bin bald Besitzer von einem C 250TD

Diskutiere bin bald Besitzer von einem C 250TD im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Anzahlung bereits geleistet, in kommenden Wochen will ich das Fahrzeug holen und reparieren lassen, ist eurer Meinung dies...

  1. Xandy

    Xandy Crack

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 250TD
    Anzahlung bereits geleistet, in kommenden Wochen will ich das Fahrzeug holen und reparieren lassen, ist eurer Meinung dies

    http://web.quick.cz/c250TD/


    ein guter Kauf ?
    Der Preis ist doch bei einer Fahrleistung von 72.000 doch nicht schlecht oder ?

    Was gibt es denn bei Betrieb von C 250TD zu beachten ?

    Hatte zuletzt bitterboese Erfahrung mit einem Opel Omega der jetzt WEG muss
    hier
    http://web.quick.cz/opel.omega/
     
  2. TePee

    TePee Crack

    Dabei seit:
    06.09.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C180 (S203)
    hi xandy,

    ja der preis scheint ganz ok zu sein, wenn man sich selbst helfen kann mit der reparatur. aber das nehme ich mal an.

    wir haben selbst einen c 250 td (allerdings t-modell), der momentan auch zum verkauf steht.
    die erfahrungen waren positiv, keine besonderen reparaturen bis auf verschleißteile eben. das einzige war etwas ölverlust bei den ansaugrohren. nach austausch der o-ringe (10 stück à 1 eur) war es dann aber auch vorbei.

    der motor hat für frühere mercedes verhältnisse ordentlich kraft, kein wunder auch, bei 150 ps darf man das auch erwarten.

    weitere details kannst du auch meinem beitrag "c 250td erfahrungen" entnehmen...

    hoffe, dass er schön repariert wird...

    gruss,
    thomas
     
  3. #3 Markus C220CDIT, 06.10.2002
    Markus C220CDIT

    Markus C220CDIT Crack

    Dabei seit:
    05.02.2002
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ehemals S202, nun "Schkoda"
    @Xandy

    wünsche Dir jetzt schon viel Spass mit Deinem *.
    Die Beulen am 250er sind aber auch nicht ohne:confused: Ist das wirklich nur Blechschaden:confused:
    Bei einer Rep. durch eine Fachwerkstatt würde ich jetzt mal zw. 5k€ und 8k€ rechnen.

    Du schreibst reparieren lassen....???

    Die Sache mit dem Opel ist wirklich schlecht gelaufen. Aber vielleicht hättest Du jetzt nach diesen Investitionen die kommenden 30tk-50tkm Ruhe gehabt - wer weiss das schon:mad:

    PS: Die Darstellung mit den Grafiken ist Dir wirklich gelungen. Sieht sehr gut aus - Kompliment. Auch wenn der Anlass weniger erfreulich ist/war.

    Gruss Markus
     
  4. Xandy

    Xandy Crack

    Dabei seit:
    05.10.2002
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 250TD
    Hi Markus Hi TeePee !

    Danke für eure Tips.
    Nun der Wage wird diesen Donnerstag geholt (Geld ist beim Händler bereits eingegangen :-). Dann verzollt (MWST entrichtet) TÜV, ASU, Anmeldung, etc..
    Dann fahre ich mit dem Ding zu meinem Schwager (selbst. Autolackierer) und lasse vielleicht gleich mal die Kotflügel ein wenig und vor allem fein und dezent ziehen (such grad einige Bilder als Vorlage) denn wenn das Blech sowieso bearbeitet werden muss na dann machmal gleich ein feines tuning zum Nulltarif gleich mit :-).

    Nun JAIN - ist ein typischer Kolonnenschaden (Auffahrt) doch der Schlag kamm auf die AHK dadurch ein wenig der Trag-Rahmen gestaucht aber nicht so schlimm....
    Da ich die Reparatur im Ausland und noch beim Verwandten (sein Kollege-Kumpel ist Klempner) machen lasse haben die laut Photos keine 5TEURO keine 8TEURO sondern maximal 1Teuro geschätzt. Für die Lackierarbeiten zahle ich nur das Material.... Nun ich könnte mit das derzeit auch gar nicht ANDERS leisten da meine Kriegskasse aufgrund von Hausrenovierung ziemlich leer ist :-(.

    Nun und zum DC gehe ich nur um zu fragen, bzw. den Wagen zu überprüfen (obwohl ich bei DC auch einen Verwandten habe :-)

    Gruss

    Xandy

    P.S: Es sind einige wenige Detail-Bilder die ich nachgefordert habe auf dem Page hinzugekommen

    P.S.S: So eine Webpage hast samt Grafiken im 5 Minuten fertig brauchst bloss klicken ist für die Kids einfach ( soft von: www.mindjet.de )
     
Thema:

bin bald Besitzer von einem C 250TD

Die Seite wird geladen...

bin bald Besitzer von einem C 250TD - Ähnliche Themen

  1. Mercedes-Benz Energiespeicher bald in den USA erhältlich

    Mercedes-Benz Energiespeicher bald in den USA erhältlich: Die Daimler AG weitet ihr Geschäft mit stationären Energiespeichern auf den US-Markt aus. Nach der diesjährigen Gründung der hundertprozentigen...
  2. Assyst B; kein Hinweis, dass Bremsklötze bald erneuert werden müssen

    Assyst B; kein Hinweis, dass Bremsklötze bald erneuert werden müssen: Hallo, Ende August 2011 bei km-Stand 57.512 wurde ein Assyst B durchgeführt. Keine Bemerkungen, keine Hinweise. Am Freitag bei km-Stand...
  3. Startet nicht...bald dreh ich durch..

    Startet nicht...bald dreh ich durch..: Hallo Zusammen ich habe einen A190 BJ2001 - der tut was er will. Folgendes Problem: Mal springt er an - mal nicht... Wobei das "mal nicht" sich...
  4. Der neue smart fortwo electric drive bald weltweit zu haben ? 120 km/h mit deutscher

    Der neue smart fortwo electric drive bald weltweit zu haben ? 120 km/h mit deutscher: Emissionsfreies Fahren mit noch mehr Fahrspaß – das bietet die ab Frühjahr 2012 erhältliche dritte Generation des smart fortwo electric drive....
  5. Debüt in neuer Coupé-Generation: Dynamische Voll-LED-Scheinwerfer bald in Serie

    Debüt in neuer Coupé-Generation: Dynamische Voll-LED-Scheinwerfer bald in Serie: Spot an für die Lichttechnik von morgen: Noch in diesem Jahr wird Mercedes-Benz als erster Hersteller ein Serienmodell vorstellen, dessen...