Polter Vorderachse ML 350CDI Bj.2012

Diskutiere Polter Vorderachse ML 350CDI Bj.2012 im M-, G-, GL-, GLK- & R-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo zusammen, Ich fahre seit kurzem einem ML 350CDI Bj.2012 mit 154tkm Airmatic und ADS. Ich habe auf der linken Seite auf der Vorderachse ein...

  1. #1 DanielMo, 06.07.2021
    DanielMo

    DanielMo Frischling

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML W166 350CDI
    Hallo zusammen, Ich fahre seit kurzem einem ML 350CDI Bj.2012 mit 154tkm Airmatic und ADS. Ich habe auf der linken Seite auf der Vorderachse ein Polter feststellen müssen. Erneuert wurden schon Dämpfereinheit, Traggelenk und die Stabistütze. Aber nichts hat Linderung gebracht. Ich hoffe jemand von euch kann mir da mal noch einen Rat geben.
     
  2. #2 coca-light, 07.07.2021
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Daniel (?),

    was wurde denn… und wie wurde das Ganze überprüft?

    Oder wurden die bisherigen Teile einfach auf Verdacht gewechselt…?

    Hat die linke Spurstange Spiel…?


    Gruß
     
  3. #3 DanielMo, 07.07.2021
    DanielMo

    DanielMo Frischling

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML W166 350CDI
    Hallo,
    Also es wurde bei MB die Achse überprüft und es wurde erst gesagt das ist das Federbein. Ok... die kosten aber es wurde erneuert. Und??? Das Poltern war noch vorhanden aber seltsamer Weise nur beim Ausfedern. Dann sollte es die Kopelstange am Stabi sein. Kosten solala. Fehlanzeige... zu guter letzt nun das Traggelenk. Fehlanzeige... wieder mal. Ich habe echt mittlerweile die schnau... echt voll.
    Es währe echt super wenn mir jemand einen guten Tip geben würde.
     
  4. #4 DanielMo, 07.07.2021
    DanielMo

    DanielMo Frischling

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML W166 350CDI
    Spurstange ( Axialgeleg) und Spurstangenkopft laut MB ohne Befund.
     
  5. #5 coca-light, 08.07.2021
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    Hallo Daniel,…

    Wie lautete der ursprüngliche Werkstatt-Auftrag?
    „Poltern beseitigen“ ?
    Oder „Fehlersuche“ ?

    Die VA wurde offenbar nicht richtig überprüft.
    Und weil man sich nicht sicher war, wurden jetzt 3x auf Verdacht Teile gewechselt.

    Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Werkstatt nicht nur die Diagnose gestellt hat, sondern auch die Teile selbst getauscht hat, nicht Du… oder?

    Du musst da schon reklamieren… oder wie lange soll der Teile-Tausch noch gehen?

    Aus der Ferne weiß ich Dir keinen heißen Tipp für die Werkstatt.

    Wenn die Ursache schwer und nicht so eindeutig zu lokalisieren ist, hilft es oft das Fahrzeug auf der Rüttelplatte zu untersuchen…

    Gruß
     
  6. #6 DanielMo, 08.07.2021
    DanielMo

    DanielMo Frischling

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML W166 350CDI
    So habe heute noch einmal einen Termin für das besagt Problem der Polteren VA. Der Mitarbeiter am Telefon war recht kleinlaut als ich mir etwas Luft gemacht habe.
    Werde heute Abend berichten was beim Besuch rausgekommen ist.
     
  7. #7 coca-light, 08.07.2021
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    11.011
    Zustimmungen:
    181
    Fahrzeug:
    210.072
    Dann gutes Gelingen!

    Gruß
     
  8. #8 DanielMo, 11.07.2021
    DanielMo

    DanielMo Frischling

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML W166 350CDI
    So hallo zusammen,
    Ich habe gestern neue Infos zum Poltern erörter. War wieder beim freundlichen nach drängel meiner Seite. Nach 1h in meinem Beisein. Gute Nachricht das Poltern ist beseitigt. Schlechte Nachricht es war ein Montagefehler der Dämpfereinheit. Es wurde das Drehmoment und Winkledrehung nicht eingehalten was wie sich zeigte doch echt wichtig ist ( 100Nm und 180° ) ist echt fest. Nun steht die Frage im Raum nach der Kostenerstattung für die unnötigen Teile und die Arbeitszeit. Da bin ich gespannt. Aber der Panzer ist schön ruhig wieder.
     
Thema:

Polter Vorderachse ML 350CDI Bj.2012

Die Seite wird geladen...

Polter Vorderachse ML 350CDI Bj.2012 - Ähnliche Themen

  1. S212 300 Cdi, Poltern auf der Vorderachse !?

    S212 300 Cdi, Poltern auf der Vorderachse !?: Hallo und einen schönen guten Morgen, möchte mich kurz vorstellen, ich bin der Tommsen, 26 Jahre jung und komme aus dem Schönen Greifswald....
  2. Vorderachse Rechts, Knallen / Poltern

    Vorderachse Rechts, Knallen / Poltern: [h=3]orderachse Rechts, Knallen / Poltern[/h]Moin Moin aus dem hohen Norden, ich möchte mich kurz vorstellen! Ich heiße Sascha, bin 31 Jahre jung...
  3. W211 Poltergeräusche an der Vorderachse

    W211 Poltergeräusche an der Vorderachse: Hallo Zusammen, Ich fahre einen W211 E240 BJ 2002 mit 120 tkm Habe gestern die Servopumpe tauschen lassen, jetzt kann ich wieder einparken wie...
  4. Polter an der Vorderachse

    Polter an der Vorderachse: In der suche habe ich schon viele Beiträge gefunden aber keine lösung gefunden. Habe dieses gepolter bei meinem Benz (E350, Avant.Bj09/2006,...
  5. Poltern an der Vorderachse Querlenker oder Stabilisatoren!?

    Poltern an der Vorderachse Querlenker oder Stabilisatoren!?: Hallo, ich habe schon seit längerem ein Poltern an der Vorderachse meines A170 CDI Bj99 (Ja ich könnte ihn verschrotten lassen :D ). Beim letzten...