  5. #1504 westberliner, 25.02.2013
    westberliner

    westberliner Crack

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Falscher Thread ja, aber kurz: Ist die KGH-Entlüftung, der zieht sich die Abgase VOR dem Turbo rein - ergo kein Ladedruck geht flöten.
     
  6. U-666

    U-666 Frischling

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke :300 (170):
     
  7. #1506 Ruediger010, 31.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2013
    Ruediger010

    Ruediger010 Crack

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    mal so zur Info: Mein W203 Mopf 220 CDI hat mittlerweile 575.000km drauf, läuft allerdings mittlerweile sehr hart und hat seit 2 Wochen einen Schaden der Zylinderkopfdichtung.
    Allerdings hab ich nie 2-Takt-Öl reingekippt, will dies aber nun bei meinem 204 Mopf nachholen.

    Ciao, Rüdiger

    Hab von DeltiCom das HighPerformer 2-Takt‑Öl teilsynthetisch bestellt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #1507 Marienhagen1979, 11.07.2016
    Marienhagen1979

    Marienhagen1979 Frischling

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    nachdem mich mein Audi Nachbar aufmerksam gemacht hat auf die Thematik 2 Takt Öl im Diesel, bin ich als langjähriger Mercedes Diesel Fahrer hellhörig geworden und habe mich zu diesem und ähnlichen Themen im db Forum eingelesen.
    Zu dem Thema LiquiMoly MotorProtect habe ich eine simple Frage. Die Gebindegröße von 500ml soll für Ölmengen bis 5l ausreichend sein. Ein Befüllen des Motors mit mehr als der angegeben Menge Öl ist schädlich. Daher die Frage, ob ich die angegebene Menge Öl um das Volumen des MP verringern muss, um nicht insgesamt zuviel Schmiermittel im System zu haben.

    Konkreter Fall W211 E220 CDI aus 12/2005:
    - Füllmenge Motoröl 0W/40: 6,5l

    Sollte ich nach dem Ölwechsel nun also 6l Öl und dazu 500ml MP geben?

    Vielen Dank für die vielen Antworten und Beträge im Forum,
    Michael
     
  10. Gerd52

    Gerd52 Frischling

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meinem mittlerweile 12 Jahre alten C 220 CDI, W203 (Mopf), habe ich auf Empfehlung insbesondere aus diesem Forum zu fast jeder Tankfüllung einen Schuss (0,2 l) 2-Takt Öl gegönnt.
    Das hat dem Wagen offenbar gut getan, denn nach mittlerweile fast 130000 km (davon 115000 km von mir) läuft der Motor immer noch wie geschmiert.
    Der eine oder andere wird bestimmt sagen, "das ist für einen Dieselmotor keine Laufleistung", ich gebe aber zu Bedenken, dass diese Laufleistung überwiegend aus Kurzstreckenverkehr herrührt.

    Jetzt habe ich aktuell einen MB 220 d, S205, aus 01/2016 angeschafft und würde aufgrund meiner guten Erfahrung bei diesem Wagen ebenso verfahren, habe aber Bedenken, ob sich das 2-Takt Öl mit der AdBlue Beimischung verträgt.
    Gibt es im Forum Erfahrungen mit diesem Thema oder kann mir jemand seine Erkenntnisse schildern?

    Gruß
    Gerd
     
Thema:

MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu

Die Seite wird geladen...

MotorProtect ins Motoröl / Zweitaktöl zum Diesel dazu - Ähnliche Themen

  1. Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601

    Motor Mercedes 240 Diesel /8 OM 6160160601: Motor lief bis zum Ausbau, dreht problemlos durch, seit einigen Jahren trocken eingelagert, sollte ursprünglich in einen 200/8 eingebaut werden....
  2. ML 280 CDI Diesel

    ML 280 CDI Diesel: Hallo, Leute. Ich habe den Mercedes Dieselmotor. Die ansaugkrümmerklappen funktionieren nicht mehr. Wie kann ich das problem zu niedrigen Kosten...
  3. Kaufberatung W212 Kombi Diesel

    Kaufberatung W212 Kombi Diesel: Hi Leute ich habe genau 14 000 Euro für das nähste Auto. Es soll ein Mercedes Benz werden weil ich das Auto einfach sehr schön finde. Bj 2011 bis...
  4. Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal

    Daimler nutzt E-Bus-Premiere als Antwort für Diesel-Skandal: Während noch immer der Diesel-Skandal Schlagzeilen macht, nutzt Daimler die Chance und stellt den neuen E-Bus vor. "Daimler Buses beginnt nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden