Infos über typische W203 Mängel verfügbar?

Diskutiere Infos über typische W203 Mängel verfügbar? im C-Klasse, CLC & 190er Forum im Bereich Mercedes-Benz; Ein "Hallo" an alle Forum-Mitglieder und Leser! Gibt es irgendwo (hier oder woanders im Netz) Infos, evtl. in Listenform o.ä., über typische...

  1. #1 Heli, 05.06.2002
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2002
    Heli

    Heli Stammgast

    Dabei seit:
    07.02.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C200K W203
    Ein "Hallo" an alle Forum-Mitglieder und Leser!

    Gibt es irgendwo (hier oder woanders im Netz) Infos, evtl. in Listenform o.ä., über typische Mängel beim W203? Also z.B. defekte Funkschlüssel, undichte Nebelscheinwerfer, Quietschen der Stossdämpfer, usw. (das sind die Mängel, die mir bekannt sind).

    Viele Grüsse aus München

    HeLi

    -- defekte Funkschlüssel
    -- undichte Nebelscheinwerfer
    -- Quietschen der Stossdämpfer
     
  2. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Eigentlich nicht, aber hier im Forum wurde über folgende Probleme berichtet:
    - Stabis der Vorderachse : Rumpeln/Klappern an der Vorderachse, Gelenk ausgeschlagen
    - Knarrende Vordersitze : Werden nachgeschmiert, dann Ruhe
    - Audio 10CD : Miese Empfangsqualität und Problemen mit CD's
    - Audio 30APS : TO HOT Meldung
    - Knarrender Innenspiegel : Knirscht auch wenn man ihn mit der Hand zusammen drückt
    - 200K : Kompressor defekt.
    - Schiebedach : Luftzug im Bereich der Türen, Gurtführung an der B-Säule und Schalter.
    - Überprüfung aller W203 in der Werkstatt im November 2000 : Kühlung des Lenkgetriebes wird überprüft.
    - Schlecht lackierte Karosserieteile : Unter den Türen teilweise nur Grundiert.

    Weitere : Einfach mal im Forum blättern

    Gruß Dirk
     
  3. #3 Katharina, 05.06.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo HeLi,

    zusätzlich zu den Ausführungen von Dirk: Die ersten Modelle waren wasserscheu, wurden aber nachgebessert.
    Allgemeine elektronisch verursachte Störungen wie bei allen anderen Serien auch.
    Bei Modellen mit ML – i.e. M 112 E 32 ML – ist das Laderspiel ab und zu nicht 100%, was zum Austausch des Laders führt.
     
  4. MikeT

    MikeT Crack

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200K
    Um die im Thread begonnene Liste fortzuführen:

    - erschwertes Einlegen der ersten und zweiten Gänge beim Runterschalten

    - kein Geradeauslauf - meine DCX Werkstatt versuchte es durch neue Reifen zu beheben, gelang teilweise;
    desweiteren wurden diverse Nachbesserungen/Verstellungen an den Radaufhängungen vorgenommen - jetzt fährt er gerade

    - Klappern der Boxenabdeckung auf der Hutablage


    Mfg Mike
     
  5. Diwi

    Diwi Crack

    Dabei seit:
    04.10.2001
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    204.984
    Hallo Mike,

    Konnte ich auch Gestern beim S203 200K beobachten. Bei meinem W203-220CDI flutschen die Gänge auch beim Runterschalten, bis auf den Wechsel vom 2. in den 1. Gang. Das ist aber gewollt : "Der Erste Gang sollte nur im Stillstand oder Schrittgeschwindigkeit einlegbar sein ..." Aussage div. Hersteller/Werkstätten

    Gruß Dirk
     
  6. Selti

    Selti Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 230 K CK23
    Standardmängel

    Beim Sportcoupe muss unbedingt noch das klappernde / knisternde Panoramadach auf den Index...

    Gruß aus Benztown!
     
  7. #7 Rauschi, 06.06.2002
    Rauschi

    Rauschi nie mehr Sportcoupe

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 203 C220 CDI Sportcoupe
    Mängel CL 203 Sportcoupe

    Ich könnte hier ca 11 Mängel aufzählen die an meinem Auto im ersten Jahr !!!! aufgetreten sind. Zuzügl Mängel die ich noch nicht bemerkt habe

    Radioantenne def.
    Fahrersitz nicht umklappbar
    Kopfstütze nicht bewegbar
    Wegfahrsperre ging nicht mehr
    Funkschlüssel verweigert den Dienst
    Messsensor für Ölstand, -temperatur, -güte def.
    Leistungsverlust des Motors
    Ausfall EPS
    Wasser in den Nebelscheinwerfern
    Schalter am Getriebe für die Rückfahrleuchten def.
    1. Gang springt öfters heraus

    Schlußfolgerung aus diesen Mängeln:

    1 neues Auto von Mercedes -Benz !!!

    Aber erst nach einem kleinen Aufstand in Stuttgart
    :(
     
  8. Selti

    Selti Stammgast

    Dabei seit:
    29.01.2002
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 230 K CK23
    @Rauschi:
    Deine Story klingt interessant, halt mich auf dem Laufenden.

    Bei Deinem Gespräch in Stuttgart wär ich gerne Mäuschen:-)

    Grüßle aus Benztown

    P.S.: Wo hast Du die Möhre gekauft?
     
  9. #9 Rauschi, 06.06.2002
    Rauschi

    Rauschi nie mehr Sportcoupe

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 203 C220 CDI Sportcoupe
    Hi Selti !!!!

    Ich kann es ganz kurz machen.

    1. : Beschwerde bei meiner Niederlassung

    Antwort: Wenn weiter Mängel auftreten wird das Auto "gewandelt". 3 Tage später erneuter Besuch der Niederlassung: Leistungsverlust un die Sache mit dem Sensor für Ölstand usw.

    2. Anruf bei Hotline Mercedes Benz:

    Schilderung der ganzen Mängel
    Frage der Hotline ob ich schon mal etwas bezahlen mußte da die Garantie schon abgelaufen sei.

    Meine AW: Nein

    Achtung !!!!!

    HOTLINE: Sehen sie, das ist unsere Kulanz.

    Ich fand das die größte Bodenlosigkeit seitens Mercedes Benz die mir je untergekommen ist.

    Mein Weg wieder zur Niederlassung

    Diesmal "DATE" mit Verkäufer und Chef der Niederlassung vor 1 Woche. Am Dienstag Anruf Niederlassung:

    Ihr Auto wird gewandelt.

    Ich bekomme also ein neues Auto bis ca Ende August
     
  10. MikeT

    MikeT Crack

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200K
    Hallo Rauschi,


    wie alt ist dein Sportcoupe? - weil keine Garantie mehr

    Unter welchen Aspekten hast du die Wandlung erreicht?
    Was ist mit dem Wert deines Alten Wagens und dem Neuen,
    musst du zuzahlen?


    Mfg Mike
     
  11. #11 Katharina, 06.06.2002
    Katharina

    Katharina Crack

    Dabei seit:
    06.06.2001
    Beiträge:
    12.247
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dirk,

    die Aussage, das der 1.te Gang nur zum anfahren dient kenne ich. Bei manchen Herstellern liegt er im Schaltschema deswegen mit dem Rückwärtsgang auf einer Schaltebene.
     
  12. #12 Rauschi, 07.06.2002
    Rauschi

    Rauschi nie mehr Sportcoupe

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 203 C220 CDI Sportcoupe
    Das mit der Wandlung ging nach etwas Schwierigkeiten dann eigentlich gut von statten. Kurtze Diskussion mit dem Chef der Niederlassung, 2 Tage später ruft er an uns sagt das es in Ordnunggehe, daß das Auto gewandelt wird.

    Also laut der Niederlassung wird mir folgendes berechnet:

    Pro gefahrenen Kilometer 0,67 % vom Kaufpreis

    Ich finde das dieser Preis etwas übertrieben ist aber ich bin froh wenn das Auto vom Hof ist und Mercedes damit rumschlägt.

    Mal sehen, am Dienstag ist es soweit
     
  13. #13 Benzdriver2002, 07.06.2002
    Benzdriver2002

    Benzdriver2002 Crack

    Dabei seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E320CDI
    -Griff vom handschuhfach abgebrochen
    -handschuhfach herausgefallen
    -irgendeine öldichtung nicht in ordnung
    -heckscheibe nicht richtig montiert
    -starker schwarzer rauch ausm auspuff (C270cdi)
    -billige qualitätsanmutung im innenraum
    -Beim FSE kein empfang
     
  14. #14 Matthias, 07.06.2002
    Matthias

    Matthias Crack

    Dabei seit:
    09.08.2001
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    0
    @Rauschi:

    Wirklich 0,67 % pro Kilometer ?
    Und die Garantie ist abgelaufen ? Würde ja heißen, das Auto ist mindestens ein Jahr alt.
    Wenn Du sagen wir mal 10 000 km gefahren bist kommst Du ja auf sage und schreibe 10 000 * 0,67 % = 6700 %, d.h. Du müßtest den ca. 70 fachen Preis einen Neuwagens draufzahlen bzw. könntest 70 Neuwagen kaufen oder ein "altes" Auto wandeln :confused:
    Oder meinst Du 0,67 % pro tausend km ? Das ist noch akzeptabel, finde ich.

    Mfg
     
  15. #15 Patrick, 07.06.2002
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Mängel C 220 CDI (S203)

    Hallo,

    hier die Liste meiner (wenn auch kleinen) Fehler/Probleme an meinem neuen C 220 CDI T-Modell (S203), Bj. 02/2002:

    (1) Klappern auf der Beifahrerseite bzw. im Kombiinstrument bei Fahrt auf holpriger Strasse

    (2) Laderaumabdeckung hängt hinten rechts durch (habe schon den rechten Anschlag der Rückbank etwas rausgedreht, bringt aber nicht viel)

    (3) Fehlermeldung für linke Xenonlampe (kurz aufgetaucht, dann wieder weg. Mir kommt es so vor, als sei das linke Xenonlicht bläulicher ist als das rechte?!)

    (4) Luftzug an den Fensterhebern bei offenem Dach

    (5) Vorne links am Fahrzeug hing ein Kabel mit einem Stecker oder ähnlichem aus der Unterseite des Stossfängers (Richtung Motorunterseite, hab ich wieder in den Stossfänger gestopft)

    (6) Zweiter Funkschlüssel funktioniert nur sporadisch

    (7) Einige Original CD's springen in meinem CD-Radio (nur manchmal)

    (8) Original-MB-Telefonkonsole (Nokia 6210) hat sich schon einmal selbst abgeschaltet

    (9) Beifahrersitz wippelt und knarrt beim Fahren, wenn unbesetzt

    (10) Schiebedach ist an der Hinterkante im geschlossenen Zustand nicht bündig mit dem Fahrzeugdach ausgerichtet, sondern steht etwas höher

    (11) Heckscheibenwischer rattert beim Wischen

    Bei welchen Punkten kann man Abhilfe durch Mercedes erwarten?
     
  16. #16 Rauschi, 08.06.2002
    Rauschi

    Rauschi nie mehr Sportcoupe

    Dabei seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CL 203 C220 CDI Sportcoupe
    @ C 220 CDI-T

    Ich finde Mercedes sollte alle Mängel beseitigen. Schreibe Dir am besten alles gut auf. Setzte denen einfach das Messer auf die Brust. Tausch oder du kaufst Dir ein Auto von einer anderen Marke. Besser noch: Schreibe doch mal an Autobild.


    @ Matthias

    OK Schreibfehler von mir. Genaueres kann ich aber erst am Dienstag sagen was ich letztendlich zuzahlen muß. Halte aber alle auf dem laufenden

    Rauschi
     
  17. MikeT

    MikeT Crack

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200K
    Grüße in die Schweiz,


    wollt dich nicht mit c 220 cdi anreden.

    Die angegebenen Mängel kannst du auf alle Fälle beanstanden lassen. Eigentlich sollte jede Vertragswerkstatt, ohne ein Wort zu verlieren, sich um die Mängelbeseitigung kümmern.
    Versuche, wie schon erwähnt - Rauschi - , alle Mängel zu erfassen und lege diese dem Werkstattmeister vor.
    Für die Zeit der Reperatur kannst du auf Kosten des Autohauses einen Ersatzwagen verlangen.
    Ich hatte für 4 Monate(Praktikum) die Gelegenheit in einem VW/Audi AH die Serviceabteilung zu unterstützen, daher weis ich was man verlangen kann.

    Wenn du die Absicht haben solltest ein Schreiben zu verfassen, kann ich einen gut formulierten Text senden.
    (Mail-Adresse angeben)


    Mfg Mike
     
  18. #18 Patrick, 09.06.2002
    Patrick

    Patrick Crack

    Dabei seit:
    04.06.2002
    Beiträge:
    10.976
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    C 220 CDI {S 203.206}
    Mängel C 220 CDI (S203)

    Hi Mike,

    dann werde ich mal eine komplette Liste schreiben und meiner Vertetung demnächst einen Besuch abstatten. Ich bin schon gespannt auf die Ausreden. Bei meinem alten Passat hatte ich so ein unangenehmes Motor-Brummen ab 120 km/h und habe trotz aller Bemühungen beim VW-Werk, bei diversen Werkstätten und auch Zeitschriften nichts erreicht. Na ja, mein neuer C 220 CDI T ist abgesehen von den beschriebenen Mängeln wirklich ein Super-Auto was Fahrkomfort, Sicherheit und Ausstattung betrifft. Die Kostensparprogramme der Autokonzerne führen wohl dazu, dass einfach bestimmte Mängel nicht mehr ausgemerzt werden, solange es nicht zu offensichtlich ins Auge springt oder die Sicherheit betrifft. Ich würde mal gerne wissen, ob Fahrzeuge anderer Hersteller, die in der Mitteklasse auf ähnlichem Niveau anbieten, ebenfalls solche Mängel aufweisen. Ich denke da an Audi, BMW, Jaguar (X-Type) und vielleicht noch Volvo und Saab.

    Also, bis dann,
     
  19. Bernd

    Bernd alter Hase

    Dabei seit:
    16.06.2001
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W 202
    W 210
    Geradeauslauf

    Hallo Mike,

    es würde mich interessieren, was die Werkstatt zur Verbesserung des Geradeauslaufs gemacht hat.

    Ich habe bei meiner E-Klasse gerade so wenig Vorspur wie mögllich einstellen lassen. Hat eine Verbesserung ergeben, ist aber noch nicht optimal.

    Beste Grüße, Bernd
     
  20. MikeT

    MikeT Crack

    Dabei seit:
    24.05.2002
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    W203 200K
    Hallo Bernd, hallo Patrick,


    zur Verbesserung des Geradeauslaufes habe ich eigentlich schon alles gesagt.
    Die Spur wurde verstellt und neue Reifen aufgezogen,
    wobei die Sache mit den Reifen die Hilflosigkeit der Mechaniker widerspiegelt.
    Die Reifen gingen übrigens auf Kosten der AH da ich den Wagen als Jahreswagen 2 Tage vorher gekauft habe.
    Das Problem mit den Geradeauslauf ist zu meinem Bedauern noch vorhanden, es hat sich aber sehr verbessert.


    Nun zur Frage mit Problemen bei anderen Marken:

    ich kann nur von Mängeln berichten die ich bei VW/AUDI häufiger erlebt habe, wobei ich natürlich darauf verweisen muss das von VW/AUDI mind. dreimal mehr Fahrzeuge auf den Strassen rollen.

    Speziell bei Neuwagen leuchtet im Display öfter die ein oder andere Anzeige, welches auf falsch eingestellte Bordelektronik/Sicherungen beruhte.
    Dieser Mangel wurde aber nie an den Käufer weitergeleitet.
    Bei Fahrzeugen bis ein Jahr mussten häufig die Türdichtungen gewechselt werden, was wie ich finde ein sehr bedauerlicher Fehler ist - da es eine so billige Komponente ist.
    Es kam auch schon mal vor das der ein oder andere Xenonscheinwerfer ausfiehl oder ein Steuergerät, aber Mängel an Ausstattung sind selten der Fall gewesen.

    Das einzige Modell vom VW Konzern mit einem richtigen Konstruktionsfehler ist der Lupo. Die Türen sind zu schwer für die Halterungen an der Karosse, weshalb nach ca. 1,5 Jahren eine Erneuerung fällig wird. - dies nur an Rande

    Die eigentlich einzige Komfortschwäche bei Audi ist, wie sicher jeder weis, das Automatikgetriebe mit seiner leicht verzögerten Reaktion.

    Ich weis das einige von denen die jetzt zum Stern gewechselt sind früher einen Audi oder VW fuhren und sicherlich den ein o. anderen Punkt hinzufügen können, aber bitte nicht alle diese aufführen.


    Mfg Mike
     
Thema:

Infos über typische W203 Mängel verfügbar?

Die Seite wird geladen...

Infos über typische W203 Mängel verfügbar? - Ähnliche Themen

  1. W203 ESP/ABS/BAS

    W203 ESP/ABS/BAS: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe schon seit längerem ein Problem mit meinem W203 C200 Kompressor. Anfangs leuchtete ab und zu die...
  2. Can Bus Adapter für W203 Bj2003 auf Android Autoradio

    Can Bus Adapter für W203 Bj2003 auf Android Autoradio: Guten Tag, Da dieses Forum mir bei der Suche keine Antwort geben konnte, starte ich eine neue Anfrage. Ich habe dieses Uralt Radio in meinem Benz...
  3. W203 C220 CDI 2004, Öl im Kabelbaum

    W203 C220 CDI 2004, Öl im Kabelbaum: Guten Tag, gestern habe ich mich ins Auto gesetzt und wollte den Motor starten, leider passierte einfach nichts und ich musste die Kiste erstmal...
  4. W203 Alarmanlage Probleme

    W203 Alarmanlage Probleme: Hallo und guten Abend. Bin neu hier und seit knapp ner Woche Besitzer eines w203 Kombi. Allerdings hält dieser mich sein 3 Tagen ununterbrochen...
  5. Lichtmaschine tauschen - w203 CL

    Lichtmaschine tauschen - w203 CL: Guten Tag, ich bin neu in diesem Forum und hoffe, ihr könnt mir eventuell helfen und habt Nachsicht mit mir :300 (157):. An meinem Auto ist sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden