Startschwierigkeiten bei Kälte insbesondere nach kurzer Standzeit

Diskutiere Startschwierigkeiten bei Kälte insbesondere nach kurzer Standzeit im E-Klasse & CLS Forum Forum im Bereich Mercedes-Benz; Hallo, in den letzten Tagen, als es so kalt war, hatte ich morgens teilweise Probleme beim Starten des Motors. Er ging nach kurzer Zeit wieder...

  1. #1 E_270_T_CDI, 11.02.2012
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Hallo,

    in den letzten Tagen, als es so kalt war, hatte ich morgens teilweise Probleme beim Starten des Motors. Er ging nach kurzer Zeit wieder aus. Nachdem mit das 2 mal passiert ist, habe ich den Motor dann immer mit etwas "Gasgeben" angelassen, dann hat er nur kurz gestottert, blieb aber an.
    Wenn ich dann aber nach 2-3 km das Auto für 5 Minuten abgestellt habe (z.B. Kindergarten oder Tankstopp), konnte ich anschließend oft nur noch mit sehr langem "Orgeln" starten.

    Ich gehe im Moment stark von undichten Dichtungen bzw. Leitungen zwischen Filter/Pumpe/Druckregelventil aus.

    Wenn Ihr da meine Einschätzung teilt, würde mich noch interessieren, ob die Dichtungen bei den Leitungen schon dabei sind oder ob man die zusätzlich bestellen muss.
     
  2. #2 Dieselwiesel, 11.02.2012
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Gunnar,

    bei den Leitungen sind die Dichtungen(O-Ringe) dran.
    bei der HD-Pumpe gibt es noch weiße Dichtscheiben die musst du extra dazu nehmen.

    Gruß Christian
     
  3. #3 E_270_T_CDI, 11.02.2012
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Meinst du Teil 267?
    [​IMG]
     
  4. #4 Dieselwiesel, 11.02.2012
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.295
    Zustimmungen:
    36
    Fahrzeug:
    Auto
  5. #5 peterw3101, 12.02.2012
    peterw3101

    peterw3101 Stammgast

    Dabei seit:
    13.02.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes s 211 270 cdi
    Hallo,moin!
    Wenn Dein Motor kalt kaum anspringt und sich schüttelt,gehe ich davon aus,das die Glühkerzen,bzw. einige defekt oder mit Kohle versetzt sind,so das sie nicht richtig funktionieren.Wenn du eine Undichtheit vermutest,könnte man es am Kraftstoffaustritt sehen,oder er würde Luft ziehen und somit immer schlechter laufen bis er ausgeht.Nach 2-3km ist der Motor kaum mehr als handwarm bei sehr niedrigen Temperaturen so das er dann auch nicht besser anspringt als wenn er kalt ist,somit wieder auf die Glühkerzen angewiesen ist.Ich habe schon im letzten Frühjahr vorsorglich meine Glühkerzen gewechselt und auch bei -15 Grad,die wir hier hatten keine Startprobleme.Man kann sofort erkennen das die Glühkerzen doppelt so lange brauchen um ihre Werte zu erreichen.

    Mfg.P.W.;););)
     
  6. #6 E_270_T_CDI, 12.02.2012
    E_270_T_CDI

    E_270_T_CDI Crack

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    1.597
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    210.216
    Glühkerzen sind es nicht, ganz sicher.
    Beim ersten Start ist ist die Luft meist nicht so schlimm, deshalb läuft er weiter mit etwas Gasgeben.
    Beim zweiten Start ist es bereits so warm, dass die Vorglühlampe nicht mehr 5 Sekunden, sondern nur noch 1 Sekunde brennt. Es muss also an der Luft liegen. Manchmal musste ich schon 20 Sekunden Orgeln. Einmal nach dem Tanken auch ca. 20 Sekunden und nach 50 Metern ging der Motor wieder aus. Dann noch mal 10 Sekunden Orgeln.
    Das Problem kann nur Luft sein, da muss ich nicht mal die Motorhaube aufmachen für die Diagnose!
    Außerdem muss eine Leckage, die Luft eintreten lässt nicht zwangsläufig auch Diesel entweichen lassen (siehe dazu: http://de.wikipedia.org/wiki/Leck). Abgesehen davon habe ich seit langem eine leichte Ölfeuchte rund um die Hochdruckpumpe.
     
Thema:

Startschwierigkeiten bei Kälte insbesondere nach kurzer Standzeit

Die Seite wird geladen...

Startschwierigkeiten bei Kälte insbesondere nach kurzer Standzeit - Ähnliche Themen

  1. Startschwierigkeiten C 270 CDI

    Startschwierigkeiten C 270 CDI: Hallo! Habe einen C 270 CDI Bj 2002 mit Startschwierigkeiten. Ich habe auch schon einiges dazu gelesen und daraufhin Folgendes versucht: -...
  2. Klimaanlage mit Startschwierigkeiten

    Klimaanlage mit Startschwierigkeiten: Hallo Zusammen, die Klimaanlage meines Autos (E-Klasse 210) hat bei dem heißen Wetter leider stets Startschwierigkeiten! Sobald ich in mein Auto...
  3. W202, C180 Kombi; Startschwierigkeiten

    W202, C180 Kombi; Startschwierigkeiten: Hallo! Ich habe seit einiger Zeit das Problem, das beim "Erststart" morgens des Fahrzeugs, unabhängig vom Sommer oder Winter, der Motor extrem...
  4. Startschwierigkeiten E240, W210

    Startschwierigkeiten E240, W210: Hallo, ich habe seit einiger Zeit gelegentlich leichte Startschwierigkeiten bei meinem W210.061 (E240, Bj.98). Im kalten Zustand springt der...
  5. Startschwierigkeiten

    Startschwierigkeiten: Bei meinem C180(W202) Bj.96 habe ich seit gestern Startschwierigkeiten.Morgens springt der Motor erst einmal an.Es leuchtet jedoch die...