Nochmal Ausbau Armaturenblenden

Diskutiere Nochmal Ausbau Armaturenblenden im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; Hallo, bin immer noch auf der Suche nach jemandem der mir kurz erklären kann, wie ich am besten die Plastikblende über die Beifahrerairbag,...

  1. #1 Daywalker, 18.06.2001
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin immer noch auf der Suche nach jemandem der mir kurz erklären kann, wie ich am besten die Plastikblende über die Beifahrerairbag, über der Mittelkonsole und dem Lenkrad ausbauen kann.

    Ein Paar Tips wo die Schrauben versteckt sind würden mir ja schon reichen.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du Nützliches.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daywalker,

    ich versuche es einmal, aber ohne Garantie für abgebrochene Kunstoffnasen und dergleichen.:)
    Du brauchst einen schlanken Kunstoffkeil und einen Kreutzschlitzdreher.
    Linke Seite: Rechts und links neben der Lenksäulenverkleidung unten je eine Schraube herausdrehen. Dann sind an allen 4 Ecken der Verkleidung Klipse, mit dem Keil vorsichtig zwischen I-Tafel und Verkleidung gehen und ausklipsen. Das wars.
    Rechte Seite: Das Drehrad für die Luftdüse abziehen.
    Handschuhfach öffnen. Dort sind nun unterhalb der Verkleidung 4 Schrauben zu sehen zuerst die 2 von links herausdrehen und den Sicherungsstift herunterziehen. Dann die anderen Schrauben herausdrehen. Die Abdeckung nach rechts schieben und Abnehmen. VORSICHT dahinter liegt der Beifahrerairbag. Einbau in umgekehrter Reihenfolge.
    Die schrauben für das Mittelteil siehst du nun, bis auf eine im Radioschacht oben. Dann müssen noch die Schalter das Bediengerät und das Ablagefach ausgeklipst werden.
    Aber wie gesagt, die Kunstoffteile brechen leicht ab.

    Grüße und viel Erfolg Astro
     
  4. #3 Daywalker, 19.06.2001
    Daywalker

    Daywalker A 160 Brabus Bj. 10/98

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Danke Astro dann werde ich mich nächste Woche mal an die Arbeit machen. Wenn dann alles fertig ist werde ich mal ein paar Bilder ins Netz stellen.

    Gruß

    Daywalker
     
  5. #4 Katharina, 19.06.2001
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daywalker,

    kleiner Anhang - bevor Du beginnst, klemme bitte die Batterie zuerst ab!
     
  6. Davidi

    Davidi Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Daywalker,
    wenn's bei dir gut klappt wird dich vielleiht jemand folgen!!!

    Hallo Astro,
    kannst du mir vielleicht sagen wo die Stechstifte sind? Ich habe sie beim ausbauen nicht gefunden und musste alles wieder zusammenbauen!

    Bitte einen Info!

    Eine Skizze währe natürlich prima.

    Ciao
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Dort wird jeder fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Astro

    Astro Crack

    Dabei seit:
    13.06.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Davidi,

    von welcher Verkleidung suchst du was? Stechstifte???
    Wie weit hattest du denn zerlegt?

    Grüße

    Astro
     
  9. Davidi

    Davidi Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Astro,

    entschuldige, die Steckstifte waren es! Die Verkleidung beim Beifahrerairbag wollte ich demontieren, habe aber jetzt das Ding kaputtgekriegt (zu stark gezogen). Leider ist es sehr schnell machbar.

    Egal, möchte sowieso jetzt das neue Armaturenbrett einbauen (irgendwann im Herbst!).

    Ciao
     
Thema:

Nochmal Ausbau Armaturenblenden

Die Seite wird geladen...

Nochmal Ausbau Armaturenblenden - Ähnliche Themen

  1. W168 mopf, Bedieneinheit Lüftung/Heizung ausbauen

    W168 mopf, Bedieneinheit Lüftung/Heizung ausbauen: Hallo, wie kann man bitte den Bedieneinheit Lüftung/Heizung bei der W168 mopf ausbauen? Es scheint, daß der linke Drehschalter für die Lüftung...
  2. Innenverkleidung an der A Säule bei der A Klasse W168 ausbauen

    Innenverkleidung an der A Säule bei der A Klasse W168 ausbauen: Hallo zusammen wer kann mir einen Tip geben, wie ich die Innenverkleidung an der linken A-Säule abbauen kann, muß den Lichtschalter...
  3. 722.6 Automatikgetriebe Frage zum Ausbau

    722.6 Automatikgetriebe Frage zum Ausbau: Hallo erstmal, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage! Ich fahre ein s202 als c250 td bj. 99 und dem oben besagten Automatikgetriebe....
  4. w203 Türgriff ausbauen

    w203 Türgriff ausbauen: Hallo wer weis Rat? Bei Ausbau des Türschlosses (C Klasse, hinten links) wird ja auch der Griff ausgebaut. Leider bekomme ich die TX20 Torx...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden