Automatikgetriebe (Ölwechsel bei 60000 km ...)

Diskutiere Automatikgetriebe (Ölwechsel bei 60000 km ...) im Motor, Antrieb & Tuning Forum im Bereich Technik; Hier eine Zusammenfassung zum Getriebeölwechsel für die Getriebe AG 722.6 / 722.8 / 722.9 gemäss ASSYST-Blatt: BR ¦ Massnahme 129 ¦ nicht...

  1. #1 Patrick, 04.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Hier eine Zusammenfassung zum Getriebeölwechsel für die Getriebe AG 722.6 / 722.8 / 722.9 gemäss ASSYST-Blatt:

    BR ¦ Massnahme

    129 ¦ nicht vorgesehen

    140 ¦ nicht vorgesehen

    163 ¦ nicht vorgesehen

    164 ¦ AG 722.9: bei 60000 km

    168 ¦ nicht vorgesehen

    169 ¦ AG 722.8: alle 60000 km

    170 ¦ nicht vorgesehen

    171 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km

    199 ¦ AG 722.6: bei 60000 km

    202 ¦ nicht vorgesehen

    203 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km, ab FIN A745749 / F648300 / R173714 und generell VG bei 4MATIC bei 60000 km

    208 ¦ nicht vorgesehen

    209 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km, ab FIN F147225 / T044945

    210 ¦ nicht vorgesehen

    211 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km und generell VG bei 4MATIC bei 60000 km

    215 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km, ab FIN 045863

    216 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km

    219 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km

    221 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km

    220 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km *, ab FIN 445741 und generell VG bei 4MATIC bei 60000 km

    230 ¦ AG 722.6 / 722.9: bei 60000 km, ab FIN 096743

    240 ¦ AG 722.6: bei 60000 km

    245 ¦ AG 722.8: alle 60000 km

    251 ¦ AG 722.9: bei 60000 km

    414 ¦ nicht vorgesehen

    461 ¦ AG 722.6: bei 60000 km, ab FIN 158703

    463 ¦ AG 722.6: bei 60000 km, ab FIN 158703

    638 ¦ (AG ZF: zu jedem 4. Wartungsdienst oder spätestens nach 9 Jahren)

    639 ¦ AG 722.6: beim 1. Wartungsdienst, danach alle 120000 km und VG bei 4MATIC bei jedem 2. Wartungdienst


    * bei SA Code Z07 (Höchstschutzausführung) wird ein Wechsel alle 60000 km empfohlen


    Entfall der Ablaßschraube am Drehmomentwandler beim AG 722.6 ab Getriebenummer 1772285 ab 22.09.1999.

    Wiedereinführung der Ölablaßschraube am Drehmomentwandler bei einer Reihe von Getrieben ab Modelljahr 2007.


    Beispiele:

    • Automatikgetriebe der Baureihen 211 und 219 ab Modelljahr 2007 (nicht bei 4-Zylinder-Dieselmotoren und Allradmodellen mit M 272).

    • Automatikgetriebe der Baureihe 209 bei Fahrzeugen mit OM 642, M 272 und M 156 ab Modelljahr 2007.

    • Automatikgetriebe der Baureihe 171 in Verbindung mit Motor M 272 E 30 ab Modelljahr 2007.

    • Automatikgetriebe der Baureihe 251 in Verbindung mit Motor M 156 ab Modelljahr 2007.

    • CVT-Getriebe AG 722.8 ab 03/2006 der Baureihe 169 ab FIN J256895 und der Baureihe 245 ab FIN J058367.
     
  2. Blubb

    Blubb Crack

    Dabei seit:
    19.05.2002
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    110
    Hallo Patrick!
    Vielen Dank für diese detaillierte Info!

    Allerdings ist es auch "befremdlich" zu sehen, dass DC offensichtlich die "alten" Baureihen 168/170/202/208/210 möglichst schnell "entsorgen" möchte.
    Zumindest stellt sich mir diese Liste so dar.:rolleyes:
     
  3. #3 Matthias, 04.11.2006
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Auch noch nicht ganz richtig. Das 722.8 bekommt alle 60 000 km einen ATF-Wechsel, nicht nur einmalig bei 60 000 km ;) .
     
  4. #4 Patrick, 04.11.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Aha?

    :D Und die AG 722.6 der AMGs haben auch noch gefehlt ...
     
  5. #5 Matthias, 04.11.2006
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hö? Wie meinen? :confused:
     
  6. #6 Otfried, 04.11.2006
    Otfried

    Otfried Moderator

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    11.224
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    "Artgerechte Haltung"
    Hallo Patrick,

    Du überraschtst mich immer wieder. Worauf bezieht sich die „VIN“?
    Auf die Fahrzeug-VIN oder auf die Getriebenummer?
    Mein R 230 etwa hat bei seinem 722.643 die Getriebenummer 611912, die VIN ist endet jedoch mit 17967, beim W 203 wäre die Endnummer der VIN 89086.
    Wie Du weist, haben ich/wir bei 60.000 das ATF wechseln lassen.

    i.e. sollten wir den Differentialölwechsel noch aufführen ;)
    Beim R 230.474 mit SSD: Mobil 1 Synthetic Gear Lube LS 75 W-140, ich meine im 722.643 wäre Mobil ATF 3353 eingefüllt -?!
     
  7. #7 Patrick, 04.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    M 275 (S/CL 600 & S/CL 65 AMG)

    BR 216 und BR 221 ... ;)


    Ciao,
     
  8. #8 Patrick, 04.11.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    FIN

    Hallo Otfried,

    unter FIN / VIN verstehe ich die Fahrgestellnummer, was z.B. bei BR 203 auch gut passt (Bsp. F648300). Sollte es die Seriennummer des AG sein, so wäre die Formulierung von MB etwas unglücklich. Vielleicht wissen Chris, Matthias oder D2B mehr ...


    Ciao,
     
  9. #9 Patrick, 04.11.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    AG

    Ja, aber selbst bei aktuellen Baureihen wird der Wechsel ja nicht rückwirkend ab Serienstart vorgeschrieben?! Das ganze ist schon etwas seltsam ...


    Ciao,
     
  10. branem

    branem Stammgast

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cp.



    Mein 202 Bj 1996, 230 Kompressor hat bis 190000km bei mir ohne Getriebeölwechsel durchgehalten
     
  11. #11 klink_bks, 05.11.2006
    klink_bks

    klink_bks Crack

    Dabei seit:
    06.01.2002
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SLK 200 (W170)
    KIA CEED 1,4
    noch`n Beitrag zum Oelwechsel Automatikgetriebe

    :D Hallo liebe Forenteilnehmer,
    # # # # # # # # # # # # # #

    ich habe eine Anfrage wegen des Oelwechsels an den hiesigen DCX-Dealer gestellt, bezueglich meines Mercedes-Benz C 220 CDi, EZ 16.11.2001 FgNr 2030061A274741

    Antwort von diesem wie folgt :

    -ein Ölwechsel für das automatische Getriebe muss nicht vorgenommen werden
    und hält somit ein Fahrzeugleben lang.

    -sollten Schaltprobleme (Schwergängigkeit, Ruckel etc.) vorgkommen könnte ein
    Wechsel des Öles erforderlich werden

    -Preis einschl. Material ca. um die 100,00 Euro

    Ich ueberlege trotzdem einen Wechsel vornehmen zu lassen

    Gruss aus Bernkastel-Kues an der schoenen Mosel

    klink_bks
     
  12. #12 coca-light, 07.12.2006
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    FAQs zu ATF-Wechselintervalle

    Hallo zsm,

    endlich gibt es in den FAQs eine tolle Übersicht für ATF-Wechselintervalle zu den Automatikgetrieben

    AG 722.6 / 722.8 / 722.9 gemäss ASSYST-Blatt

    Vielen Dank an Matthias (Mod)!
    :loala2:


    Wir werden sie noch "öfter" brauchen an der AG-Front :)


    Falls die Übersicht nicht alleinig als Assyst-Blatt-Info gedacht ist:

    Mein Vorschlag, wäre dazu evtl. noch die Ergänzung/der Hinweis, dass ein ATF-Wechsel auch bei den "nicht dafür Vorgesehenen" sinnvoll und vor allem machbar ist, so wie es Matthias (heidi) in einer schönen Anleitung beschrieben hat.

    Ich vermute stark, dass die Frage nach dem "machbar?" und "wie?" zu den betroffenen FZen in Zunft immer häufiger auftauchen wird, auch wenn die Antworten schon häufig in den entsprechenden Threads dazu gegeben wurden. Es ist doch ein weites Thema...


    Viele Grüße
    Peter :hello:
     
  13. #13 Patrick, 07.12.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
  14. #14 coca-light, 07.12.2006
    coca-light

    coca-light Crack

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    10.545
    Zustimmungen:
    114
    Fahrzeug:
    210.072
    Gerade entdeckt...

    Hallo Patrick,

    hab´s gerade entdeckt :D

    Hab´ mich schon gewundert, warum´s mir so bekannt vor kam :)

    Jetzt wär die Übersicht allerdings in den FAQs... ist doch auch gut, oder?

    :hello:
     
  15. #15 Matthias, 07.12.2006
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Hihi, ich habe sie doch nur von Patrick abkopiert und ins FAQ-Forum hineingestellt (wenn auch nur aus Versehen :rolleyes: ) :D :p. Eigentlich war was anderes geplant, was aber leider etwas schief ging (daher auch mein "geändert von ..." oben in Patricks Beitrag - es ging leider was schief beim Editieren). Aber nun gut, hihi.

    @Patrick:
    Zieh Dir lieber mal einen Pancho an, soo! Ach ja, mein Morgenstern wartet auch schon ungeduldig auf seinen Einsatz :D :p
     
  16. #16 Mercedesfanatik, 07.12.2006
    Mercedesfanatik

    Mercedesfanatik Frischling

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 210, E 320
    Ölwechsel Automatikgetriebe W 210/ E 320

    Moinsen,

    in der oben erwähnten Liste steht, dass ein Wechsel beim W 210 nicht vorgesehen sei.
    Ich habe gerade vorhin nachgesehen und ein Wechselintervall von 60.000 KM gefunden.

    Habe auch immer von meinem persönlichen Mercedespapst gesagt bekommen, dass es alle 60.000 KM zu machen sei und dass das ultrawichtig sei.

    Greetz Mercedesfanatik(er)
     
  17. #17 Patrick, 07.12.2006
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Ölwechsel AG

    Willkommen im Forum!

    Wo hast Du denn genau nachgesehen? Wir haben nämlich auch genau nachgesehen und was anderes gefunden! :D

    Ein Wechsel alle 60000 km ist bei BR 210 mit AG 722.6 (und auch bei den anderen BR) durch DC/MB nicht vorgesehen ...


    Gut Nacht,
     
  18. #18 Matthias, 07.12.2006
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    W210 - E 320 ist leider nicht eindeutig. Das Fahrzeug gibt es mit dem Motor 104 (Reihensechser) und 112 (V6) und mit unterschiedlichen Automatikgetrieben (722.3, 722.5 und 722.6).
    Je nachdem, was verbaut ist, muß man unterscheiden.
     
  19. #19 Mercedesfanatik, 10.12.2006
    Mercedesfanatik

    Mercedesfanatik Frischling

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 210, E 320
    Moinsen,

    in der Tat richtig. Es gibt den V6 mit 224 PS und den Reihensechser mit 220 PS. Letzteren fahre ich, ist auch der bessere Motor.

    Für diesen Motor findet sich in den Werken, wie "Jetzt besorge ichs mir selbst" ;o) keine Angaben, im TEC DOC findet man das Intervall aber unter diesem Motor. Dort lassen sich alle Regel- und Zusatzintervalle einsehen.

    Ein Meister, den ich bei Mercedes kenne, hat mir dies so bestätigt und ein Mercedesgebrauchtpapst hat auch immer energisch darauf hingewiesen, dass man diesen Wechsel einhalten sollte.

    Er hatte einmal ein solches Fahrzeug bei sich stehen und war am Jammern, dass der Motor mit seinen 622000 KM noch tadellos liefe, die Pampe im Getriebe aber eine seltsame Symbiose mit diversen Getriebeelementen eingegangen sei, nachdem es dieses innerlich gekostet hatte.

    Er meinte, wenn man das Intervall eingehalten hätte, wäre das nicht passiert.

    Als ich entgegnete, dass sich bei 622 000 KM ein Getriebe wohl schon mal verabschieden dürfte, meinte er: " Quatsch, das ist gerade erst eiingefahren."

    Da mußte ich mal wieder in den Keller zum Lachen (Hi, Hi).

    Ein weiterer Freund von mir verkauft seit 20 Jahren Mercedes Gebrauchtwagen und bestätigte das Intervall auch, ich weiß aber nicht wo er die Info her hat, der hat aber ziemlich viel Plan...mußte sogar schon mal irgendnem Meister bei Mercedes erklären, wie die Vorglühanlage bei nem 240 D 3.0/ W115 funktioniert.

    Wie dem auch sei. Ich mache den Wechsel mal, schaden kanns nix.

    Greetz... :wischmopp
     
  20. #20 Matthias, 10.12.2006
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon geschrieben, es hängt davon ab, welches Getriebe verbaut ist: 722.6 oder .5 oder .3 . Erst dann kann sagen, was "offiziell" zu den Wechselintervallen vorgegeben ist...
     
Thema:

Automatikgetriebe (Ölwechsel bei 60000 km ...)

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe (Ölwechsel bei 60000 km ...) - Ähnliche Themen

  1. W108 280 SE 3.5 geht bei 130 km/h in Drehzahlbegrenzer

    W108 280 SE 3.5 geht bei 130 km/h in Drehzahlbegrenzer: Mein W108 280 SE 3.5 Bj. 72 geht bei 130 km/h in den Drehzahlbegrenzer. Vermutlich bin ich da noch im 3. Gang (Lenkradautomatik). Das...
  2. Fehlermeldung Automatikgetriebe C215

    Fehlermeldung Automatikgetriebe C215: Hallo und guten Abend, vor kurzem habe ich ein sehr schönes und Top gepflegtes CL 500 Coupe von 1999 gekauft. Es ist ein absolut cooles...
  3. Voran erkennt man ein 4-Gang oder 5-Gang Automatikgetriebe beim W 124?

    Voran erkennt man ein 4-Gang oder 5-Gang Automatikgetriebe beim W 124?: Hallo zusammen, habe einen Mercedes E 320 / W 124 Automatik vererbt bekommen. Woran erkennt man, ob es sich hierbei un einen 4-Gang oder um einen...
  4. Automatikgetriebe schaltet nicht! E250 bj 2009

    Automatikgetriebe schaltet nicht! E250 bj 2009: Hallo Freunde, ich fahre einen E250 bj 2009 5 gang Automatik. Seit August habe ich das problem das mein Auto nicht mehr richtig und meistens sogar...
  5. Abblendlicht wird nach ca. 20 km schwächer

    Abblendlicht wird nach ca. 20 km schwächer: Hallo habe ein Problem mit meiner Elektronik. Ich fahre einen C 220 CDI s202 bj. 2000. Ich habe vor kurzem Lichtmaschiene und Batterie schon...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden