W203 c180 Bj.04

Diskutiere W203 c180 Bj.04 im Umfragen C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich C-Klasse, CLC & 190er; Hallo ich bin ganz neu und brauch fachlich Hilfe. Mercedes c180 w203 Bj. 04 Automatik 120ps Aus dem Stand nimmt der Wagen relativ schlecht...

  1. #1 Bjoern1308, 10.05.2017
    Bjoern1308

    Bjoern1308 Frischling

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes c180 w203 Bj.04 Automatik 129ps
    Hallo ich bin ganz neu und brauch fachlich Hilfe.

    Mercedes c180 w203 Bj. 04 Automatik 120ps

    Aus dem Stand nimmt der Wagen relativ schlecht bis ganz schlecht Gas an. Ruckel natürlich auch und spring teilweise richtig nach vorne wenn er dann Gas an nimmt. Läuft im Stand ruhig und konstant. Bei kälter Witterung geht er beim Versuch rückwärts zu fahren auch teilweise mal aus.
    • Wandler Öl wurde gewechselt
    • motorleuchte zeigt Fehler LMM an.

    Wurde bei Mercedes gemacht Neuer LMM. Resultat lief noch schlechter, daraufhin wurde der alte wieder eingebaut. Schläuche sind alle dicht.

    Könnte auch eine defekte lamdasonde sein , sagt Mercedes ?!

    Ich würde mich um mithilfe freuen und bedanke mich schon mal vor ab.
     
  2. #2 Dieselwiesel, 10.05.2017
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Bjöern,

    ob der Fehler am Motor oder am Getriebe liegt kannst du ja recht einfach testen, wenn der Fehler auch in N auftritt mußt du beim Motor den Fehler suchen.
    KM-Stand?
    Ist der Fehler warm wie kalt gleich?

    stand im Fehlerspeicher nur der LMM, hast du das Protokoll bekommen?

    Gruß Christian
     
  3. #3 Bjoern1308, 10.05.2017
    Bjoern1308

    Bjoern1308 Frischling

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes c180 w203 Bj.04 Automatik 129ps
    Hallo, dank für die rasche Antwort.

    Wenn er warm ist , läuft er zumindest im Stand neutral,

    im kalten Zustand dreht er ca. 30sekunden extrem hoch und runter. Wenn ich aufs Gas gehe verschluckt er sich sofort.

    Das Verhalten unter lasst ist kalt wie warm relativ gleich.
    Starkes oder voll durch beschleunigen ist gar nicht möglich.
    beschleunigt ganzzz langsam oder haut auch mal voll rein.

    Km : 100.000

    Ausdruck : Frau verlegt !!

    War aber LMM defekt !
    mit Original MB Teil ging dann gar nichts mehr.
     
  4. #4 Dieselwiesel, 10.05.2017
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo Björn,

    beim M271 mußt du die Schläuche kontrollieren wegen Falschluft, das wäre das einfachste, bei MB sollten die das eigentlich wissen welcher Schlauch öfter mal defekt ist.

    schau mal hier klingt ähnlich wie dein Problem: C180 Kompressor (M271) unruhiger Leerlauf : Mercedes C-Klasse W203

    Verkokte Ventile und/oder gelängte Steuerkette wäre leider auch möglich beim M271, solltest du vielleicht nach den Schläuchen prüfen lassen.

    Viel Erfolg

    Gruß Christian
     
  5. #5 Bjoern1308, 10.05.2017
    Bjoern1308

    Bjoern1308 Frischling

    Dabei seit:
    10.05.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes c180 w203 Bj.04 Automatik 129ps
    Ja den Verdacht mit der Kette hab ich leider auch !!
    Und meine Frei Werkstatt wohl auch. Prima ... dann geht er weg

    Die Schläuche wurden bei MB mit dem LMM kontrolliert und 1er ersetzt.

    Vielen Dank für die Mühe

    Mit freundlichen Grüßen
    Björn
     
  6. dnt

    dnt Frischling

    Dabei seit:
    12.07.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    w203
    Ich hatte eine Zeitland Motornotlauf und auf der Fehlersuche, ( Fehlerspeicher meinte LLM : plausibilität) probenweise diverse LLM ausprobiert, da ich dachte es läge am LMM
    Mir ist folgendes dabei aufgefallen: verschiedene Luftmassenmesser von diversen Herstellern trotz angeblicher kompatibilität, verhalten sich sehr unterschiedlich auf den Motorlauf: teils sehr unruhiger Motorlauf,der Motor kann sogar ausgehen. Du brauchst schon den originalen Pierburg LMM.
    Wenn dein LMM kaputt ist, nimm den originalen Pierburg oder den Pierburg 7.22684.07.0.
    Beide sind bei meinem zumindest baugleich.
    Mein Auto ist bauj. 2002. w203
     
    Dieselwiesel gefällt das.
  7. #7 Dieselwiesel, 31.07.2019
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Crack

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    6.293
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Auto
    Hallo dnt,

    danke für deinen Hinweis wichtig ist aber noch das bei der Baureihe 203 es verschiedene Motoren gab mit der selben Bezeichnung.
    Also M111(2,0 Liter) oder M271(1,8 Liter) beide wurde als C200 Kompressor verkauft.

    besser du schreibst das du einen 203.xxx hast dann weiß man exakt welchen Motor dein Wagen hat.

    die xxx findest du in deiner FIN

    z.B. 203.042 ist der mit dem M271.940
    der 203.045 ist der mit dem M111.955

    beide laufen unter der Bezeichnung C-200 Kompressor

    Gruß Christian
     
Thema:

W203 c180 Bj.04

Die Seite wird geladen...

W203 c180 Bj.04 - Ähnliche Themen

  1. W203 VorMopf Begriffstutziger Ahnungsloser , APS Command Version und Zubehör

    W203 VorMopf Begriffstutziger Ahnungsloser , APS Command Version und Zubehör: Nach langer Eigenrecherche bin ich nun völlig verwirrt und weiss nicht weiter... Suche ein passendes Modul für Bluetooth, oder alternativ eine...
  2. C180 wird bei gleichmäßiger Geschwindigkeit plötzlich langsamer

    C180 wird bei gleichmäßiger Geschwindigkeit plötzlich langsamer: Hallo W202 Gemeinde, unser C180 Bj 95 mit Automatic-Getriebe verhält sich sonderbar. Ich will das Verhalten mal etwas präzise beschreiben, man...
  3. CD-Wechsler erneuern Clk a 209 bj 2006

    CD-Wechsler erneuern Clk a 209 bj 2006: Hallo Zusammen, ich Versuche seit 2 Wochen einen Ersatz Wechsler im Handschuhfach einzubauen, leider verabschiedet sich sobald der Strom Stecker...
  4. W203 180k motor

    W203 180k motor: Liebe daimler leute,ich habe folgendes problematik seit weille. Erst wahr kette,neue...
  5. W203 - Motortemperatur zu hoch

    W203 - Motortemperatur zu hoch: Hallo zusammen, mein C230, Bj. 2006, erst 58tkm, hat Probleme mit der Kühltemperatur. Fehlerablauf: -Temperatur kommt nicht über 60 Grad....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden