LED-Standlicht

Diskutiere LED-Standlicht im Instandhaltung, Reparaturen & Pflege Forum im Bereich Technik; Tach zusammen! Als Hobby-Elektroniker habe ich mich von diversen Webseiten animieren lassen und ein LED-Standlicht für den CLK gebastelt...

  1. gaert

    gaert Guest

    Tach zusammen!

    Als Hobby-Elektroniker habe ich mich von diversen Webseiten animieren lassen und ein LED-Standlicht für den CLK gebastelt (prinzipiell für jedes Auto möglich).

    Also: Bei Conrad (z.B.) bekommt man weiße(!) LED's (Leuchtdioden)! Kosten ca. 5 EUR pro Stück. Zudem braucht man noch zwei Widerstände:

    1 x 510 Ohm
    1x 68 Ohm

    Der 510er ist in Reihe zur LED zu schalten (begrenzt den Strom, damit die LED nicht durchknallt) - der 68er ist PARALLEL zu der Gesamtkonstruktion zu schalten. Er dient dazu, dem Bordcomputer eine normale Glühbirne vorzugaukeln (sonst kommt immer die Meldung, daß eine Birne defekt sei).

    Das Ganze habe ich dann an eine Bajonett-Fassung einer normalen Standlichtlampe gelötet (vorher natürlich das Glas zerstören und die "Innerreien" ausräumen) und mit einem Schrumpfschlauch "versiegelt".

    Andere Automodelle haben u.U. Stecksockel, d.h. das Lämpchen besteht nur aus Glas mit umgewinkelten Kontakten. In diesem Fall muß man sich halt etwas einfallen lassen (z.B. eine kleine Lochstreifenplatine modifizieren, o. ä.).

    Sieht übrigens rattenscharf aus - scheint auch ein wenig heller zu sein als die trübe Originalbirne!! Keine Ahnung, was der TÜV dazu sagt, aber eigentlich müßte das Ganze die Verkehrssicherheit erhöhen. Zumal die LED's deutlich länger leben als eine Glühbirne!

    Paßt irgendwie besser zum Xenonlicht :D

    So denn - falls Interesse besteht, kann ich gerne mal "Schaltpläne" und Bilder posten!!

    Frohes Löten!

    gaert

    PS: Natürlich kann ich keine Gewähr übernehmen... Aber schlimmstenfalls knallt die LED halt durch und man schraubt mit rotem Kopf wieder die alte Birne ein :rolleyes:
     
  2. JOJO

    JOJO Crack

    Dabei seit:
    14.11.2001
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    aktuell Toyota Corolla Combi 1.6
    Led und TÜV

    Hallo ,
    das mit dem TÜV wuerd mich auch mal interressieren.
    Kumpel hat vor en paar wochen die Nummernschildbeleuchtung umgebaut sieht stark aus.
    Nur ich weiss nur soviel das jeder scheinwerfer der ein E-Nummer besitzt (z.B. E1 oder so ) auch zugelassen ist , nur wo steht geschrieben welche Birnen rein muessen ???

    Gruss JOJO
     
  3. Bert

    Bert Crack

    Dabei seit:
    19.11.2001
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ML 280 CDI Bj.1/08
  4. gaert

    gaert Guest

    Hi zusammen!

    Ich hätte ja etwas mehr Resonanz erwartet... Mmmmh...

    Inzwischen habe ich die ganze Sache noch etwas professioneller gemacht! Eine kleine Platine nimmt nunmehr 3 LED's (pro Fahrzeugseite) auf, das Ganze ist nun direkt mit dem Lampensockel verlötet und ist etwas kompakter geworden!

    Falls jemand also eine Bauanleitung, Layout oder ähnliches wünscht kann ich das gerne posten!

    Übrigens habe ich den EIndruck, daß viele E- oder CLK-Fahrer etwas "neidisch" oder besser "verwirrt" gucken, wenn Sie meine tollen LED's sehen, denn dadurch ist nicht mehr der ganze Standlichtreflektor leuchtend, sondern man sieht eben nur noch die LED's in grellem weiß punktförmig durch's Streuglas leuchten! Sieht einfach eleganter und moderner aus!!

    gaert :cool:
     
  5. gaert

    gaert Guest

    Hier endlich mal ein Bildchen:

    gaert :D
     
  6. waschi

    waschi Stammgast

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MBW210 E300 D
    wie hast du das denn mit dem fernlicht geregelt, was im gleichen scheinwerfer steckt?
     
  7. gaert

    gaert Guest

    Hä?! Was soll ich denn da lösen? Die Fernlichtbirne hat doch nix mit dem Standlicht zu tun... oder meinst Du die Wärmeentwicklung der Birne? Das sollte kein Problem sein, zumindest ist noch nix geschmolzen :)

    So denn, gaert :D
     
  8. #8 Dr. Low, 11.05.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Schaut echt cool aus, Gaert!

    Meinst du, das kann man auch für den A 160 machen? So mit leicht bläulichem Lichtschimmer?
    Gibt es sowas vielleicht auch zu kaufen, weil mit dem Löten kenn ich mich leider nicht so ganz gut aus :-((
    Was könnte dann sowas kosten? Wo krieg ich das her?

    Irgendwie find ich allein schon die Idee total genial... sowas will ich auch haben *ggg*

    Gruß Micha
     
  9. gaert

    gaert Guest

    Hallo Doktor!

    Meiner Kenntnis nach kann man soetwas (noch?) nicht kaufen. Ich habe zwar im Internet einiges zu diesem Thema gefunden - vorwiegend aus USA - aber bislang keine erschwingliche und passende Lösung.

    Meine Idee basiert schließlich darauf, daß die vorhandene Glühbirne (bzw. nur die Fassung aus Metall) übernommen wird. Die LED's werden nebst Widerständen usw. auf diese Fassung gelötet.

    Im Prinzip ist das Licht schon ein wenig bläulich, zumindest wirkt es durch die rein weisse Farbe subjektiv so (das Tageslicht oder Sonnenlicht ist ja etwas gelblich).

    Das Gebastel ist wirklich nicht schwer! Wenn Du die Geschichte "fliegend" aufbaust (also ohne Platine als Grundträger), dürfte das kein Problem sein, sofern Du schonmal mit einem Lötkolben gearbeitet hast.

    Vielleicht mach ich einen Versandhandel auf :D Nee - ist nicht so ganz meine berufliche Richtung...

    Also theoretisch paßt diese Konstruktion in JEDES Auto, da ja lediglich die vorhandene Standlichtbirne gegen die "LED-Birne" ausgetauscht wird. Allerdings könnte ich mir vorstellen, daß bei dem ein oder anderen Auto die Öffnung für die Birne zu klein sein könnte. Bei mir paßte es jedenfalls so gerade eben! Die LED's haben einen Durchmesser von etwa 5,5 mm pro Stück, daß macht bei drei LED's etwa 1 cm (wenn Du Dir drei zylinder vorstellst, die Du wie einen Mercedesstern zusammenhälst).

    Kannst Du ja mal ausmessen, ob's denn passen würde.

    Gruß,

    gaert
    www.liebe123.de - Endlich den perfekten Partner finden!
     
  10. #10 Dr. Low, 12.05.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
  11. gaert

    gaert Guest

    Jou, Doc! Dieses Angebot kenne ich - gibt's schon sehr lange (wahrscheinlich bastelt der Typ den ganzen Tag LED-Standlichter).

    Die Sache hat meiner Meinung nach einen entscheidenen Haken:

    Es gibt zur Zeit nur weisse LED's (für den Endkunden) mit einer Leuchtkraft von max. 5600 mcd (entspricht also 5,6 Kerzen!)
    Die "Lämpchen" von ebay bestehen aus einem Sockel und exakt 1er LED (!) => zappenduster! (steht ja auch dort: nur für private Showzwecke)

    Der Preis (15,- EUR) ist eigentlich Ok, wenn man bedenkt, daß die LED's pro Stück ca. 5,- EUR kosten (zumindest bei Conrad). Dann braucht man ja noch ein Lämpchen, das man kaputtmacht, um an die Fassung zu kommen.

    Ich würd's Dir nicht empfehlen! Ich habe in meiner ersten Version nur zwei LED's (statt derer drei) verwendet und das war einfach ein Tick zu duster!

    Aber bevor Du nun eine Dissertation darüber verfaßt: Es gibt wichtigeres im Leben als ein LED-Standlich!!

    Gruß,

    gaert
    www.liebe123.de - Endlich den perfekten Partner finden!
     
  12. #12 Dr. Low, 12.05.2002
    Dr. Low

    Dr. Low Owner of "Project Rudi"

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins mehr
    Da hast du allerdings recht! Trotzdem danke für deine Tipps!
     
  13. #13 phoenix, 12.05.2002
    phoenix

    phoenix Stammgast

    Dabei seit:
    27.06.2001
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hi gaert!!!

    könntest du mir wohl mal ein paar bilder vom aufbau (detailbilder) deiner standlichtversion schicken?

    hab großes intresse an der sache.

    dank im vorraus!

    mfg Phoenix
     
  14. #14 Bernie78, 24.11.2004
    Bernie78

    Bernie78 Frischling

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CDI 200 W 210
    Hallo
    gaert Ich wäre an der sache interesiert , Das mit Led Standlicht Wenn du davon Bilder hast Oder den aufbau Plan Das wäre schön
    Wenn du mir die schicken würdest[/B]
    Dank Im voraus

    Mfg Bernie78
     
  15. #15 Elektroniker, 24.11.2004
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Es gibt da viel Helleres - mit großem Abstrahlwinkel (110°).
    Füllt den Reflektor besser aus.
    [​IMG]

    Hat 180cd = 180.000mcd - damit sich da keiner vertut.
    3,42V - benötigt keinen 2. Bypasswiderstand mehr.
    Je nach gewünschter Helligkeit ist die Version auf kleinem Kühlkörper zu wählen. Preis : 13.-€.
    Habe eine Led aus dieser Reihe zur Hintergrundbeleuchtung meines Wohnzimmers gewählt. Daher meine Kenntnis.

    -------------------------------------------------------------
    Hier mal der Text von Reichelt :
    LUXEON ist die revolutionäre, ernergie-effiziente und ultrakompakte neue Lichtquelle, die die Vorteile von LED`s mit der Helligkeit herkömmlicher Lichtquellen vereint.
    - Die LED mit der höchsten Lichtausbeute
    - 10-20 mal heller als Standard-LED
    - voll dimmbar
    - hohe Energieeffizienz
    - sehr lange Lebensdauer
    - kein UV-Anteil

    Emitter-Serie ohne Kühlkörperplatine
    zum freien Aufbau.
    !! Auf ausreichend Wärmeabfuhr achten!!

    Abstrahlwinkel: 110°
    Batwing (low dome)
    Farbe: weiß
    Lm typ.: 18lm
    Cd: 180cd
    U: 3,42V
     
  16. #16 IanPooley, 24.11.2004
    IanPooley

    IanPooley Präsident KANG

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    4.943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    W 203.065
    Sowas bräuchte man als rücklicht.......
     
  17. Rollo

    Rollo Guest

    Öhm, ´tschuldigung aber der Thread ist mehr als 2,5 Jahre "alt" und der Threadstarter hat sich zuletzt hier im Oktober 2003 verewigt ... aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt ... :D
     
  18. #18 Elektroniker, 24.11.2004
    Elektroniker

    Elektroniker Crack

    Dabei seit:
    28.07.2003
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda 3.6 ... aber nicht l/100km
    Ach Rollo , ist doch egal wer`s liest. Oder wer`s nicht mehr liest... :)

    Ian - in rot haben die max. 750.000mcd - mehr was für die Nebelschlußleuchten...
    Aber man kann sie ja dimmen. ;)
     
  19. gaert

    gaert Guest

    Nun..

    Ich lese und schreibe immer noch :)

    Diese neuartigen LEDs kenne ich - aber das Problem ist tatsächlich die Wärmeabfuhr! Da muß ein riesen Kühlkörper dran, sonst ist nach wenigen Minuten Schluß mit der Leuchtkraft.

    Meine "Patentlösung" lautet:

    3 LEDs (5mm weiß) parallel schalten und das ganze dann mit einem Widerstand in Reihe (ich weiß den Wert nicht, aber der läßt sich ausrechenen). Parallel zu der gesamten(!) Anordnung dann noch einen Widerstand (500 Ohm, mind. 1 Watt) schalten (gaukelt dem Bordcomputer eine Glühbirne vor - sonst "denkt" er immer, es sei das Birnchen defekt, weil LED fast keinen inneren Widerstand haben).

    Die gesamte "Schaltung" habe ich in den Sockel einer gewöhnlichen Standlichtbirne eingelötet, dabei natürlich zunächst den Glasanteil entfernt. Das erfordert etwas Geschick (und ordentlich Acrylharz zum "vergießen"), hält aber bestens und paßt v.a. ohne Probleme in den vorhandenen Sockel am Auto.

    Beste Grüße,

    gaert
     
  20. #20 ravens1488, 25.11.2004
    ravens1488

    ravens1488 ********* a.D.

    Dabei seit:
    21.07.2002
    Beiträge:
    11.833
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E220CDI-T & Vito 111CDI
    wenn du Zeit hast, kannst du mir 6 Birnchen machen :D :D

    Chris
     
Thema:

LED-Standlicht

Die Seite wird geladen...

LED-Standlicht - Ähnliche Themen

  1. Mercedes CLS w219 LED Mopf Module

    Mercedes CLS w219 LED Mopf Module: Hallo, Ich suche Led Module zum Beispiel von Pogea oder andere für meinen Mercedes CLS habe die Mopf Leuchten schon leider sind aktuell die...
  2. Mercedes LED-Türprojektor Empfehlung

    Mercedes LED-Türprojektor Empfehlung: Hallo zusammen, ich habe diese neuartigen Türprojektoren entdeckt und finde, dass das ein tolles Gimmick ist. Gibt es hier Erfahrungen dazu? Wie...
  3. Neuer AMG Wappen LED Projektor zum Nachrüsten erhältlich

    Neuer AMG Wappen LED Projektor zum Nachrüsten erhältlich: Nach dem Erfolg des beleuchteten Mercedes Sterns, gibt es jetzt im Mercedes-Benz Original-Zubehör Programm eine weitere, auf moderner LED-Technik...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden