Elchi ist kein Schneekönig

Diskutiere Elchi ist kein Schneekönig im Forum A- und B-Klasse im Bereich Mercedes-Benz - Hallo zusammen ! Die letzten Schneefälle habens leider wieder gezeigt. Die A Klasse ist kein gutes Winterauto !!!! 1. Die total nervende...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W163 = M-Klasse
 
W163=M-Klasse, na klar, da stand ich wohl gewaltig auf dem Schlauch;-)

Danke
 
Hallo Michael,

ich fahre auf meinem "Elchi" Pirelli Winter 210 Asymmetrico, jedoch in der Größe 195/50 R 16 84 H.


Re: Thomas, jedoch nicht mit dem M 163 verwechseln - :D

einen "Guten Rutsch" wünscht

Otfried
 
Hallo Leute,

eine interessante Diskussion. Jetzt im Winter weine ich meinem 86er Passat Schrägheck mit 70 PS-Turbodiesel schon ein wenig nach. Der Komfort war einfach besser. Aber das isser halt unser Elch. Hart gefedert, was man auf den nicht geräumten und gesteuten Straßen deutlich zu spüren kriegt. Jede Eisplatte und jeder Schneehuppel mach sich bemerkbar.

Aber was die Sicherheit angeht, habe ich viel weniger Sorgen dank ABS, ASR und ESP. Als Reifen habe ich die 185er von Uniroyal (MS Plus 55). Bin echt zufrieden damit. Funzt gut.

Winterliche Grüße an alle :D

Tommy
 
Hallo Michael, hallo Henry,

Bei meinem FZ war auch noch ein Satz gebrauchter Toyos Winterreifen dabei, die die vom Profil her halb runter waren. Merkte das sie bei nasser Straße ziemlich rutschig und im ersten Schnee kaum zu gebrauchen waren. Habe daher kurzentschlossen auf neue Contis gewechselt. Diese gelten als mit am besten und das kann ich bei meiner Kombination W210 + 205/65R15 nur bestätigen. Damit grabe ich mich trotz Heckantrieb eigentlich überall durch. Die Contis sind auch auf normalen nassen Straßen nicht so rutschig. Fairerweise muß man jetzt noch mal betonen das die einen eben halb runter waren und die anderen eben neu sind, aber so ein gewaltiger Unterschied dürfte trotzdem nicht auftreten.

Z. Zt. kann man ja schön auf großen leeren Parkpätzen das Verhalten seines Fahrzeugs im Schnee in verschiedenen Situationen (ABS, mit und ohne ASR usw.) gut testen. Wer das noch nicht gemacht hat, sollte mal nach Ladenschluß oder am Wochenende zum Supermarkt fahren. :)

Gruß
Horst
 
Hallo Horst II
auf großen Parkplätzen abends mal schnell einen Powerslide fahren sollte eigentlich jeder mal machen, man kann so auch die Grenzen des ESP testen, um festzustellen, daß ein mit der Handbremse brutal quergestellter Elch sich ohne Gegenlenken wieder geradestellt und bei objektiver Betrachtung dieses Manövers muß man zugeben, daß keine Straße so breit ist, um unser Auto da umbeschadet herauskommen zu lassen.
Ein Gefühl für ABS ASR und ESP oder wanns überhaupt rutschig wird kann man sehr gut erfahren.
Wer kreiseln will muß das aber sehr langsam angehen, um 180 Grad hinzukriegen.
Donuts schaffe ich nur rückwärts bei ausgeschaltetem ASR.

viel Spass
 
@Horst II: Ich habe für meinen 260E auch Winterreifen. Ich habe die Reifen immer bei meinem Reifenhändler deponiert und sie werden dann rechtzeitig getauscht. Dieser Händler hat mir nun gesagt, daß Winterreifen, die immerhin noch 5mm Profil haben schon nicht mehr zu gebrauchen sind!
Ich denke, bei halb abgefahren waren es schon unter 5mm und da kommt halt kein "in den Schnee krallen" mehr zustande.

Ciao Stefan
 
Hallo Stefan,

>Ich habe für meinen 260E auch Winterreifen.

Eine gute Entscheidung in dieser Jahreszeit!

>Dieser Händler hat mir nun gesagt, daß Winterreifen, die
>immerhin noch 5mm Profil haben schon nicht mehr zu
>gebrauchen sind!

Yep, bei Winterreifen ist die Profiltiefe natürlich maßgeblich. Bei meinem letzten Fahrzeug hatte ich Fuldas drauf die am Schluß auch schon mehr als überfällig waren. Diese hatten aber mit weniger Profil mehr Gripp als die Toyos, die mir einfach kein sicheres Gefühl vermitteln konnten. Wenn Du unsere steile Hauseinfahrt kennen würdest, wüstet Du was ich meine...

Gruß
Horst
 
Hallo Horst,

bei alten Reifen härtet die Gummimischung aus. Alte Reifen haben nicht dieselbe Haftung wie neue. Ebenfalls ist von Fabrikat und Profilgestaltung bei jedem Reifen ein anderes Fahrverhalten gegeben.
 
Ich habe z.Zt.auf meinem Elch die 185/55R15T M&S Michelin S190 drauf.
Die haben auch noch ca.5mm Profil und stammen noch von meinem damaligen VW Corrado G60!
Für normale Schnee und Straßenverhältnisse gehen die aber noch gut, werden aber im Frühjahr oder Herbst dieses Jahres ersetzt!
Die sind erstens schon 4-5Jahre alt und das Profil ist nach diesem Winter eh fertig!
Bisher hatte ich noch keine Schwierigkeiten damit, mein 170er frässte sich bisher überall durch!
Nur dass es keine günstige Umrüstmöglichkeit von Zuheizung zur Standvorwärmung mehr gibt, das nervt mich etwas!
Als Laternenparker war dass eine feine Sache:)
Aber der EInbau einer kompletten Standheizung lohnt sich für ein Jahr absolut nicht, da wären 1750€ (3500DM) fällig:(
 
Hallo,
ich komme gerade aus dem Winterurlaub mit meinem A 170 zurück. Ich verstehe überhaupt nicht, wie man über die Wintereigenschaften der A Klasse meckern kann. Der Wagen fährt auf Schnee, Dank ESP und Winterreifen, wie auf Schienen. Selbst auf schneebedeckten steilen Straßen sind wir ohne Ketten gefahren.
Ich bin auch schon Golf gefahren, der war zwar im Winter auch gut, aber deutlich schlechter als mein A.
Mein Mann hat eine C-Klasse mit Winterreifen aber ohne ESP; der Unterschied ist schon deutlich zu merken.
Wer in Österreich wohnt, und dort ständig im Winter in unwegsames Gelände muss, der sollte sich einen entsprechenden Jeep kaufen.
Ansonsten kann ich nur Zulu Aussage bestätigen, dass die Heizleistung für den Fussraum besser sein könnte.

Gruß Steffi
 
Hi Steffi,

ich kann dir nur zustimmen.

Mercedes sollte vielleicht über einen Einsatz in der Rallye-WM nachdenken. Die A-Klasse macht einfach nur Spass, egal auf welchem Untergrund.
 
Rallye WM

Ich versuch gerade mir vorzustellen Elchi bei der Paris-Dakar :D
 
Eh, echt super Benny

der Schmutz und die werbung ist schon voll bien.

fehlen nur noch die üblichen Karroserieveränderungen für den Rallyeinsatz ;-)
 
A170 ´01

Hi Leute,

fahr den Pirelli Asymetrico in19/60 16 MO auf einer 7 1/2" 16 Artec Felge im MercedesDesign (ähnl EKlasse). ist hinten nur mit 10mm Distanzscheiben zugelassen und kommt breiter als die sommer 17"er!

bin aber letzthin damit einen Berg nicht hinaufgekommen, Schnee ca 10cm. Mußte anhalten und neu anfahren und keine chance mehr. peinlich war aber dann nur, dass laufend golfs, omegas hochfuhren, sogar ein alter Porsche 944 zog an uns vorbei.
Mit Anlauf von ganz unten gings dann wieder.
Denke, dass es an der Reifenbreite liegt, die aufgrund der Felgenbreite noch breiter auseinandergezogen werden. dann wirds natürlich schwierig. Was mir nur aufgefallen ist, dass man trotz Vollgas keinen Schwung mehr bekommt, selbst das Abschalten des ASR half nix mehr.

Frage an Otfried: ähnliche Beobachtungen gemacht?
Am ersten Elch hab ich die conti 185/55 15 TS770 gefahren, die waren auf schnee und bei Trockenheit der hit (bis ca 5mm)

Und: eigentlich müßte doch im Sandwichboden Platz fürnen Antriebsstrang nach hinten sein!?
 
Hallo Reiner,

bin insoweit mit den Winterreifen meines „Elchi" zufrieden, als das er eine verschneite Steigung geschafft hat, wo ich mit dem V 220 hängen geblieben bin. http://www.db-forum.de/showthread.php?threadid=1175

Ich fahre die Reifen jedoch auf den DCX 5 ½J x 16" Alufelgen, wobei der Wulst nicht ganz so wie bei Deinen 7 ½J Felgen in die breite gezogen wird.
Im Vergleich zu den Winterreifen auf dem W 463 meines Schwagers jedoch, schneiden die Pirellis auch nicht so gut ab. An Steigungen anfahren ist „etwas" Schwierig mit dem Elchi.


Re: Im Zwischenboden selbst ist genug Platz für einen Antriebstang. Wenn Du den Wagen jedoch anhebst, wirst Du sehen, das es mit dem Differential der Hinterachse schon anders aussieht. Mit dieser Längslenkerkonstruktion läßt sich auch nur schwer eine sichere Kraftübertragung bewerkstelligen.
Der andere Punkt ist, wo man am Getriebe im Motorraum die Kraft abnehmen könnte, um sie über die Kardanwelle zur Hinterachse zu führen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Elchi ist kein Schneekönig

Ähnliche Themen

RainMan
Antworten
18
Aufrufe
2K
RainMan
RainMan
Otfried
Antworten
8
Aufrufe
2K
scooter
S
Otfried
Antworten
24
Aufrufe
10K
Otfried
Otfried
M
Antworten
0
Aufrufe
989
M
Taliesin
Antworten
6
Aufrufe
2K
RainMan
RainMan
Zurück
Oben